Ungenaue Tankanzeige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ungenaue Tankanzeige

      Liebes Forum,

      Hat jemand die Erfahrung gemacht das die Tankanzeige sehr Träge wirkt, und was wurde dagegen unternommen?

      Gruss

      Martin

      ""
    • Ist bei mir genau so , man gewöhnt sich dran Gruß Barni :thumbup: dafür geht der Rest schneller :muh: so genau ist das alles nicht beim CAPPI :muh:

      HH - TCe 120 EDC * DeZir-Rot/Tiefschwarz - Erstzulassung 12. Febr. 2015 -,Sitzheizung , Rückfahrkamera , Schmutzfänger , vercromte Außenspiegel und noch ein paar Extras :ak: , mal sehen , was noch so kommt !
    • Genauigkeit Tankanzeige / Bordcomputer

      Hallo zusammen, bei uns ist es auch so. Muss man/frau wohl damit leben. Soll an der Form des Tankes liegen, aber ich hatte das bei anderen Fahrzeugen noch nie so extrem.
      Was mich mehr stört, ist der totoal ungenaue Bordcomputer. Bei mir wich der angezeigte Durchschnittsverbrauch im BC mal fast 3 Liter(im Schnitt aber immer mind. 1 Liter) vom tatsächlichen (höheren) Verbrauch ab. Aber wie heißt es immer so schön, Stand der Technik. Haha. Aber solche Ungenauigkeiten habe ich sonst noch nie erlebt. Andere BC stimmten zum Teil fast bis aufs Zentel. Wenn man sich auf die "verbleibende Reichweite" verlässt, ist man wirklich verlassen. :cursing:
      Wie ist es bei euch mit der Genauigkeit des BC?

      Grüße
      -Tom-

      Captur 120 EDC Luxe, Orange/schwarzes Dach :rolleyes: ,

    • BC weicht im Durchschnitt zum Tankbeleg/en ... 0,3 l ab.

      Tankanzeige stimme ich zu, die ersten 200 km bis 300 km passiert nix und dann rast es.

      Bekannter, 4 Ringe, hatte schon Null auf der Anzeige stehen und hat es locker, schwitzend, bis zur nächsten Tankstelle geschafft.

      Also nix Stand der Technik, einfach Instrumente mit großer Messbandbreite.

      _______
      LG
      rüdiger
    • Bea+Tom schrieb:

      Hallo zusammen, bei uns ist es auch so. Muss man/frau wohl damit leben. Soll an der Form des Tankes liegen, aber ich hatte das bei anderen Fahrzeugen noch nie so extrem.
      Was mich mehr stört, ist der totoal ungenaue Bordcomputer. Bei mir wich der angezeigte Durchschnittsverbrauch im BC mal fast 3 Liter(im Schnitt aber immer mind. 1 Liter) vom tatsächlichen (höheren) Verbrauch ab. Aber wie heißt es immer so schön, Stand der Technik. Haha. Aber solche Ungenauigkeiten habe ich sonst noch nie erlebt. Andere BC stimmten zum Teil fast bis aufs Zentel. Wenn man sich auf die "verbleibende Reichweite" verlässt, ist man wirklich verlassen. :cursing:
      Wie ist es bei euch mit der Genauigkeit des BC? :muh::bui:
      Das ist eben genau das , was Renault eben so auszeichnet Gruß Barni :thumbup: sogenannter CAPPI - CHARME :muh:
      HH - TCe 120 EDC * DeZir-Rot/Tiefschwarz - Erstzulassung 12. Febr. 2015 -,Sitzheizung , Rückfahrkamera , Schmutzfänger , vercromte Außenspiegel und noch ein paar Extras :ak: , mal sehen , was noch so kommt !
    • Martin_68 schrieb:

      Hi Leute

      Was mich noch stört, nachdem die Tankleer Anzeige kommt also nach dem Piepton und Tank leer, zeigt der Computer 0km Reichweite an. Dies müsste doch von Renault gefixt werden?!?


      Ich weiß nicht, was gefixt heißt.

      Ich weiß aber, dass es je nach Tankform schwer ist, den Inhalt auf 5 l genau anzuzeigen, was bei den geringen Werten nötig wäre. Deshalb piepst die Anzeige und sagt: Geh' bald tanken.

      Was Renault nicht sagt, ist: Guck ins Captur-Forum, da steht, dass Du beim Benziner nach dem Piepsen noch ungefähr 50 km weit kommst. :)

      TCE 120

    • Bei meinem Qashqai fing die Nadel bei ca. 100 Km an , sich zu rühren, eben alles Gewohnheitssache. Gruß Barni :thumbup: wir wissen doch , was CAPPI schluckt :muh:

      HH - TCe 120 EDC * DeZir-Rot/Tiefschwarz - Erstzulassung 12. Febr. 2015 -,Sitzheizung , Rückfahrkamera , Schmutzfänger , vercromte Außenspiegel und noch ein paar Extras :ak: , mal sehen , was noch so kommt !
    • Konstant ungenau, die Anzeige verändert sich nicht. Man weiss also immer woran man ist. Nur einmal hatte ich beim Nachtanken "ungefähr halbvoll" war noch laut Anzeige drin das Phänomen das die Tankanzeige nicht nach Voll ging. Beim nächsten Tanken war aber wieder alles so wie immer. 8o
    • Hallo,

      Martin_68 schrieb:

      Wass mich wundert (stört )! Das die reichweiten Anzeige auf null bzw. ---.--km anzeigt im BC.

      Ich kenne 2 Fahrzeuge bei denen es ähnlich ist.

      Bei unserem Getz (EZ 2009) erscheinen die Striche bei einer Restreichweite von weniger wie 60 km und beim Peugeot 208 (EZ 2015) bei weniger wie 30 km.

      Es ist durchaus denkbar dass dies so gewollt ist um den Fahrer nicht zu verleiten die Reichweite vollends auszunutzen den Tank bis zum letzten Tropfen leer zu fahren.

      Gruß

      Hans
    • Die Tankanzeige geht ab der Hälfte schnell nach unten aber der BC zeigt fast auf den Liter genau an was verbraucht wurde. Ab verbrauchten 35l kommt der Gedanke demnächst tanken zu gehen. Da hab ich noch Zeit zu überlegen wann und wo.

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC