Neuer Captur, Nummernschildrahmen mit Blechschrauben befestigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuer Captur, Nummernschildrahmen mit Blechschrauben befestigt

      Hallo liebe Forummitglieder,

      Meine Frau hat vor 2 Wochen einen nagelneuen Captur bekommen.
      Dieses Fahrzeug wurde meiner Frau in einer Renault Vertragswerkstatt wo sie es bestellt übergeben.

      Heute war sie in einer anderen Werksatt um die Kennzeichenbeleuchtung in LED zu wechseln.
      Der Monteur der die Lämpchen wechseln wollte mußte das Nummernschild mit samt Rahmen abmontieren.

      Was er da sah war die Krönung.
      Für das Anbringen des Rahmens wurden einfach 4 Löcher gebohrt und dann dieser Rahmen einfach mit 4 Brechschrauben angeschraubt.
      Normal sind da schon 2 Löchervertiefungen vorgestanzt die man durchbohren muß und wo da so eine spezielle Niete eingesetzt wird mit Gewinde, (wurde mir gezeigt). Dort wird dann mit einer Maschinenschraube der Rahmen angeschraubt und auch versiegelt wegen Rost.

      Meine Frau kocht immer noch innerlich.
      So was loserhaftes von einer Vertragswerkstatt.

      Frage, was kann meine Frau fordern und sagen wenn sie das am Montag dem Chef persönlich sagt.
      Das ist eine absolute mutwillige Beschädigung eines nagelneuen Autos :(:(:(:ddo::ddo::ddo:

      Bitte mal um Rückinfos was Ihr davon haltet und wie Ihr Euch in unserem Fall gegenüber dem Autohaus verhalten würdet.

      Vielen Dank.

      ""

      -CAPTUR Collection TCe 150 EDC GPF(Eur6Dt),
      -DeZir-Rot/Black-Pearl-Schwarz
      -Innenlook-Paket in Rot anodisiert
      -R-LINK Evolution mit Android Auto
      -BOSE Sound-System für R-LINK Evolution
      -TomTom LIVE and Connectivity 36 months
      -Haifischantenne
      -Automatikgetriebe
      -Erstzulassung 29.11.2019

    • Mein erster Gedanke war: Seid ihr Pädagogen ? ;)

      Ich weiß nicht was eine Beschwerde bringen soll. Zum einen seid ihr dann auf der schwarzen Liste beim VH und zum anderen werdet ihr kaum einen neuen Wagen bekommen.
      Konsequenterweise könntet ihr höchsten die Werkstatt wechseln, nachdem ihr denen den Marsch geblasen habt. Mehr fällt mir auch nicht ein.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot,
      R-Link Version 11.344.3064886-8056, Europa Karte v1011.V9022

    • Vier sinnlose Löcher in die Heckklappe gebort und Rahmen mit Blechschrauben befestigt und nicht einmal Gummipuffer am Rahmen, damit der Rahmen den Lack nicht zerscheuert und Rostschutz gab es auch keinen.
      Die Kennzeichenbeleuchtung konnte nicht gewechselt werden, weil der Rahmen zu weit oben befestigt worden ist.
      Wäre der Rahmen mit Nummernschild dran geblieben, wäre eines Tages mal die Rostsuppe an den Stellen runtergelaufen.

      Sowas mal zur losermäßigen Arbeit der Vertragswerkstatt. Und das machen die mit Sicherheit bei jedem Auto so, weil eh niemand dahinter schaut.

      Ganz so werden die da nicht davon kommen, scheiß auf schwarze Liste.

      -CAPTUR Collection TCe 150 EDC GPF(Eur6Dt),
      -DeZir-Rot/Black-Pearl-Schwarz
      -Innenlook-Paket in Rot anodisiert
      -R-LINK Evolution mit Android Auto
      -BOSE Sound-System für R-LINK Evolution
      -TomTom LIVE and Connectivity 36 months
      -Haifischantenne
      -Automatikgetriebe
      -Erstzulassung 29.11.2019

    • Matrix555 schrieb:

      Wäre der Rahmen mit Nummernschild dran geblieben, wäre eines Tages mal die Rostsuppe an den Stellen runtergelaufen.
      nu ja - wenn Du das meinst ....
      dann darf ich ja gar nicht sagen, wie ich meine Nummernschilder befestigt habe. Ich mag diese Klapperrahmen überhaupt nicht. wer auf Nummernschilder scharf ist, kann die prima ohne Werkzeug ganz fix entnehmen und bisher wurde mir einmal die Schilder geklaut - mit neuen Schildern und Plaketten kein billiges Unterfangen. Zudem stippte der Halter vom Händler vorne an den Seiten ab, weil die Front halt gebogen und der "Reklamehalter" gerade ist.
      Ja, ich war so unverfroren und habe 4 Löcher ins Blech gebohrt und das Nummernschild mit 4 Alunieten befestigt. Klappert nicht und hält bombenfest und da ich das seit Jahrzehnten immer so mache und noch nie Rostsuppe da gesehen habe, hoffe ich das auch der Cappi mich da nicht enttäuscht. Aber ich sag in ca. 5 Jahren mal Bescheid, wie es drunter aussieht..
      Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.
      ---
      Es muss nicht immer alles einen Sinn ergeben - oft reicht es schon, wenn es einfach Spass macht !
    • Ja damit wäre ich auch zufrieden gewesen mit den Nieten, wurde mir auch im anderen Autohaus erzählt und gezeigt, aber so nicht.
      Danke für die Rückinfo Neandertaler.

      -CAPTUR Collection TCe 150 EDC GPF(Eur6Dt),
      -DeZir-Rot/Black-Pearl-Schwarz
      -Innenlook-Paket in Rot anodisiert
      -R-LINK Evolution mit Android Auto
      -BOSE Sound-System für R-LINK Evolution
      -TomTom LIVE and Connectivity 36 months
      -Haifischantenne
      -Automatikgetriebe
      -Erstzulassung 29.11.2019

    • @Neandertaler:

      Ich habe das Foto Deines schönen Captur entfernt da das Nummernschild nicht unkenntlich gemacht war.
      Du kannst es gerne wieder einfügen - aber bitte nur mit anonymisiertem Nummernschild.
      Sorry...
      ---
      In diesem Sinne

      Der Lotse

      Renault Captur TCe 120 Intens

      118 PS, 6 Gang Handschaltung - Silber-Platin Grau - Dach schwarz - LED Pure Vision - TWW - Rückfahrkamera -
      Einparkassistent - TomTom Live - Karte Europe v1011 - R-Link Evolution v11.346 -
      Paket City - Paket Vision - LM 17" -
      Erstzulassung August 2018
    • Lotse schrieb:

      @Neandertaler:

      Ich habe das Foto Deines schönen Captur entfernt da das Nummernschild nicht unkenntlich gemacht war.
      Du kannst es gerne wieder einfügen - aber bitte nur mit anonymisiertem Nummernschild.
      Sorry...
      O.K. wenn das hier so ist - is ja eh wurscht - der To hats ja gesehen. Trotzdem verstehe ich diesen Hype um die Unkenntlichmachung nicht. Mein Nummernschild kann jeder auf der Straße sehen. Wenn hier einmal ein Treffen stattfindet, sieht auch jeder die Nummernschilder. Ich meine, wenn einer das unbedingt nicht veröffentlicht haben möchte, soll ers halt unkenntlich machen - aber ich find da nix dabei - mir fällt auch kein Grund ein, warum ich das in einem Forum verbergen sollte, wenn ichs in der Öffentlichkeit spazieren fahre. Vielleicht werde ich ja noch etwas dazulernen.
      Aber Ihr seid hier die "Hausherren" und bestimmt, was geht und was nicht - ich muss nicht alles verstehen.. :rolleyes::D:D
      Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.
      ---
      Es muss nicht immer alles einen Sinn ergeben - oft reicht es schon, wenn es einfach Spass macht !
    • Nun, dann hat @Lotse noch eine Menge zu tun, wenn er alle Fotos entfernen will, auf denen Nummernschilder, die nicht unkenntlich gemacht wurden, zu sehen sind.

      Wenn es hier um Datenschutz geht, so wird er falsch ausgelegt.

      Gemäß Duden bedeutet Datenschutz: "Schutz der Bürger[innen] vor Beeinträchtigungen ihrer Privatsphäre durch unbefugte Erhebung, Speicherung und Weitergabe von Daten, die ihre Person betreffen".

      Die Betonung liegt auf "unbefugt". Kurzum, wenn also @Neandertaler seine Daten (hier Nummernschild) im Forum veröffentlicht, so ist das seine freie Entscheidung und datenschutzrechtlich nicht zu beanstanden.

      Renault Captur Version S TCe 150 GPF in lron-Blau und Black-Pearl-Schwarz
      R-Link TomTom Live
      Karte: Europe v1011.v9022

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JUERGEN_P_2019 ()

    • PAKO schrieb:

      ...des lieben Friedens willen stelle bitte Dein Bild nochmal ein.
      macht doch nicht sonen Wind - man kann die Nietenbefestigung doch auch in meiner Galerie betrachten - :D:D
      in dem Bild "e10" sieht man es doch auch ganz deutlich.
      (aber nich die Bilder löschen, weils Nummernschild mit drauf ist ;);) )
      Die gewonnene Erfahrung steigt direkt proportional mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes.
      ---
      Es muss nicht immer alles einen Sinn ergeben - oft reicht es schon, wenn es einfach Spass macht !
      1. da das besagte Bild in Deiner Galerie zu sehen ist, hat sich ja das Thema ja dann hier erledigt - oder?
      2. mache ich hier keinen Wind sondern ich wollte nur schlichten