Capture II Bj. 2020 "Motor kann zerstört werden"

  • Hallo, mein Captur meldet "Motor kann zerstört werden". In 10 Tagen habe ich Werkstatttermin. Sollte ich das Auto nun stehen lassen?

    Gleichzeitig zieht irgendwas mächtig Strom von der Batterie, sodass die ziemlich runter ist und ich Starthilfe brauchte. Im Juni hatte ich das mit der Batterie schon mal. Da hat die Werkstatt 4 Software-updates gemacht. Hauptursache war, dass das Auto ständig den Schlüssel suchte. :!: :?: Dann war alles wieder gut bis jetzt. Finde es ganz schön nervig. :evil: Lade jetzt erstmal die Batterie. Freue mich aber auf Hinweise und wer damit auch Erfahungen hat.

  • Hallo Bakro


    Was hast du denn für ein Fahrzeug ?


    Gruß Max

    Achso , ich würde die Meldung ernst nehmen.

    Captur 2 Bj 2021

    Zweifarbig: Iron-Blau und Black-Pearl-Schwarz,

    BUSINESS EDITION TCe 90, MANUELLES 6-GANG-GETRIEBE,

    EASY-LINK 7 ZOLL analoge Tachoeinheit,

    Karten Europa 2022.06 , Deutschland 2022.06

    Software-Version: 283C39788R vom 06.07.2022

    Laut Easy-Link " Ihr System ist auf dem neuesten Stand "

  • Habe ich auch letztes Jahr nach 3 Wochen Standzeit gehabt, sollte dann laut renault Öl, Kühlflüssigkeit schauen. War alles i.O. und bin dann ganz normal wieder gefahren. Meldung war dann nach dem zweiten Starten auch weg.

    Captur Edition one 155 TCe edc Stahlgrau metallic mit schwarzem Dach; Schiebedach; Leder mit elektrischem Fahrersitz; schwebende Mittelkonsole; Easyparkingpaket; semielektrische AHK; Safety Paket; Winterpaket; Querverkehrswarner; Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner; bestellt 30.07.2020; produziert am 04.11.2020; ausgeliefert 23.12.2020:thumbup:easylink Version seit Auslieferung 283C30559R Update 283C39022R seit 19.03.2021:thumbup:

  • Hallo bakro,


    ist die Batterie zu schwach, dann spielen viele Steuergeräte verrückt. Da kann mitunter auch die Fehlermeldung auftauchen, dass der Motor zerstört werden könnte.

    So würde ich auf keinen Fall fahren, weil dann die Motorsteuerung fehlerhaft zu sein scheint!


    Wenn der Ladezustand der Batterie passt, werden diese Fehler verschwunden sein.


    Ich rate zum Austausch der Batterie.


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022

  • Hallo Udo, was mit welcher Batterie würdest du denn die originale Batterie tauschen, oder würdest du den gleichen originalen "Schrott " wieder einbauen?


    Grüße

    Christian

    Captur Edition one 155 TCe edc Stahlgrau metallic mit schwarzem Dach; Schiebedach; Leder mit elektrischem Fahrersitz; schwebende Mittelkonsole; Easyparkingpaket; semielektrische AHK; Safety Paket; Winterpaket; Querverkehrswarner; Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner; bestellt 30.07.2020; produziert am 04.11.2020; ausgeliefert 23.12.2020:thumbup:easylink Version seit Auslieferung 283C30559R Update 283C39022R seit 19.03.2021:thumbup:

  • Hallo Christian,


    ich habe in meinem gleich mal nach der Auslieferung eine AGM von VARTA einbauen lassen. Eine 70 Ah passt leider nicht rein, so musste ich eine 60 Ah nehmen. Wegen der Garantie konnte der Batteriekasten nicht ausgebaut werden, so wie ich das bei meinem Espace gemacht habe. Bei dem habe ich die 70 Ah gegen eine 95 Ah ausgetauscht.


    Der Vorteil einer AGM Batterie gegenüber einer EFB ist, das die dreimal mehr zyklusfester und viel weniger empfindlich bei Absinken der Ruhespannung unter 12,4 Volt ist, das heißt, auch nicht so schnell sulfatiert. Kurz gesagt, die hält länger.


    In meinem Espace hatte die erste Batterie gerade mal 18 Monate gehalten, jede weitere gerade mal 12 Monate. Die 95 Ah hält nun bereits zweieinhalb Jahre. Im Captur ist die Batterie bereits zwei Jahre ohne Probleme trotz extremer Kurzstreckenfahrten im Einsatz.


    In meinem Clio 4 90 PS Dreizylinder ist die EFB Serienbatterie, noch eine VARTA mit 70 Ah, schon seit viereinhalb Jahren problemfrei im Einsatz.


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022

    4 Mal editiert, zuletzt von Uh_newyork ()

  • Hallo Udo, musste die neue Batterie im captur angelernt werden? Da muss ja ein Batteriemanagment bestehen, sonst könnte ja nicht nur bis 80% geladen werden. Und agm Batterien wollen gerne mit 14,8 v geladen werden, da ist die Standardpannung mit 14,4 v auf Dauer auch schädlich. Und wenn das mit den 80 % stimmt, wonach bemisst das bms das, Sannung /Stromaufnahme/ input output? Ich werde mal nächste Woche die spannung beim Laden messen.

    Denn wenn die 80 % stimmen und sehr wahrscheinlich auch nur mit 14,4 v geladen wird, dann wäre eine lifepo4 die Lösung auf ewig! Zwar einmalig etwas teuer, aber auf Dauer.

    Grüße

    Christian

    Captur Edition one 155 TCe edc Stahlgrau metallic mit schwarzem Dach; Schiebedach; Leder mit elektrischem Fahrersitz; schwebende Mittelkonsole; Easyparkingpaket; semielektrische AHK; Safety Paket; Winterpaket; Querverkehrswarner; Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner; bestellt 30.07.2020; produziert am 04.11.2020; ausgeliefert 23.12.2020:thumbup:easylink Version seit Auslieferung 283C30559R Update 283C39022R seit 19.03.2021:thumbup:

  • Hallo Christian,


    die Batterie wird mit bis zu 14,9 Volt geladen. Das steuert das Batteriemanagement.

    Es gibt anscheinend auch die Möglichkeit ein Update für das BMS zu erhalten, dass die Batterie zu 100% geladen wird. Herausgefunden wurde, dass wenn die Ladekapazität der Batterie über 70% ist, wird nur im Schiebebetrieb geladen, nur unter 70% Kapazität wird kontinuierlich geladen.

    Ein lifepo4 Akku ist natürlich das Optimum, sprengt aber für die meisten den Preisrahmen.


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022

  • Moin Udo, mit den Kosten ist nicht ganze richtig, ich habe mich lange bei meinem wohnmobil damit beschäftigt. Da man bei blei mX. 50% Kapazität nutzen darf, hast du bei lifepo4 mehr als 90% und die Belastungsgrenze ist auch erheblich höher. So hat man mit 2/3 der alten Leistung immernoch einen Zugewinn von knapp 20% mehr Leistung und über 3000 Zyklen . 40 ah lifepo4 bekommt man s hon für 3-400 Euro. Aber die Landesplanung ist dann das Problem. Eigentlich sollten es 14,4v einige gehen bis 14,6 V . Ich werde mal messen ....

    Captur Edition one 155 TCe edc Stahlgrau metallic mit schwarzem Dach; Schiebedach; Leder mit elektrischem Fahrersitz; schwebende Mittelkonsole; Easyparkingpaket; semielektrische AHK; Safety Paket; Winterpaket; Querverkehrswarner; Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner; bestellt 30.07.2020; produziert am 04.11.2020; ausgeliefert 23.12.2020:thumbup:easylink Version seit Auslieferung 283C30559R Update 283C39022R seit 19.03.2021:thumbup:

  • Und hattest du die Batterie anlernen müssen? Wenn ein bis besteht, dann geht es eigentlich nur mit anlernen, sonst kennt das bis ja nicht die Daten der Batterie...

    Captur Edition one 155 TCe edc Stahlgrau metallic mit schwarzem Dach; Schiebedach; Leder mit elektrischem Fahrersitz; schwebende Mittelkonsole; Easyparkingpaket; semielektrische AHK; Safety Paket; Winterpaket; Querverkehrswarner; Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner; bestellt 30.07.2020; produziert am 04.11.2020; ausgeliefert 23.12.2020:thumbup:easylink Version seit Auslieferung 283C30559R Update 283C39022R seit 19.03.2021:thumbup:

  • Hallo Chrissimus,


    es gibt bei aktuellen Renault-Fahrzeugen kein Anlernen einer Batterie!


    Eine lifepo4 kann aus meiner Sicht problemfrei verwendet werden. Ich würde aber trotzdem eine mit 60 Ah einbauen. Nehme ich nur 40 Ah, bin ich wieder am Limit. Im Captur mit mehr Sonderausstattung sind 60 Ah zu wenig. Der 90 PS Clio 4, Baujahr 2017, als Lagerfahrzeug 2018 gekauft, wurde ab Werk mit einer EFB mit 70 Ah geliefert.


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022

  • Es gibt anscheinend auch die Möglichkeit ein Update für das BMS zu erhalten, dass die Batterie zu 100% geladen wird.

    Hallo Udo

    Ist da was dran ?

    Weißt du genaueres ?

    Oder wenigstens näheres, ob da der :) was updaten kann ?

    Gruß Max

    Captur 2 Bj 2021

    Zweifarbig: Iron-Blau und Black-Pearl-Schwarz,

    BUSINESS EDITION TCe 90, MANUELLES 6-GANG-GETRIEBE,

    EASY-LINK 7 ZOLL analoge Tachoeinheit,

    Karten Europa 2022.06 , Deutschland 2022.06

    Software-Version: 283C39788R vom 06.07.2022

    Laut Easy-Link " Ihr System ist auf dem neuesten Stand "

  • Hallo Maxe,


    in den Tiefen dieses Forums hat Flatsix ein entsprechendes Update erhalten.


    https://www.captur-forum.de/user/3623-flatsix/


    Liebe Grüße

    Udo

    Captur Initiale Paris TCe 155 EDC PF Euro 6d-temp - Produktionsdatum 09.07.2020
    Biton Black-Pearl mit Dach in Highland-Grau
    Lederpolsterung „Initiale Paris“ Sattler Grau
    Tempomat mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung, Autobahn- und Stauassistent, Dekorpaket „Innenharmonie“ - Sattler Grau

    Softwareversion 283C34671R per Produktion, 283C31374 seit 23.10.2020, 283C34892R seit 07.03.2021, 283C34331 seit 19.08.2021, 38773 seit 14.05.2022