Winter is coming..... und die Heizung geht nur zur Hälfte

  • Hallo Miteinander,


    heute gab's bei uns im Osten von Österreich (Nähe Wien) den ersten Gruß vom Winter:


    2022-11-19_20.31.50.jpg



    Wir waren dann ca. 450km mit dem Captur PHEV Richtung Westen unterwegs (ab ca. 9.30h) und mußten leider feststellen, dass auf Beifahrerseite beim Fußgebläseauslass nur Eiseskälte rauskam (bei 0°C Aussentemperatur).

    Auf mittlere Höhe und beim Frontscheibenauslass kam's hingegen ordentlich warm raus (auf Beifahrerseite). Auf Fahrerseite war alles in Ordnung. Hier kam überall warme Luft heraus.

    Was könnte hier ein möglicher Fehler sein, der so etwas verursacht? Hatte das schon jemand bei seinem Captur?

    Werde auf jeden Fall am Montag meinen :) deswegen kontaktieren.


    Danke im voraus und Beste Grüße

    Helmut :)

    Modell: RENAULT Captur 2 PH1 FG AUTR Edition ONE E-TECH Plug-in 160 (10" CPT-Display; 9,3" Easylink-System (EL), Flying Console with e-shifter)

    Farbe: Biton Cassio-Grau (D: Stahlgrau) mit Dach in Black-Pearl

    EasyLink version: 283C30559R per Produktion; 283C35519R aktuell (via Werkstätte (CLIP) - 15.10.2022)

    NavSW version: "nav22.01_stabi_2022.28.3" - Update vom 15.10.2022 (EL: 283C35519R)

    NaviKartenmaterial: kompl. Europa 2022.06 bzw. 2023.V1 (07.10.2022 per USB Update)

    MyRenault App für Android: Version 4.40.1 (seit 20.10.2022)

    Renault CONNECT Toolbox: 3.2.19 (seit 06.09.2022)
    Gebaut: 28.10.2020 - Bestellt: 01.02.2021 - Übergabe+EZ: 12.02.2021 ( Lagerware!)

  • Hallo Helmut,


    der PHEV heizt ja elektrisch und nicht mit heißem Kühlwasser. Vermutlich ist ein Heizelement ausgefallen.


    Wenn das System auf Auto steht, strömt in der Regel die warme Luft hauptsächlich aus den Fußraumdüsen und etwas aus den Mitteldüsen.


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022

  • Hallo Helmut,

    es hilft Dir zwar nicht aber dieses Problem hatte ich auch. Tritt bei mir nach ca. 2 Stunden Laufzeit der Klimaautomatik auf, genau wie bei Dir. Die Fußraumheizung der Beifahrerseite fällt komplett aus während Front - und Seitenscheibenluft weiterhin klimatisiert werden.

    Es half und hilft z. Z. nur rechts ran fahren, Motor aus, mit der Frau die kalten Füße ausdiskutieren || :cursing: und den Motor wieder starten. Für die nächsten 2 Stunden hat sie dann wieder warme Füße.

    Habe das in der Werkstatt moniert und die haben eine " Neuinstallation" der Klima-Software gemacht und sind überzeugt vom Erfolg der ganzen Sache.

    Bin leider kein Vielfahrer und hatte noch keine Gelegenheit zur Überprüfung.

    Auf der Fahrerseite allesi.O. ohne jede Unterbrechung.


    Vielleicht liegt es wirklich an der Klimasoftware ( Klappensteuerung) und irgendwo sitzt da was quer!

    Auf jeden Fall braucht kein Mensch einen maulenden Beifahrer mit kalten Füßen 🥶🤧😵!!


    Ich drück die Daumen dass die bei Dir was finden


    LG Rainer

  • Hallo Rainer66,


    Danke für Deine Rückmeldung, obwohl das "Maulen" ist bei uns gegenseitig, da wir öfters gemeinsam (meine Frau und ich) unterwegs und abwechselnd als Fahrer unterwegs sind. Somit betrifft es uns beide ;)^^.

    Deine Erfahrungen lassen mich allerdings etwas zweifeln, ob eine Lösung gefunden werden kann.

    Wäre toll, wenn Du feststellen könntest, ob es bei Deinem Captur jetzt funktioniert. Bei mir tritt das Problem allerdings ohne Beteiligung der A/C Funktion (Taste!) auf. Wenn ich z.B. die Temperatur auf 24°C stelle und das Gebläse auf Fußbereich einstellen, kommt kurz danach auf der Fahrerseite warme Luft, auf der Beifahrerseite allerdings nur kalte Luft raus. Dazu muss ich keine lange Fahrten durchführen, sondern kann am Parpkplatz bei gestarteten Motor das Ganze testen, da ich ja einen Captur Plugin Hybrid fahre und die Heizung rein elektrisch funktioniert.


    Beste Grüße

    Helmut :)

    Modell: RENAULT Captur 2 PH1 FG AUTR Edition ONE E-TECH Plug-in 160 (10" CPT-Display; 9,3" Easylink-System (EL), Flying Console with e-shifter)

    Farbe: Biton Cassio-Grau (D: Stahlgrau) mit Dach in Black-Pearl

    EasyLink version: 283C30559R per Produktion; 283C35519R aktuell (via Werkstätte (CLIP) - 15.10.2022)

    NavSW version: "nav22.01_stabi_2022.28.3" - Update vom 15.10.2022 (EL: 283C35519R)

    NaviKartenmaterial: kompl. Europa 2022.06 bzw. 2023.V1 (07.10.2022 per USB Update)

    MyRenault App für Android: Version 4.40.1 (seit 20.10.2022)

    Renault CONNECT Toolbox: 3.2.19 (seit 06.09.2022)
    Gebaut: 28.10.2020 - Bestellt: 01.02.2021 - Übergabe+EZ: 12.02.2021 ( Lagerware!)

  • Hallo Helmut,

    sobald ich zum Thema etwas verbindlich mitteilen kann , werde ich es hier tun.

    Meine und die Vermutung der Werkstatt hängt mit dem Thema Klimakompressor zusammen. Deshalb haben sie erstmal die Software - Neuinstallation versucht.

    Da die Klappensteuerung ja auch bei manueller Klimatisierung von irgendetwas (kl. Elektromotoren) vorgenommen und gesteuert werden muss bleiben aber immer noch einige Problemzonen, die mechanische Luftstömungsklappe, der entsprechendes Steuermotor bzw. Steuermagnet. oder die Steuersoftware. Ich kann noch nicht einmal mit 100%iger Sicherheit sagen ob bei mir das Problem nicht auch im manuellen Betrieb auftritt.

    Ich denke, wir bleiben in Kontakt und hoffen weiter.

    Sei gegrüßt

    Rainer :hi:

  • Die These ist nicht komplett richtig. Sowohl als auch. Es führen Kühlwasserleitungen direkt vom Block in den Innenraum, aber es gibt auch das Heizelement, welches zwischen Motor und Spritzwand sitzt. Dieses heizt aber auch nur einen Wasserkreislauf auf (Durchlauferhitzer) Ob diese Kreisläufe zusammen hängen kann ich bisher nicht sagen, die sitzen sehr nah beieinander und ich habe nur 2 Kühlleitungen durch die Spritzwand gefunden (Ich gehe davon aus die sind durch elektrische/mechanische? Thermostate getrennt, da der Motor laut OBD und Abzeige kalt bleibt wenn man rein elektrisch fährt und heizt). Der Kühlkreislauf vom E-Motor ist auf jeden Fall separat.


    *edit die Idee mit der ausgefallenen Klappe ist wahrscheinlich der richtige Weg, Renault ist jetzt nicht dafür bekannt Extras einzubauen oder mehr Teile zu verbauen als nötig oder geschweige die Software ausreichend zu testen ;). Es gibt soweit ichs bisher gefunden habe nur den einen Heizblock im Motorraum, ebenso wie der Klimakompressor ja auch im Motor sitzt.

    -- Renault Captur R.S. Line E-Tech 160 Plugin Hybrid --

    -- Gekauft: 31.01.22 Ausgeliefert: 03.02.22 Gebaut: 11/21--

    -- 29.09.2022 Spiegelschalter nachgerüstet --

    Easylink ID: 283C35519R @Werkstatt (27.09.2022)

    (283C34249R@Auslieferung 02/22 --> 283C39788R @OTA (30.04.2022) -->283C33608R@Werkstatt(19.05.2022))

    Karte: 2023.V1 USB (09.11.22)

    (2021.03 Auslieferung / 2021.06 USB (24.02.22) / 2021.12 USB (15.05.22) )

    Einmal editiert, zuletzt von psierra117 ()

  • Hallo psierra,


    ok, dann wird der Kühlwasserkreislauf in drei Teile geteilt sein. Da gibt es wohl einen separaten Heizkreis, der nur die Heizung mit Warmwasser versorgt. Das Kühlwassers des Motors auch elektrisch aufzuheizen kostet wohl zu viel Energie des Fahrakkus?

    Stufe zwei wird dann Heizung und Motor, Stufe 3 Heizung, Motor und Kühler sein? Der Fahrakku muss wohl auch geheizt und gekühlt werden?


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022

  • Ja drei Teile klingt am plausibelsten, Es gibt 2 vollständig von einander unabhängige Kühlkreisläufe mit eigenen Ausgleichbehältern.

    Einmal E System (E-Motor + Akku?) und ein Kühlkreislauf für Heizung und Verbrenner, bisher gehe ich davon aus der Heizung und Verbrenner Kreislauf ist intern geteilt. Ein kleiner Kreislauf der den Innenraum heizt mit dem Heizelement und der große Kreis für Motor mit Kühler. Wenn geheizt wird, werden beide Kreise miteinander verbunden wenn der Motorkreislauf eine bestimmte Temperatur erreicht, vorher und bei reiner E-Fahrt wird der Innenraum nur elektrisch geheizt.


    *bisher ist das meine Spekulation, aber so denke ichs mir zu dem was ich bisher beobachten konnte und im Motorraum gefunden habe.


    Gruß Patrick

    -- Renault Captur R.S. Line E-Tech 160 Plugin Hybrid --

    -- Gekauft: 31.01.22 Ausgeliefert: 03.02.22 Gebaut: 11/21--

    -- 29.09.2022 Spiegelschalter nachgerüstet --

    Easylink ID: 283C35519R @Werkstatt (27.09.2022)

    (283C34249R@Auslieferung 02/22 --> 283C39788R @OTA (30.04.2022) -->283C33608R@Werkstatt(19.05.2022))

    Karte: 2023.V1 USB (09.11.22)

    (2021.03 Auslieferung / 2021.06 USB (24.02.22) / 2021.12 USB (15.05.22) )

  • Hallo Patrick,


    ich würde sagen, fragen wir LiLu


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022

  • Hallo LiLu,


    wie sind bei den Renault-PHEV-Modellen die Heizkreise im Detail aufgeteilt?


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022

  • Hallo Miteiandner,


    Berto hat hier mal kurz den Heizvorgang im Captur Plugin Hybrid grob beschrieben: RE: Akkureichweite des Renault Captur 2 im Winter und Sommerbetrieb


    Beste Grüße

    Helmut :)

    Modell: RENAULT Captur 2 PH1 FG AUTR Edition ONE E-TECH Plug-in 160 (10" CPT-Display; 9,3" Easylink-System (EL), Flying Console with e-shifter)

    Farbe: Biton Cassio-Grau (D: Stahlgrau) mit Dach in Black-Pearl

    EasyLink version: 283C30559R per Produktion; 283C35519R aktuell (via Werkstätte (CLIP) - 15.10.2022)

    NavSW version: "nav22.01_stabi_2022.28.3" - Update vom 15.10.2022 (EL: 283C35519R)

    NaviKartenmaterial: kompl. Europa 2022.06 bzw. 2023.V1 (07.10.2022 per USB Update)

    MyRenault App für Android: Version 4.40.1 (seit 20.10.2022)

    Renault CONNECT Toolbox: 3.2.19 (seit 06.09.2022)
    Gebaut: 28.10.2020 - Bestellt: 01.02.2021 - Übergabe+EZ: 12.02.2021 ( Lagerware!)

  • Hallo Miteinander,


    ich war heute vormittags bei meinem :) hinsichtlich der Heizung und siehe da, was war die Ursache (Trommelwirbel!!!):


    Der Deckel des Pollenfilters (Aussage des :) ) neben den Auslassöffnungen der Heizung auf Beifahrerseite war gebrochen und hing lose in der Halterung! Dadurch strömte permanent kalte Luft von außen in die Fahrkabine und verhinderte den Warmluftausstoß bei den Auslassöffnungen (der Fehler wurde in knapp 45 Sekunden nach dem Vorführen der Problematik durch den :) gefunden). Da ein neuer Deckel allerdings nicht lagernd war und auch die Lieferung bei Neubestellung dauern wird (derzeit bei Renault nicht verfügbar laut :) ) , haben sie es provisorisch repariert (mit Klebeband) und bestellen mich erneut in die Werkstätte, wenn der Deckel wieder verfügbar ist (siehe Bild):


    Pollenfilter-Abdeckung.jpg


    Bis dahin kann ich allerdings mit dem Provisorium leben, denn die Auslassöffnungen liefern jetzt wieder warme Luft auf der Beifahrerseite :thumbup: ^^.Danke auf jeden Fall für eure Infos und Ideen, was die mögliche Ursache hätte sein können. Mit dieser Ursache hatte ich auf jeden Fall nicht gerechnet.


    Beste Grüße

    Helmut :)

    Modell: RENAULT Captur 2 PH1 FG AUTR Edition ONE E-TECH Plug-in 160 (10" CPT-Display; 9,3" Easylink-System (EL), Flying Console with e-shifter)

    Farbe: Biton Cassio-Grau (D: Stahlgrau) mit Dach in Black-Pearl

    EasyLink version: 283C30559R per Produktion; 283C35519R aktuell (via Werkstätte (CLIP) - 15.10.2022)

    NavSW version: "nav22.01_stabi_2022.28.3" - Update vom 15.10.2022 (EL: 283C35519R)

    NaviKartenmaterial: kompl. Europa 2022.06 bzw. 2023.V1 (07.10.2022 per USB Update)

    MyRenault App für Android: Version 4.40.1 (seit 20.10.2022)

    Renault CONNECT Toolbox: 3.2.19 (seit 06.09.2022)
    Gebaut: 28.10.2020 - Bestellt: 01.02.2021 - Übergabe+EZ: 12.02.2021 ( Lagerware!)

  • Guter Fund,

    Ich war am 03.11.22 bei meiner 1. Wartung A und B, da wurde der Innenraumfilter getauscht und beim losfahren fiel mir ein rauschendes Geräusch der Lüftung im Beifahrerfußraum auf. Das war einge abgebrochene Nase eben jener Klappe.

    Der Werkstattgeselle hat das Ding dann mit ner Spaxschraube befestigt und dann war das rauschen weg. Wie es scheint ist die Klappe echt verdammt anfällig ;)

    Aber da es direkt gefixt wurde, fiel mir wahrscheinlich kein kalter Zug auf.


    Gruß

    Patrick

    -- Renault Captur R.S. Line E-Tech 160 Plugin Hybrid --

    -- Gekauft: 31.01.22 Ausgeliefert: 03.02.22 Gebaut: 11/21--

    -- 29.09.2022 Spiegelschalter nachgerüstet --

    Easylink ID: 283C35519R @Werkstatt (27.09.2022)

    (283C34249R@Auslieferung 02/22 --> 283C39788R @OTA (30.04.2022) -->283C33608R@Werkstatt(19.05.2022))

    Karte: 2023.V1 USB (09.11.22)

    (2021.03 Auslieferung / 2021.06 USB (24.02.22) / 2021.12 USB (15.05.22) )

  • Hallo Helmut

    Also auf Renault ist kein Verlass

    Fehler behoben ohne Softwareupdate. :D


    Gruß Max

    Captur 2 Bj 2021

    Zweifarbig: Iron-Blau und Black-Pearl-Schwarz,

    BUSINESS EDITION TCe 90, MANUELLES 6-GANG-GETRIEBE,

    EASY-LINK 7 ZOLL analoge Tachoeinheit,

    Karten Europa 2022.06 , Deutschland 2022.06

    Software-Version: 283C39788R vom 06.07.2022

    Laut Easy-Link " Ihr System ist auf dem neuesten Stand "