Beim Captur fehlt uns oder gefällt uns nicht...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie sollte mein Renault/Captur aussehn?

      Ich hätte gern die Bodengruppe vom Scenic 3 mit seinen dci110edc Motor, 130 PS wären besser.

      Dann würde ich die Captur Aussenhaut aufblasen, anpassen und drüberstulpen.

      Ausstattung Bose Edition, die Radioeinheit mit dem USB-Anschluß ist dort besser. Vor allem meine Musik vom USB-Stick klingt rein und sauber was beim Captur Media-Nav nicht so ist.

      Das Armaturenbrett vom Clio 3 hat mir am besten gefallen, nur die BC-Anzeige könnte mehr anzeigen. Temperatur sollte neben der Uhrzeit immer sichtbar sein. Die restlich Form vorn vom Captur

      Den Bildschirm mit Touscreen für Navi und Rückfahrkamera vom Captur. Allerdings möchte ich nicht die Navisoftware vom Captur. Am besten es wäre die Hardware vorhanden und jeder Kunde kauft einen USB-Stick mit seiner Lieblingsnavigation. Ich würd mir Garmin nehmen. Die Erstinstallation dauert dann zwar länger, das macht man immer nur beim Kauf.

      Klimaautomatik vom Captur.

      Sitze und Mittelkonsole wieder vom Scenic3.

      Kofferraum ähnlich vom Scenic wegen dem größeren Kofferraum und niedriegeren Ladekante.

      Die Heckabdeckplatte könnte man wieder hinter den Rücksitzen runterschieben, wie beim 19er.

      Natürlich mit Bi-Xenon und Kurvenlicht, elektrisches Glaspanoramadach, 3stufige Sitzheizung mit Schalter neben dem Automatikhebel und sichtbarer Kontrolllampe.

      Das Eine oder Andere noch und fertig isa.

      Also ein aufgeblasener Captur mit ein wenig von dem und ein wenig von Andere noch, wo kann ich den bestellen? Die Wartezeit auf den Wunschwagen wär sicher länger.

      ""

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC

    • Hallo,

      was mir nicht gefällt:

      Die schlechten Spaltmaße und die geringe Serienausstattung beim Dynamique

      Dass das Radio nach einigen Minuten ausgeht, keine Anzeige der Sitzheizung im Armaturenbrett oder Radio, keine Anzeige des Abstandswarners im Radio

      Die schlechte Einparkhilfe, piept viel zu spät ( habe kein Media Nav oder R-link)

      Zu wenige oder zu kleine Ablagen, keine Schubladen unter den Sitzen

      Das schlechte Licht, kein Kurven oder Abbiegelicht

      Hoher Spritverbrauch

      Die Innenlautstärke ist zu hoch

      Was mir gefällt: Alles andere, besonders die Karosserieform

      Gruß

      Cappine

    • Cappine, ich würde mal die Werkstatt aufsuchen.
      Der Dynamique hat serienmäßig dynamisches Kurvenlicht und das das Radio nach einigen Minuten während der Fahrt ausgeht ist nicht normal.
      Da du meines Wissens (aus einem anderen Beitrag) den 3-Zylinder 0.9er hast, kann ich Lautstärke und Verbrauch nicht kommentieren.
      Der 1.2l mit 120 PS ist aber in Ordnung was Verbrauch und Lautstärke angeht, aber halt nur bedingt vergleichbar.

      Was mir bislang als einziges missfällt ist die Positionierung des Tempomat/Begrenzer Schalters. Den Tempomat werde ich vermutlich aber eh immer an lassen, ist einfach genial praktisch,
      vor allem mit der Memory-Funktion in Verbindung mit der Automatik.

      Captur 120 Luxe EDC platin-grau metallic mit schwarzem Dach
      Peugeot 2008 eTHP130 Allure in Artense-Grau (seit 08.09.2016) als 'Zweitwagen'

    • ulim schrieb:

      In Deutschland hat der Captur Dynamique nur Nebelscheinwerfer, kein Kurvenlicht.
      Gruß
      Uli :auto:
      Ok, hab ja selber keinen Dynamique und der Konfigurator den ich herangezogen habe hat es behauptet.
      Sollte man dann wohl doch mit Vorsicht genießen.

      Captur 120 Luxe EDC platin-grau metallic mit schwarzem Dach
      Peugeot 2008 eTHP130 Allure in Artense-Grau (seit 08.09.2016) als 'Zweitwagen'

    • Habe diese Info deshalb, weil ich einen Dynamique fahre, und habe es auch im Konfigurator auf der Webseite von Renault Deutschland im Vergleich der drei Versionen bestätigt bekommen: Das Kurvenlicht hat im Auslieferungszustand nur der Luxe. Finde ich auch sehr schade...

      Gruß
      Uli :auto:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ulim ()

    • was mir nicht gefällt

      ...sind die Spaltmaße der Plastikelemente an der Karosserie: Front, Heck und Radhäuser. Habe jetzt schon mehrmals Teile wieder einclipsen müssen und weiß nicht, wie oft die Clipse das mitmachen. Was mich zusätzlich verunsichert, ist der Grund, warum der Captur auseinanderfällt: Sind es "böse" Passanten, die gegen die Karosserie laufen? Ist es der Fahrtwind, der die Teile zu sehr drückt? Oder hat die Waschanlage zu viel Schwung beim Bürsten? Denke mit Grausen an die Kosten, wenn nach ein paar Jahren überall Leukoplast-Pflaster angebracht werden müssen.

      Gruß
      Uli :auto:

    • Sorry, war der Konfigurator von autohaus24.de, da war es dann wohl falsch, bzw. der Browser hatte die Serienausstattung die ich von Luxe und Dynamique hin und hergeblättert hatte falsch angezeigt.

      Wegen der Plastikteile, steht dein Captur viel im Freien? Kenne da von früher aber eher dann das Thema Ausbleichen von Kunststoffteilen, weniger das sich die Clips lösen.
      Vibrationen bei Kopfsteinpflaster oder unruhigem Untergrund sollten bei einem SUV nichts ausmachen.

      Captur 120 Luxe EDC platin-grau metallic mit schwarzem Dach
      Peugeot 2008 eTHP130 Allure in Artense-Grau (seit 08.09.2016) als 'Zweitwagen'

    • also ich muss sagen im großen und ganzen sind wir zufrieden und Er sieht toll aus und fährt auch super was uns etwas stört sind:
      - UraltNavi ohne TMC!
      - teilweise billige Verarbeitung im Innenraum ( Zu viel Hartplastik, teilweise mit scharfen Kanten)
      - Etwas träges Ansprechverhalten der Automatik
      -Taschenlampenlicht bei der Auslieferrung Birnen wurden alle ersetzt durch stärkere! ( Xenon oder LED Scheinwerfer wären besser gewesen)
      Was uns gefällt!
      - gutes Platzangebot obwohl Er eigendlich sehr kurz ist.
      - sieht super aus Design und Form sind klasse.
      - bleibt in den Kurven stabil und schaukelt nicht.
      - günstig im Unterhalt.
      - Preis-Leistung gegenüber der Konkurrenz sind fast unschlagbar.

      Grüße Pelle :thumbup::applaus:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pelle ()

    • cappine schrieb:

      Hallo,

      was mir nicht gefällt:

      Dass das Radio nach einigen Minuten ausgeht,

      Die schlechte Einparkhilfe, piept viel zu spät ( habe kein Media Nav oder R-link)

      Das schlechte Licht, kein Kurven oder Abbiegelicht

      Gruß

      Cappine


      1. muss die Werkstätte beheben
      2. lt. Bedienungsanleitung: wenn Abstand kleiner 1,2m sollte sie anfangen zu piepen, unter 30cm Dauerton. Bei mir bzw. nach meinem Geschmack funktioniert sie perfekt
      3. richtig eingestellt und mit guten Lampen leuchtet es bei mir wie halt von Halogenscheinwerfern gewohnt.

      Was ich gerne hätte:
      - eine Uhr ins Standardradio reinprogrammieren
      - eine 75PS Dieselvariante
      - keine Vibrationen im 5ten zwischen 110-120
      - dass der Innenraum absolut klapperfrei ist
    • cappine schrieb:

      Hallo,

      was mir nicht gefällt:

      Die schlechten Spaltmaße und die geringe Serienausstattung beim Dynamique

      Dass das Radio nach einigen Minuten ausgeht, keine Anzeige der Sitzheizung im Armaturenbrett oder Radio, keine Anzeige des Abstandswarners im Radio

      Die schlechte Einparkhilfe, piept viel zu spät ( habe kein Media Nav oder R-link)

      Zu wenige oder zu kleine Ablagen, keine Schubladen unter den Sitzen

      Das schlechte Licht, kein Kurven oder Abbiegelicht

      Hoher Spritverbrauch

      Die Innenlautstärke ist zu hoch

      Was mir gefällt: Alles andere, besonders die Karosserieform

      Gruß

      Cappine

      Bei soviel " Was mir nicht gefällt" hätte ich den Captur erst gar nicht gekauft :whistling:

      Renate
    • knuddel1008 schrieb:

      cappine schrieb:

      Hallo,

      was mir nicht gefällt:

      Die schlechten Spaltmaße und die geringe Serienausstattung beim Dynamique

      Damit bin ich ganz zufrieden - das mit den Spaltmaßen ist mir noch nicht aufgefallen ...

      Dass das Radio nach einigen Minuten ausgeht, das habe ich nur, wenn ich nicht fahre, also z.B. beim warten mit motor aus etc.
      keine Anzeige der Sitzheizung im Armaturenbrett oder Radio, stimmt, aber darüber habe ich noch nicht nachgedacht. Das spürt man doch :D
      keine Anzeige des Abstandswarners im Radio Dann hättest du die Rückfahrkamera nehmen sollen

      Die schlechte Einparkhilfe, piept viel zu spät ( habe kein Media Nav oder R-link) Ich hatte vorher noch keine Pieper - finde diese aber sehr brauchbar.

      Zu wenige oder zu kleine Ablagen, keine Schubladen unter den Sitzen - hat den Vorteil, man samelt nicht so viel "Müll" an. Ich konnte alles wichtige unterbringen

      Das schlechte Licht, kein Kurven oder Abbiegelicht - stimmt, aber da habe ich dank dieses Forum die Glühbirnen ausgetauscht

      Hoher Spritverbrauch - definitv, den habe ich auch. Mein Freundlicher schlug vor, es mal mit Markenbenzin und immer an der gleichen Tanke zu probieren - und dann wiederzukommen.

      Die Innenlautstärke ist zu hoch - Echt? Ich bin in einigen dieser Klasse gefahren und die sind alle nicht leiser. Dann musst du einen Tiguan kaufen ... ;)

      Was mir gefällt: Alles andere, besonders die Karosserieform :thumbsup:

      Gruß

      Cappine

      Bei soviel " Was mir nicht gefällt" hätte ich den Captur erst gar nicht gekauft :whistling:

      Renate
      Na ja, manches davon stört mich auch - und man merkt es erst, wenn man das Auto fährt. Dann hat man es aber ja schon gekauft. :rolleyes:

      Was mich wirklich stört - gerade, wo ich meinen "alten" wegen des Unfalls wieder fahren konnte - die Kupplung ist seeeehhhhr weich, ohne "wumms und power". Und beim Gas und Bremse ist es ähnlich. Der direkte Vergleich zwischen dem Seat Ibiza und dem Cappi ist extrem. Da könnte man wirklich nacharbeiten.

      Und dann .... man sollte die Antenne auf dem Dach in eine Flosse umwandeln. Denn kleinere Menschen müssen wirklich Akrobatik vollbringen, die Antenne vor der Waschanlage rauszuschrauben.

      Capture Dynamique TCe 90
      Ivory - Black, Felgen ivory
      City-Paket, Sitzheizung
      .... seit 22.11.2013 als Firmenwagen ^^

    • Servus Cappine,

      Renate hat schon recht, bei soviel Unzufriedenheiten hättest Du dir den Capi sparen können. Die Frage ist nur: Stimmt denn das auch alles wirklich?
      Es kann nicht sein, dass dein Radio nach ein paar Minuten Fahrt von selber ausgeht! Oder meinst Du im Stand, wenn der Motor nicht läuft?
      Du musst nur die Chipkarte stecken um das Radio eingeschaltet zu lassen (z.B. bei der Innenraumpflege)
      Es funktioniert auch das Drücken des Startknopfes ohne die Kupplung zu treten. (weil dann würde er ja anspringen)
      Auch der Einschaltknopf schaltet das Radio ein!
      Und wenn ich den Preis vom Dynamique anschaue, was willst Du noch mehr für diesen Preis?
      Kauf Dir mal ein deutsches Auto von A... oder B.. oder F... dann wirst schon sehen, was an Serienausstattung bei einem um mindestens 10000 € teueren Einstiegspreis alles dabei ist. Aber das hat Pelle auch schon geschrieben.
      Viele meiner Mitfahrer sagen, dass das Fahrgeräusch im Innenraum sehr angenehm ist, selbst bei hoher Geschwindigkeit (170 kmh).
      Das war mal nur meine eigene Meinung zu einem genialen Auto, nix für ungut!

      Liebe Grüße :thumbsup:8o:whistling::P;):rolleyes:

      Flodur aus Oberbayern mit "Schnuggl"