Tagfahrlicht "hinten"

  • Sehr Ärgerlich, stimmt schon!

    ""

    CAPTUR EDITION ONE TCe 155 EDC GPF :auto:
    Stahlgrau/Taklamakan-Orange, Glas-Schiebedach, Innenraum Orange, Sitzheizung, Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner, Rahmenloser Innenspiegel, Easy-Parking-Paket, Safety-Paket, Stau-Assistent, Lederlenkrad beheizbar, EASY Link mit Bose, Freischwebende Mittelkonsole, Toter Winkelwarner, AHK-Schwenkbar, Doppelrohrblende. Easy Link Software Version 283C34777R, Kartenmaterial 2019.03

  • Aktivierte Rückleuchten beim Einschalten des TFL:


    Da hilft nur §49a StVZO, Abs. 5 , Unterpunkt 5 weiter!!


    Dass die Rückleuchten beim Einschalten des TFL leuchten müssen, gilt nicht für das TFL.


    D.h.: Sie können leuchten. (Ungenauer Gesetzestext!!)


    Daraus leiten die Autohersteller ab, dass dies nicht notwendig ist und die Controller sparen wieder ein paar Euro, zu Lasten der Verkehrssicherheit mit der fadenscheinigen Begründung, dass hierdurch Treibstoff gespart werden könnte.


    In sofern muss ich meine Aussage im Beitrag # 22 ändern!!! :S

    Bestellt 07/ 2020: Captur Intens TCe 130 EDC GPF, Highland-Grau / Dach: Black Pearl Schwarz; Safety-Paket, Easy-Parking-Paket m. 360° Kamera, Multi-Sense, Infotainment-Paket, Sitzheizung f. Vordersitze, Beifahrersitz höhenverstellbar, Winterpaket (Lederlenkrad, Lenkradheizung, heizbare Frontscheibe (PBCH) ).---- Gebaut 06.10.2020 . Ausgeliefert und zugelasssen KW 46, 2020

    Einmal editiert, zuletzt von Gerd.X. ()

  • Leider hat mein neuer Captur keine Null-Stellung am Lichthebel !!


    Beim Scenic iv war das für mich eindeutig, denn in Nullstellung ging nur das Tagfahrlicht automatisch beim Starten an.


    Auch nach dem Studium der BA des Captur, weiß ich nicht, wie ich am Tage alle Lampen AUS und automatisch Tagfahrlicht EIN einstellen kann.


    Das Tagfahrlicht ist in der BA unter Standlicht beschrieben.


    Also tagsüber auf Standlicht (eigentlich verboten) und das Tagfahrlicht geht automatisch dazu ??

    Oder auf AUTO ??


    Welche Einstellung hat ihr genommen ??


    Gruß Gerd

    EDITION ONE E-TECH PLUG-IN 160 - Schwarz/Weiß - u.a. Safety Paket - SW-Vers.: 283C30559R

  • Auto ist richtig...

    Habe ich gleich ausprobiert, da nach 4 Tagen endlich einmal Sonne ...


    Ist es ausreichend hell, bleiben bei AUTO die Lampen aus, nur das Tagfahrlicht ist aktiv, leider nur vorne, unverständlicherweise hinten = aus.


    Wird es leicht dunkel, geht das Fahrlicht automatisch an.


    Gruß Gerd

    EDITION ONE E-TECH PLUG-IN 160 - Schwarz/Weiß - u.a. Safety Paket - SW-Vers.: 283C30559R

  • In Deutschland darf beim Tagfahrlicht die Heckleuchten nicht an sein. In anderen Ländern Europas, gerade oben im Norden ist die Regelung anders.


    Gruß


    Holger

    Renault Captur INTENS E-TECH 160

    Rauch-Blau und Highland-Grau, Räder 17–Zoll–Leichtmetallräder "Bahamas" glanzgedreht mit Grau, Sitzbezüge Stoff INTENS mit Seitenwangen in Lederoptik in Schwarz-Hellgrau, Querverkehrswarner, Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner, Safety-Paket, Stau-Assistent, Hintere Seiten- und Heckscheibe stark getönt, Lenkrad beheizbar, Sitzheizung Vordersitze, Lederlenkrad, Rahmenloser Innenspiegel automatisch abblenden

  • In Deutschland darf beim Tagfahrlicht die Heckleuchten nicht an sein. In anderen Ländern Europas, gerade oben im Norden ist die Regelung anders.


    Gruß


    Holger

    Hallo Holger,


    Das kann nicht stimmen !!


    Ich habe bis vor einer Woche einen Renault Scenic IV gefahren. Der hat

    Tagfahrlicht vorn und hinten !


    Gruß Gerd

    EDITION ONE E-TECH PLUG-IN 160 - Schwarz/Weiß - u.a. Safety Paket - SW-Vers.: 283C30559R

  • Habe gerade noch mal recherchiert: Die Heckleuchten müssen nicht an sein, wenn das Tagfahrlicht leuchtet. Es ist aber nicht verboten, wenn diese auch leuchten.


    Somit passt deine Aussage.


    Eventuell kann der Freundliche das im entsprechenden Bordcomputer umcodieren.


    Gruß


    Holger

    Renault Captur INTENS E-TECH 160

    Rauch-Blau und Highland-Grau, Räder 17–Zoll–Leichtmetallräder "Bahamas" glanzgedreht mit Grau, Sitzbezüge Stoff INTENS mit Seitenwangen in Lederoptik in Schwarz-Hellgrau, Querverkehrswarner, Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner, Safety-Paket, Stau-Assistent, Hintere Seiten- und Heckscheibe stark getönt, Lenkrad beheizbar, Sitzheizung Vordersitze, Lederlenkrad, Rahmenloser Innenspiegel automatisch abblenden

  • Hatte hierzu auch beim Händler nachgefragt, ob man das nachträglich programmieren könnte. Wäre "nicht machbar" - man könnte höchstens ein norwegisches Steuergerät einbauen.


    Erstens preislich nicht rentabel und zweitens irgendwie seltsam eine solche Aussage.


    Das ist doch bestimmt nur irgendwo ein Häkchen in der Software zu machen. Bei meinem Captur 1 mit R-Link ließ sich Android Auto auch mit ddt4all (oder wie auch immer die Software hieß) einfach so freischalten. Das lässt sich doch auch bestimmt beim neuen Captur mit dem hinteren "Tagfahrlicht" realisieren.

    Renault Captur TCe 155 EDC GPF, Intens, rauchblau/Dach schwarz, 17-Zoll-Leichtmetallräder mit Bereifung 215/60 R17 „Bahamas“ glanzgedreht mit Grau, digitale Instrumententafel 10" inkl. funktionierender Navigationsspiegelung, Infotainment-Paket, Safety-Paket, notgedrungen Winterpaket, Easy-Parking-Paket, vorber. elektr. Anhängerkupplung, Querverkehrswarner, Sitzheizung, Multisense, Beifahrersitz höhenverstb., "keine schwebende Mittelkonsole", Easy Link Software-Version:283C39164R...


    Renault Captur TCe 120 EDC Luxe, stahlgrau / Dach schwarz, City Paket plus, Leichtmetallfelgen 17" schwarz, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe stark getönt, Renault R-Link, Vordersitze beheizbar

  • Hallo,


    das Tagfahrlicht hinten kann in der Werkstatt nicht programmiert werden. Das ist auch bei R-Link-Fahrzeugen nicht möglich. Das geht nur mit DDT4all. Jedoch haben Fahrzeuge mit EasyLink eine Firewall, somit kommt man mit DDT4all nicht mehr rein.

    Die Werkstatt könnte „nordisch“ mittels CAN-Clip programmieren, was auf alle Fälle beim RFC Phase 1 geht. Da geht sonst eh nichts, was nicht im Konfigurationsserver eingetragen ist. Da würden auch bei der Lichtschalter-Stellung „Auto“ das Abblendlicht und die Heckleuchten an sein. Beim RFC Ph1ist dann die Fernlichtautomatik nicht mehr möglich.


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C38305R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020

  • Das ist aber auch blöd, dass dann dauerhaft das Abblendlicht angeschaltet sein würde... in Norwegen ja sinnvoll, aber bei uns würde das Tagfahrlicht ja reichen.


    Schade... dann muss man wohl oder übel damit leben - gibt Schlimmeres :str:.

    Renault Captur TCe 155 EDC GPF, Intens, rauchblau/Dach schwarz, 17-Zoll-Leichtmetallräder mit Bereifung 215/60 R17 „Bahamas“ glanzgedreht mit Grau, digitale Instrumententafel 10" inkl. funktionierender Navigationsspiegelung, Infotainment-Paket, Safety-Paket, notgedrungen Winterpaket, Easy-Parking-Paket, vorber. elektr. Anhängerkupplung, Querverkehrswarner, Sitzheizung, Multisense, Beifahrersitz höhenverstb., "keine schwebende Mittelkonsole", Easy Link Software-Version:283C39164R...


    Renault Captur TCe 120 EDC Luxe, stahlgrau / Dach schwarz, City Paket plus, Leichtmetallfelgen 17" schwarz, Seitenscheiben hinten und Heckscheibe stark getönt, Renault R-Link, Vordersitze beheizbar

  • Das ist aber auch blöd, dass dann dauerhaft das Abblendlicht angeschaltet sein würde... in Norwegen ja sinnvoll, aber bei uns würde das Tagfahrlicht ja reichen.


    Schade... dann muss man wohl oder übel damit leben - gibt Schlimmeres :str:.

    Es geht hier nicht um eine nebensächliche Zierblende, sondern um SICHERHEIT !


    Die vielen TFL-Fahrer sollten sich einmal in der Dämmerung von hinten sehen.



    (So gesehen, bin ich froh, dass es keine "Null-Stellung" gibt.


    Gruß Gerd

    EDITION ONE E-TECH PLUG-IN 160 - Schwarz/Weiß - u.a. Safety Paket - SW-Vers.: 283C30559R

    Einmal editiert, zuletzt von gerd008 ()

  • Aufgrund meiner bisherigen Beobachtungen bin ich der Meinung dass der Captur bei Stellung Auto rechtzeitig von TFL auf Abblendlicht umschaltet. Es gibt Automarken bei denen es viel später erfolgt. Man muss nur mal auf den Gegenverkehr schielen. Klar gibt es Situationen bei denen die Automatik nicht immer anspricht. Wenn ich am hellen Tag in eine Nebelwand reinfahre, bei Starkregen oder starkem Schneefall. Da bin ich als Fahrer dann verpflichtet, auch zu meiner eigenen Sicherheit, für ausreichende Beleuchtung zu sorgen. Das ist aber mit einem Dreh von Auto auf Abblendlicht erledigt. Was haben wir gemacht bevor es die automatischen Features gab? ;)


    Gruß Siggi

    EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020

    Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.
    Easy Link Software Version 283C31374R seit 12.11.2020
    Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4