Beiträge von Uh_newyork

    Hallo Wudusoft,


    das wird wohl schon etwas länger zurück liegen - mit den heutigen Motoren ist sowas nicht mehr möglich.


    Bei Hochleistungsmotoren sollte man spätestens nach 8.000 Kilometer das Motoröl wechseln. Unterlässt man das, sind spätestens nach 80.000 bis 100.000 Kilometer die Nockenwellenversteller hinüber und die Steuerkette zermalmt. So etwas gibt es ja bei Renault gar nicht oder nicht mehr.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo André,


    Wenn alles korrekt funktioniert, dann mach Dir doch keinen Stress.


    Schwieriger ist es schon mit Branch 1 Radios, die offiziell wohl kein Update mehr bekomnen.

    Ein Radiotausch wäre da die sauberste Lösung. Da muss man aber schauen, dass man eine neueste Hardware mit vorinstallierte 37565 bekommt. Es werden nämlich Lagerbestände aufgebraucht.


    Aber das ist für Dich ja nicht relevant, Du hast ja schon Branch 2 und die 36016 hat keinen Bose-Fehler mehr.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo Cit,


    das iPhone 7 war zum Zeitpunkt des Erscheinens zum Beispiel nicht mehr zu R-Link2 Softwareversion 2.2.17.803 kompatibel. Ein Update auf 2.2.18.590 gab es damals nur in der Werkstatt und Antrag bei Renault. Die Wartezeit war rund ein Monat.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo André,


    du kannst 37784 jederzeit in der Werkstatt nachfragen, ob jemand bereit ist, die 37784 zu installieren. Wenn ich den Werkstatmeister in meiner Werkstatt darum ersuche, macht er das.

    Es gibt leider Werkstätten, da wird das abgelehnt.

    Einen Versuch ist es allemal wert.


    Liebe Grüße

    Udo

    Hallo Andi,


    also ein Problem von Renault bei MacOS.


    Dein 2013er könnte noch Bootcamp um Windows zu installieren. Aber da sollte die SSD bzw. Festplatte mind. 524 GB groß sein. Am 2024er könntest Du Windows virtuell unter MacOS ausführen.


    Ganz ohne Windows geht’s wohl nicht.


    Liebe Grüße

    Udo