Gangwechselanzeige - Beachtung empfehlenswert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gangwechselanzeige - Beachtung empfehlenswert?

      Liebe Community,

      ich bin seit kurzem Besitzer eines Capturs (Benziner, 90PS) und habe eine Frage zum allgemeinen Fahrverhalten. In den anderen Threads habe ich nichts gefunden, was direkt zu meiner Frage passt, weshalb ich eine neues Thema eröffnet habe. Ich habe die Gangwechselanzeige bereits im Nissan Juke eines Freundes kennengelernt und fande dort schon, dass das Erscheinen der Anzeige teilweise recht früh erfolgt. Ähnlich empfinde ich es nun im Captur, ich kann zwar nachvollziehen, dass frühe Gangwechsel sinnvoll sein können, allerdings finde ich es hier und da seltsam, wenn ich beispielsweise an mehr oder weniger starken Steigungen im 3. oder 4. Gang fahre. Aus diesem Grund wollte ich einfach mal nach euren Erfahrungen fragen und inwiefern ihr euch an der Gangwechselanzeige orientiert!

      Ich bin neugierig und bedanke mich schonmal für eure Beiträge, viele Grüße! :)

      ""
    • Kann man beachten, muss man aber nicht.

      Capture Intens TCe 120 Baujahr 07/17 Zweifarbig Dezir Rot mit schwarzen Dach Voll LED Scheinwefer LED Pure Vision R-Link Evolution Rückfahrkamera, Sitzheizung, Einparkhilfe HD-Traffic mit 36 Monate online Anbindung Renault Wartungspaket 60 Monate/100.000 km R-Link Version 11.343.2931893-8052
      Europa Karte v1000.v.8679

    • Diese Anzeige ist mehr eine Empfehlung die sich nur verzögert einer veränderten Fahrsituation anpasst.
      Im Stadtverkehr kann man sich ruhig danach orientieren, aber auf Landstraße und Autobahn sollte man diese Anzeige ignorieren und mehr nach Gefühl fahren. Nach einiger Zeit weiß man ja wie das Auto, abhängig von Drehzahl und Geschwindigkeit, beschleunigt. Klar verbraucht der Wagen dann mehr wie wenn man sich an der Anzeige orientieren würde, aber der Fahrspaß sollte auch bei 90PS nicht zu kurz kommen :D

    • Es ist ein Hinweis, dem zu folgen empfehlenswert ist. Allerdings sollte man, wie immer im Leben, die eigenen Gedanken nicht abschalten. Je nach Verkehrssituation (schnelles Beschleunigen, Bergfahrten) sollte man nicht unbedingt nach Gefühl schalten, aber auf den Motor hören. Der brummt unwillig, wenn er zu niedertourig arbeiten muss.

      Die Automatik ist ein gutes Beispiel. Sie schaltet normalerweise so, wie es die Gangwechselanzeige empfiehlt, und man fährt gut damit. Aber gelegentlich muss man durch einen herzhaften Tritt aufs Gaspedal oder durch manuelles Schalten dem Getriebe einen anderen Gang vorschreiben.

      TCE 120

    • Hallo Blauer Knappe,
      ich sehe die Anzeige auch nicht, aber nie!! Mein Verkäufer sagt Fehler drin, Werkstattmeister sagt: hat der nicht!! Wie nun??
      Wo sitzt ggf der Schalter zur Aktivierung?? Habe kein Multimediasystem zum Eingeben! Bin auch ohne Fahrstilfachbalken mittlerweile schon bei 6,8 im Stadtverkehr mit Potenzial nach unten!
      Bitte um Antwort und bin sehr neugierig!

      LG Graubart

      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Meinte ich auch nicht, Du schreibst oben unter 2, dass Du " die farbigen Balken " als erstes abgeschaltet hast!! Und die farbigen Balken funktionieren bei mir garnicht, wieso, warum ( Rätsel von Röno ??!)

      Gruß Graubart

      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Ok liebe Leute (Exilniederrheiner und Blauer Knappe) nur zum Mitschreiben!!
      Als " Rönofrischling " habe ich jetzt nen Cappi Bj 2014 und wie ich meine, ohne R-Link!! Und R-LINK ist gekoppelt mit Multi-Media und läßt sich nur so beeinflussen! Folgerichtig habe ich keine farbige Balkenanzeige und brauche mich an dem ganzen Driss nicht aufzuhalten !!!!!!!! Puh, Gottseidank ❗❗❗ Fahre auch so meinen Durchschnittsverbrauch nach ca 300 KM kontinuierlich in den Keller mit zZt 6,6 Liter bei reinem Stadtbetrieb. Bauchgefühl und vorsichtiges Füßchen funktionieren auch ohne vorgeschriebenen Fahrstil!
      Mein alter Cheffe sagte immer: D-Zug fahren kostet Zuschlag ❗❗ Übersetzung für die heutige Generation: Wer flott düst, muss auch flott an die Tanke! :ak:

      Allen ein sonniges Wochenende

      Euer Graubart

      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Hi Blauer Knappe, dein Opa war ein ganz schlauer Mann (s.12) aber damals kostete der Sprit noch ca 50 Pfennig !! und da war viel Spass egal Mir wäre eine technische Antwort auf Frage 8 lieber gewesen!! Kenne Renault erst seit 14 Tagen und mein Verkäufer weiß auch nicht so richtig Ein schönes Wochenende wünsch ich.
      Graubart

      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Neu

      Graubart+49 schrieb:

      Mir wäre eine technische Antwort auf Frage 8 lieber gewesen!!

      Man bekommt im Leben nicht immer, was man haben möchte :P
      Aber die Antwort hast Du doch bekommen. Siehe Beiträge 9 und 10.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot