Haifischflosse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Haifischflosse

      Moin,

      zunächst einmal frohe Weihnachten Euch allen und Euren Familien.
      Ich hoffe ihr habt alle ein besinnliches Fest mit leckerem Essen und vielen schönen Stunden mit Euren liebsten.

      Ich hätte da gern mal ein Problem:

      Ich würde mir gerne eine Haifischflosse gönnen an meinem Captur.
      An meinem Megane habe ich zwar viel herumgeschraubt und zusätzlich eingebaut, aber da traue ich mich nicht so richtig ran.
      Hat jemand im Großraum DU +50 km Lust und Interesse ( und Erfahrung ) mir dabei behilflich zu sein ( und ich hoffe nicht das dies hier als Schwarzarbeit angeprangert wird... )?
      Sonst muß ich doch in die Werkstatt, weil alleine werde ich das sicher nicht machen.

      Schöne Restfeiertage.

      ""
      ---
      In diesem Sinne

      Der Lotse

      Renault Captur TCe 120 Intens

      118 PS, 6 Gang Handschaltung - Silber-Platin Grau - Dach schwarz - LED Pure Vision - TWW - Rückfahrkamera -
      Einparkassistent - TomTom Live - Karte Europe v1011 - R-Link Evolution v11.346 -
      Paket City - Paket Vision - LM 17" -
      Erstzulassung August 2018
    • Ist mir leider zu weit, aber ist wirklich kein Beinbruch die Antenne zu wechseln, habs ja in einem anderen Thread schon erklärt. Aber ein Tip nur am Rande, warte mit dem Umbau auf wärmere Temperaturen, also so mindestens über 15°C, oder eben eine beheizte Halle. Weil sonst tust Du Dich echt schwer damit. Denn an den Seitenverkleidungen sind so "Hakenscharniere", welche ,wenn es zu kalt ist, nicht oder sehr schwer biegbar sind.

      Gruß
      Dirk

      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      R-Link Version: 11.346 ........... Navi-Karte: Europe v1011.v9022
    • anderer Thread

      Einbauanleitung

      Und hier nochmal die (überarbeitete) Einbauanleitung von mir:

      So,
      hab die Antenne heute gewechselt, hat so ca. 1 Stunde gedauert. Wenn man weiss was man tut, dann geht´s bestimmt auch in 10-20 Minuten. War für mich leider etwas knifflig, da 1. neuer Wagen und 2. die Anleitung war nicht fürs neue Modell geeignet. Erstmal die Hutablage raus, falls vorhanden den Zwischenboden, den "unteren" Kofferraumablage muss nicht unbedingt ausgeräumt werden, man muss aber an die Verschraubung der Seitenverkleidung hinkommen. Ich habe die Seitenverkleidungen vom Kofferraum gelöst (je 4 Torx-Schrauben), um dann die Verkleidungen der beiden hinteren Seitenfenster zu lösen. Die Verkleidung vom Seitenfenster auf der Fahrerseite braucht nur gelöst zu werden (für mehr Spielraum vom Dachhimmel), wobei die Fensterverkleidung auf der Beifahrerseite komplett weggenommen werden muss, da sich dahinter die Stecker befinden. Anschließend löst man den Dachhimmel, indem man die 2 "Plastikstifte" mit einem Schraubenzieher o.ä. etwas nach unten drückt und anschließend zu sich zieht. Mit den "Plastikstiften" sind die Halterungen gemeint, auf die man direkt drauf schaut, wenn man die Kofferraumklappe öffnet, direkt am Dachhimmel. Daraufhin drückt man den Dachhimmel leicht nach unten, um genügend Platz zu haben, um an die Schraube der Dachantenne zu gelangen. Der Dachhimmel ist recht empfindlich und auch noch verklebt, also nicht übertreiben mit dem nach unten biegen. Man muss eh nahezu blind arbeiten, da man zwischen Dach und Dachhimmel nur mit dem Arm/Hand reinkommt, da darf also das Werkzeug auch nicht zu groß/lang sein. Nachdem die Schraube gelöst ist, die Kabel trennen und die alte Antenne mitsamt der Kabel auf dem Dach nach oben rausziehen. Nun alles in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbasteln. Das ist so ein kurzer/schneller Überblick über die Arbeit. Mir sind leider, wie bei den (billigen) Plastikclipsen von Renault üblich, an den Seitenverkleidungen vom Kofferraum, jeweils 1 Clip kaputt gegangen (auf jeder Seite derselbe Clip), aber das ist nicht tragisch, da sich direkt nebendran eine Verschraubung mit den Torxschrauben befindet.
      Ich habe, natürlich nachdem ich fertig war, festgestellt, dass ich die Schraube von der Antenne zu fest angezogen habe. Hatte 65 Nm im Kopf, aber es sind nur 6,5 Nm. Man hat eh keinen Platz für einen Drehmomentschlüssel. Ich habe die Schraube mit der Rätsche mit mäßigem Widerstand festgeschraubt. Das wichtigste dürfte sein, dass bevor man alles wieder zusammenbaut, das Radio/Navi einmal ausprobiert. Wäre blöd, wenn es danach nicht funktioniert, aber schon wieder alles verbaut ist. Vielleicht hilft der Beitrag jemanden, damit er meine "Fehler" nicht wiederholt.


      Sehr geholfen hat mir auch das Demontagewerkzeug, wie z.B. das hier.

      Gruß
      Dirk
      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      R-Link Version: 11.346 ........... Navi-Karte: Europe v1011.v9022

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von taz81 ()

    • Also bei mir was es zum Einen wegen der Optik und zum Anderen aus Faulheit, bei einer Fahrt durch die Waschanlage die Antenne abdrehen zu müssen :P
      Einer Verbesserung oder Verschlechterung beim Empfang konnte ich nicht feststellen.

      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      R-Link Version: 11.346 ........... Navi-Karte: Europe v1011.v9022
    • Moin,

      @taz81:
      Vielen Dank für die Beschreibung, hatte ich allerdings schon gelesen.
      Doch leider wird damit meine Frage nach Hilfe nicht beantwortet, da ich das wahrscheinlich selbst und alleine wohl nicht machen werde.
      Trotzdem danke, ich schau mir die Angriffspunkte trotzdem mal an, man weiß ja nie.

      @renos:
      Wo ist jetzt Dein Problem genau noch mal?
      Ich würde verstehen wenn Du gegen eine Haifischflosse bist und dies ggf. auch mit Gegenargumenten untermauern kannst.
      Ein "LOL" und zwei nicht weiter kommentierte Zitate sind keine Argumente - und gute schon gar nicht.
      Aber um Dich zu beruhigen:
      taz81 hat es Dir bereits geschrieben. Ich habe die gleichen Beweggründe.

      ---
      In diesem Sinne

      Der Lotse

      Renault Captur TCe 120 Intens

      118 PS, 6 Gang Handschaltung - Silber-Platin Grau - Dach schwarz - LED Pure Vision - TWW - Rückfahrkamera -
      Einparkassistent - TomTom Live - Karte Europe v1011 - R-Link Evolution v11.346 -
      Paket City - Paket Vision - LM 17" -
      Erstzulassung August 2018
    • Das ist/war nicht böse gemeint von renos, er findet die Erklärung meiner Faulheit einfach nur lustig. Und die 2 eingefügten Zitate sollten die etwas umständliche Antwort für Blauer Knappe sein.
      So hab ich es jedenfalls verstanden. Alles gut :)

      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      R-Link Version: 11.346 ........... Navi-Karte: Europe v1011.v9022
    • renos schrieb:

      taz81 schrieb:

      aus Faulheit, bei einer Fahrt durch die Waschanlage die Antenne abdrehen zu müssen


      Die Waschanlage ist doch die einzige wirklich sinnvolle und praktische Begründung für die Anschaffung.
      Finde daran nix lustiges.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot,
      R-Link Version 11.344.3064886-8056, Europa Karte v1011.V9022

    • Ja, nee, natürlich alles gut.

      Es soll aber verschiedenen Berichten zufolge, der Empfang etwas besser sein. Kann aber auch ein jeweils persönliches Empfinden des Berichterstatters sein.
      BTW: Ist da eigentlich auch die GPS Antenne dran, oder hat die einen Empfänger unter dem Amaturenbrett?

      ---
      In diesem Sinne

      Der Lotse

      Renault Captur TCe 120 Intens

      118 PS, 6 Gang Handschaltung - Silber-Platin Grau - Dach schwarz - LED Pure Vision - TWW - Rückfahrkamera -
      Einparkassistent - TomTom Live - Karte Europe v1011 - R-Link Evolution v11.346 -
      Paket City - Paket Vision - LM 17" -
      Erstzulassung August 2018
    • Soll alles integriert sein, FM, DAB und GPS.
      Hab nur grad gesehen, dass es jetzt 2 käufliche Antennen gibt. Die eine hat 2 Kabel (hab ich) und die neue Antenne hat 3 Kabel. Es wird empfohlen, die neue Antenne zu holen, da man alle 3 Kabel anschließen kann.
      Ich kann dazu nichts sagen, weil sich mir der Sinn nicht erschließt. Entweder ich brauche 2 oder 3 Kabel.

      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      R-Link Version: 11.346 ........... Navi-Karte: Europe v1011.v9022