Beiträge von FARIS

    das ist so nicht ganz richtig. Ich habe ja anscheinend auch ein Radio Branch 1, habe aber die große Instrumententafel ohne Navi Spiegelung

    das ist auch bei mir so , und ich denke bei vielen anderen auch

    die Navi Spiegelung kam erst bei späteren Produktionswochen und ist nicht abhängig von Branch 1 oder 2

    ich kann nicht prüfen, ob bei Fahrten in Deutschland die Radarwarnung in meinem Captur funktioniert

    wenn die Radarwarnung in D nicht funktioniert,dann sollte im Umkehrschluss die Warnung bei deutschen Fahrzeugen in A funktionieren


    das Kartenmaterial sollte doch überall gleich sein , lediglich im Easylink kann es eine zusätzliche Freischaltung geben , oder sehe ich das falsch

    Wenn man die Anagben des Herstellers betrachtet dann sieht man das,

    auf dem Tankdeckel steht E10 und Super 95 das war’s auch.

    und was macht man dann in einem Land , wo es gar kein E10 gibt?

    kann gerade nicht nachsehen , glaube aber bei mir steht im Tankdeckel E5 , E10 , Super 95 , Super 98

    antonius ,

    erstmal bin ich der gleichen Meinung wie du,

    trotzdem bleibe ich gelassen bei der Sache und mache die Haube auch nur auf zur Flüssigkeitskontrolle

    trotz sehr viel Kurzstrecke habe ich noch nie nach geladen , einfach keine Möglichkeit dazu

    er startet immer zuverlässig (zur Not liegt mein Dino Kraftpaket parat)

    Als ich dann wieder eingestiegen bin, ist die Meldung „Batterie im Sicherheitsmodus“ angezeigt worden!

    so oft , wie ich diese Anzeige hatte , kann ich gar nicht zählen

    trotzdem hat er dann nicht genullt , Nullung sporadisch , manchmal zweimal am Tag , dann eine Woche nicht ,

    Thorsten ,

    die Renault Norm lautet : RN17 oder RN17FE


    die Viskosität je nach Temperatur steht im "Fahrzeugspezifisches Datenblatt für Garantie und Service"

    dieses bekommt jedes Fahrzeug vom ausliefernden Händler

    Hallo,

    also lt. Aussage meines Händlers ist der TCe 140 EDC ein Verbrenner (kein Micro- oder Mild Hybrid), also ohne jegliche elektr. Unterstützung. So ist es in Österreich, in Deutschland kann das schon wieder anders sein....

    Hallo,

    schau mal bei Gelegenheit , ob du vorne eine 70AH Batterie drin hast , bzw.unter dem Beifahrersitz eine weitere?

    Jemand aus Österreich hat den 140er so , kann doch keine verschiedenen Ausführungen geben

    John ,

    bin jetzt echt zu faul , nochmal zum Auto zu laufen ,

    aber mit " diesen beiden Verfahren " ist die A oder B Wartung gemeint , und steht bei mir so in diesem Garantieheft

    eine Frage an die,die diese bereits montiert haben ,

    mich interessiert sehr , ob sich auf den Brettern Schmutz oder zB. auch Schneematsch ablagert?

    denn wenn das so ist,wäre zwar der Vorteil das das Auto seitlich weniger vermutzt,

    doch dann ist der Einstieg dreckig , im Serienzustand verschmutzt zwar die Türe unten , aber zumindest der Einstieg bleibt schön sauber , das wäre wichtiger