Wartungsintervalle und Mobilitätsgarantie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wartungsintervalle und Mobilitätsgarantie

      Moinsen zusammen,

      ich muss mich hier mal wieder bei Euch beratschlagen, da ich schon an meinem geistigen Zustand zweifle.

      Mein Wagen war gestern bei der 2. Inspektion, wobei in noch nicht weiß, was alles gemacht worden ist, da ich aufgrund von Corona keine Rechnung bekommen habe und auch nicht vor Ort bezahlen musste/durfte. Ich durfte lediglich den Betrag von 340€ erfahren und selbst das war eine Aktion :rolleyes2: . Die Rechnung wird mir dann in den nächsten Tagen ins Haus flattern und ich werde dann unter dem Wartungsthread darüber berichten, aber nun zu meinem Problem/Frage.

      Meine 1. Inspektion (Wartung A) war am 6.7.19 bei 11.138km, deswegen stand nun die 2. Inspektion (Wartung B) an, am 19.6.20 bei 26.077km. Der "Serviceberater" hat am Telefon nun die ganze Zeit auf mich eingeredet, dass ich Wartung A und B machen müsste, da ich mit meiner Kilometerleistung schon fast an der Grenze wäre?!?!? :gruebel: Habe ewig mit ihm rumdiskutiert, er hats nicht verstanden, ich habs nicht verstanden, aber aufgrund des "geringen" Mehraufwandes für den Innenraumfilter habe ich mein okay gegeben. Nun ist die Frage, lese ich den Wartungsplan falsch? Nach dem 1. Jahr oder 30.000km Wartung A, d.h. nächste Wartung A in 2 Jahren oder 30.000km und nichts davon trifft zu, weil rechnerisch, nach Kilometerleistung, wäre das ja dann bei ca. 41.000km (11.138 + 30.000).

      Das nächste ist die Mobilitätsgarantie. Wie ich am 6.7.19 dort war, habe ich eine neue Mobilitätsgarantie bekommen. Die Alte ist am 27.6.19 abgelaufen, da der Händler aber keinen Termin mehr für mich frei hatte, hat er es eben zurückdatiert, so dass ich "offiziell" rechtzeitig in der Werkstatt war und die neue Garantie normal bis zum 27.6.20 läuft, ein Jahr eben. Nun wo ich gestern dort war, habe ich auch eine neue Mobilitätsgarantie erhalten und zwar bis zum 27.6.2022. Versteht das jemand? Die Mobilitätsgarantie läuft doch immer nur 1 Jahr oder hat Renault daran etwas geändert? Ich habe das Ganze zwar schwarz auf weiß, bin mal gespannt, was später bei myRenault steht, im Moment ist es noch nicht aktualisert worden.

      Gruß
      Dirk

      ""
      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      BJ 4/18 - EZ 6/18 - R-Link Version: 11.346 - Navi-Karte: Europe v1045.v10045
    • Schau doch mal in Dein Serviceheft. Soweit ich weiß, steht am Ende Etwas über die Wartung.
      Falls Du nicht fündig wirst, empfehle ich Dir, wenn Du es nicht schon gemacht hast, Dich auf MY Renault anzumelden. Da bekommst Du alle Hinweise zu Deinem Auto.
      Hier mal ein Auszug von mir und meinem Fz:
      303699F6-EB60-49E4-9D61-707ACCAA735D.png

      Ich hoffe, Du wirst fündig.

      Die Mobilitätsgarantie ist m.E. an die Renault Plus Garantie gekoppelt und die läuft bei meinem Kadjar vereinbarungsgemäß 5 Jahre und wird dann auch, wenn nötig, automatisch beim Wartungsdienst verlängert.
      Du hast zwar alles über die Ausstattung Deines Captur in Deine Signatur gepackt aber leider keine Erstzulassung.
      Deshalb kann ich auch nicht nachvollziehen, wie lange Deine Garantien laufen.

    • Danke Pako, hast aber meinen Beitrag wohl nur überflogen.
      Natürlich bin ich bei myRenault angemeldet, ist aber dort noch nicht aktualsiert worden.
      Und Dein Wartungsplan ist mit meinem identisch, wobei man die Wartungsintervalle nicht im Handbuch erfährt, sondern nur bei myRenault oder per Ausdruck beim Händler.
      Und wie liest Du nun die Intervalle? Wartung A nach 1 Jahr oder 30.000km und nächste Wartung A nach weiteren 2 Jahren oder 30.000km?
      Signatur werde ich gleich bearbeiten, wenn ich noch Platz finde :thumbsup:

      Grüße
      Dirk

      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      BJ 4/18 - EZ 6/18 - R-Link Version: 11.346 - Navi-Karte: Europe v1045.v10045

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von taz81 ()

    • Ist doch an sich verständlich lt. Wartungsplan (siehe Bild von PAKO).

      Wartung A nach 1 - 3 - 5 - 7 und Wartung B nach 2 - 4 - 6 - 8 Jahren. Vorausgesetzt es wird nicht vorher eine Fahrleistung von 30000km erreicht.
      Mit den gelben Punkten sind die auszuführenden Arbeiten markiert.
      Wartung A ist nach einem Jahr fällig, bzw. spätestens nach 30000km, je nachdem was zuerst erreicht wird. Wenn du z. B. nach 10 Monaten die 30000km voll hast musst du zur Wartung und dann wird aufgrund der gefahrenen km gleich die Wartung B (ist normalerweise nach zwei Jahren bzw. 30000km fällig) gemacht. Alle 30000km, bzw. 2 Jahre sind Intervalle für Ölwechsel.

      EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020
      Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.
      Easy Link Software Version 283C34777R, Karten Version ???
      Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Siggi 48 ()

    • Hallo Siggi,
      so verstehe ich den Wartungsplan ja auch, aber erkläre mir doch mal bitte, wie der lizensierte Renaulthändler darauf kommt, dass ich Watung A und B auf einmal machen muss?
      Nochmal, Wartung A wurde am 6.7.19 bei 11.138km gemacht.
      Jetzt Wartung A + B am 19.6.20 bei 26.077km, weil ich meine Kilometerleistung erreicht hätte. Das stimmt doch gar nicht. Hätte ich die Wartung A im letzten Jar nicht machen lassen, hätte ich es ja verstanden, A + B gleichzeitig zu machen, da ich kurz vor den 30.000km stehe.

      Gruß

      Dirk

      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      BJ 4/18 - EZ 6/18 - R-Link Version: 11.346 - Navi-Karte: Europe v1045.v10045
    • Hallo Dirk,

      ist doch so Okay. EZ deines Captur war 6/18.
      Also ist nach einem Jahr die Wartung A fällig. Bei dieser Wartung, da du erst 11.138km auf der Uhr hattest, war nur die Sicht-Kontrolle anhand der Renault Vorgaben, sowie der Wechsel des Reinluftfilters Fahrgastraum durchzuführen..
      Die Wartung B wiederum war nach 2 Jahren, also 6/20 fällig. Bei dieser Wartung ist dann, auch wenn du erst 26.077km drauf hast, Motor Ölwechsel u. Ölfilterwechsel fällig.
      Die Vorgabe von 30.000km ist zu beachten wenn man dies vor dem jählichen A / B Rythmus erreicht.

      Gruß Siggi
      EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020
      Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.
      Easy Link Software Version 283C34777R, Karten Version ???
      Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4
    • Ich finde auch, die nächste Wartung A wäre erst in 07/2021 oder bei max. 41138 km fällig gewesen.
      Dafür musst du jetzt nicht mehr jährlich zur einer Wartung, sondern erst in 06/2022 bei max. 56077 zur Wartung A und B.

      Captur II Intens TCe 155 EDC, EZ 22.03.2020, Perlmutt-Weiß und Dach in Black-Pearl-Schwarz, Infotainment-, Safety-, Style-, Easy-Park-Paket, Multi-Sense, freischwebende Mittelkonsole, EASY-LINK: 283C34777R, Karten: ???
    • @Siggi:
      Ich bin bei Deiner Aussage voll bei Dir, aber wieder unterschlägst Du mein Problem, da A+B jetzt beim Termin zusammen gemacht wurde, obwohl A, sowohl zeitlich wie auch Kilometertechnisch, nicht nötig war.

      @John:
      Wetten das der Händler sagt, das 2021 die Wartung A notwendig ist? :hm:

      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      BJ 4/18 - EZ 6/18 - R-Link Version: 11.346 - Navi-Karte: Europe v1045.v10045

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von taz81 ()

    • Der kann nix sagen, wenn du nicht nachfragst... :D
      Wenn die Daten richtig zu myRenault rüberlaufen, hast du bei deinen jetztigen Jahres-km auch keinen Grund für nen Wartungstermin in 2021.
      Hast du im 1er eine Wartungsanzeige wie ich im 2er?

      Captur II Intens TCe 155 EDC, EZ 22.03.2020, Perlmutt-Weiß und Dach in Black-Pearl-Schwarz, Infotainment-, Safety-, Style-, Easy-Park-Paket, Multi-Sense, freischwebende Mittelkonsole, EASY-LINK: 283C34777R, Karten: ???
    • @taz81 @John

      Was genau hat deine Werkstatt bezüglich der Wartung A jetzt gemacht? Bei der Wartung B wird ja auch eine To Do Liste abgearbeitet die zum Teil identisch mit der A ist. Was ich mir vorstellen könnte dass der Reinluftfilter Fahrgastraum so verschmutzt war dass er getauscht werden musste. Normalerweise wäre dies erst bei der A im nächsten Jahr fällig. Da musst du deinen mal fragen was bezüglich A geleistet wurde. Der ist verpflichtet dich aufzuklären.

      Bezüglich der Aussage von John die nächste A B Wartung wäre erst 06/2022 fällig habe ich meine Zweifel.
      Nach meiner Info ist der jährliche Rhythmus der A und B Wartungen im Wechsel einzuhalten. Bei Nichteinhaltung erlischt der Anspruch auf die Mobilitätsgarantie.
      Und deshalb wird der Händler sagen dass 2021 die A fällig ist. Die Wette wirst du gewinnen. ;)
      Wäre schön wenn du uns hier berichten würdest.

      Gruß Siggi

      EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020
      Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.
      Easy Link Software Version 283C34777R, Karten Version ???
      Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4
    • Hab gerade mal unter My Renault Meine Termine angeschaut.

      Jählicher Kilometerstand 6000km

      April 2021 Wartung A Austausch des Reinluftfilters Fahrgastraum

      April 2022 Wartung B Austausch des Ölfilters und des Motoröls

      April 2023 Wartung A Austausch des Reinluftfilters Fahrgastraum

      Dies sind Vorgaben von Renault. Und ich denke dass bei Nichteinhaltung auch eventuelle Garantieansprüche nicht geleistet werden.
      EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020
      Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.
      Easy Link Software Version 283C34777R, Karten Version ???
      Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4
    • Ich bin da auch angemeldet mit 20 tkm pro Jahr.
      A 03/2021
      B 03/2022
      A 03/2023
      Was aber nicht stimmen kann, da ich dann die B bei 40 tkm machen würde.
      Ich muss aber bei 30 tkm hin, also ca 09/2021.
      Ich denke mal, das aktualisiert sich nach jeder Wartung.

      Im Display steht auch nicht 03/2021 und 03/2022, sondern die Monate, bis sie fällig sind.
      20200620_204323-1.jpg20200620_204308-1.jpg

      Wenn ich dann ca 09/2021 zum Ölwechsel fahre, stehen da dann wieder 30000km/24 Mon.

      Mich interessiert nicht, was die Werkstatt sagt, sondern was mein Auto anzeigt.

      Captur II Intens TCe 155 EDC, EZ 22.03.2020, Perlmutt-Weiß und Dach in Black-Pearl-Schwarz, Infotainment-, Safety-, Style-, Easy-Park-Paket, Multi-Sense, freischwebende Mittelkonsole, EASY-LINK: 283C34777R, Karten: ???
    • Ich verstehe das ganze trotzdem noch nicht. Fakt ist, dass eine A-Wartung nicht nötig war, da ich letztes Jahr dort war für die A-Wartung. Komischerweise steht bei myRenault aber, dass jetzt im Juni A + B Wartung nötig sind, warum auch immer. Desweiteren steht dort, dass ich im Juni 21 zur A Wartung wieder hin muss, aber im August 21 bereits schon wieder für die B Wartung. Verstehe das wer will. Aber seit Renault die myRenault Seite vor längere Zeit überarbeitet hat, stimmt bei mir gar nichts mehr.

      Gruß
      Dirk

      Renault Captur TCe 150 EDC Version S
      Lederlenkrad - Alcantaraledersitze - Rückfahrkamera - Parksensoren - R-Link Evolution
      Farbe Ironblau / Black-Pearl-Schwarz - - - Automatik - - - Umbauten: Shark-Antenne

      BJ 4/18 - EZ 6/18 - R-Link Version: 11.346 - Navi-Karte: Europe v1045.v10045