Uhrzeit fehlt im R-Link-Display

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei mir ähnlich...
      Radio nach dem ausschalten nicht ausgegangen und immer weiter blinkendes TomTom....
      nach ner viertel Stunde nochmal in die Garage und es war aus. Motor und Radio nochmals gestartet und Navi funktioniert wieder!!
      Version wird auch die neue 11.344 .... angezeigt. ABER: Uhr ist immer noch weg :)
      Allerdings habe ich auch noch nicht die Batterie abgeklemmt weil mein HiFi-Mann da auch irgendwelche Kabel dran gemacht hat und ich nicht weiß ob ich dann das plus-kabel bedenkenlos entfernen darf???

      Naja, morgen ist auch noch ein Tag.....

      ""
    • Habe seit heute das selbe Problem. Natürlich ist der 6.4. schon gewesen und ich hab es vorher nicht gewusst.
      Dann muss ich wohl morgen einen passenden USB-Stick kaufen, hab nur kleinere. Ich werd mir mal den ganzen
      Tread durchlesen und versuchen, es wieder auf Vordermann zu bringen. Für ein 1/2 Jahr altes Auto aber ganz
      schön schwach, das das nicht auf dem neuesten Stand ist.....
      Werde dann berichten

    • Shortfinger schrieb:

      SJ-354 schrieb:

      Die haben die Satelliten umgestellt daher können mansche ältere R link das nicht richtig umsetzt.
      Nach dem Update ist die Fehler wieder weg
      ja SJ, das habe ich auch vor kurzem gelesen, hab aber nicht gedacht, daß in einem fast neuen Auto ein altes System läuft...
      Was kann der Hersteller dafür, wenn Sateliten umgestellt werden ???? Du musst bedenken , dass nicht für jedes Auto ein neues System erstellt wird. Du kaufst Dir doch auch einen neuen Computer und nach drei Wochen o.ä. fährt Windows ein Update und unsere Autos sind auch nur noch rollende Computer. Einfach mal kurz nachdenken bevor immer alles schlecht gemacht wird. Fahr zu Deinem Händler, der macht das Ganze kostenlos.
      Viel spaß noch mit dem R-Link
      :m0018: Wenn irgendwo ein Blitzer steht merkt Ihr, wenn das Licht angeht :m0015:
      Captur Version S mit EDC :thumbsup:
    • Nun bitte nicht schönreden, ohne nachzudenken.
      heise.de/newsticker/meldung/We…ete-erwartet-4281340.html
      Richtig, ist knapp 20 Jahre her. Seitdem stand fest, wann ein nicht anständig zusammengestöppseltes Alt-System Probleme bekommt....
      Das hat nix mit regulären Updates zu tun, sondern mit Software aus der Mottenkiste.

      Da darf man schonmal Fragen stellen, wenn man 2019 den neuesten PC mit Windows kauft und es ist dann Windows 98 drauf.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot,
      R-Link Version 11.344.3064886-8056, Europa Karte v1011.V9022

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Blauer Knappe ()

    • Skitnik schrieb:

      Shortfinger schrieb:

      SJ-354 schrieb:

      Die haben die Satelliten umgestellt daher können mansche ältere R link das nicht richtig umsetzt.
      Nach dem Update ist die Fehler wieder weg
      ja SJ, das habe ich auch vor kurzem gelesen, hab aber nicht gedacht, daß in einem fast neuen Auto ein altes System läuft...
      Was kann der Hersteller dafür, wenn Sateliten umgestellt werden ???? Du musst bedenken , dass nicht für jedes Auto ein neues System erstellt wird. Du kaufst Dir doch auch einen neuen Computer und nach drei Wochen o.ä. fährt Windows ein Update und unsere Autos sind auch nur noch rollende Computer. Einfach mal kurz nachdenken bevor immer alles schlecht gemacht wird. Fahr zu Deinem Händler, der macht das Ganze kostenlos.Viel spaß noch mit dem R-Link
      Ja Skitnik, da hast Du natürlich recht, aber der Warnhinweis bezog sich auf „ältere“ Navis und ich war beim Kauf von einem aktuellen System ausgegangen. Aber danke für den Tipp mit dem Händler!
    • Der Hinweis mit dem Händler ist ja ganz nett, aber meiner will das Auto den ganzen Tag haben und ich hab für die Zeit einen Leihwagen. Der Umstand ist fast eine dämliche Uhr nicht wert.... :huh:

      Captur Helly Hansen...mit vielen Extras aber ohne Extras... :watchout:
      EZ.09.15, 6,5- 6,8 ltr Durst, R-Link im Nov.18 zuletzt vom freundlichen geupdatet
      Osram Nightbreaker inside, Kofferraumkiste ausm Baumarkt
      Rückfahrkamera - I´ll never miss it...

    • Update - gelöst!
      Berichte mal von meinem heutigen Update. Hab das Update auf einen 4GB-Stick gezogen, dann, wie von Renault
      gewünscht bei laufendem Motor eingesteckt....nix passiert. Meckert nur, das keine Medieninhalte drauf sind.
      Also nen 32GB-Stick geliehen, Update drauf, eingesteckt...alles klar, Update gefunden und dann hat das R-Link
      das Update aufgespielt. Nach ca. 20min war es fertig, Meldung im Display "R-Link wird in 12 Sekunden gestartet".
      Dann erschien das TomTom Logo und dann.....nix mehr. Das hat so vor sich hingeleuchtet, das Radio lief im Hintergrund,
      keine Möglichkeit, lauter oder leiser zu stellen, auch der Ein/Aus Schalter ohne jede Funktion.
      Musste dann aber von Herford nach Bad Oeynhausen fahren, TomTom im Display.... Auto abgestellt, ausgemacht, Captur
      hat sich verriegelt aber die Musik lief fröhlich weiter, wie auch die TomTom Anzeige.
      Kurz mal bei Renault angerufen, war aber gerade kein Techniker greifbar, also Herrn Google das Problem kurz geschildert.
      Bin dann auf den Tipp gestoßen, die Ein-/Austaste ca. für 20 Sekunden zu drücken, um einen Neustart zu erzwingen, und siehe da,
      das hat funktioniert. R-Link ging aus, kurz drauf wieder an und....voila... Uhrzeit wieder da, neueste Version ist drauf und läuft.

      Herr Renault rief dann aber zurück, danke dafür, braucht aber nicht mehr helfen.

      Hoffe, das hilft allen, die das noch vor sich haben!

      Danke euch allen für die Tipps und Hilfestellungen!!

      Allzeit gute Fahrt wünscht

      Der Thomas