Captur aus Österreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Captur aus Österreich

      Hallöchen,

      ich bin gerade auf der Suche nach nem neuen Captur (Phase2 = Facelift?), daher hier mal einfach angefragt:

      Habe bisher überwiegend in Internet-Börsen gesucht, da werden ja viele EU-Importe als Neuwagen oder Tageszulassungen angeboten. Generell hätte ich aufgrund der etwas besseren Preise im Vergleich zum deutschen Neuwagen keine Bedenken, solange die Ausstattung vergleichbar ist.
      Habe schon einige Themen seit Tagen hier im Forum durch, da sind ja auch einige EU-Import-Besitzer dabei, die Ihre Erfahrung vielleicht mit mir teilen möchten. :)

      Als Ausstattung soll es eigentlich ein Intens werden (schon ganz ordentlich ausgestattet), am besten mit dem 118/120PS-Motor (warum eigentlich der Unterschied?).

      Kurze Fragen: Haben eure Importe Ausstattungsunterschiede zum deutschen Ausführung, bzw. aus welches Land?
      Speziell bei einem Import aus Österreich: Hier gibt Renault ja anscheinend 4 Jahre Garantie. Kann man diese theoretisch wohl auch hier wahrnehmen, oder wären das hier nur die normalen zwei Jahre? Vielleicht hat ja jemand zufällig einen Cappi aus Österreich und weiß Bescheid?

      Schonmal Danke für Eure Antworten :thumbup:

      Matze

      ""

      Gruß, Matze

      Captur Crossborder TCe 120, Perlmutt-Weiß mit Dach in Black-Pearl-Schwarz :thumbup:

    • Capturer schrieb:

      Hallöchen,

      ich bin gerade auf der Suche nach nem neuen Captur (Phase2 = Facelift?), daher hier mal einfach angefragt:

      Habe bisher überwiegend in Internet-Börsen gesucht, da werden ja viele EU-Importe als Neuwagen oder Tageszulassungen angeboten. Generell hätte ich aufgrund der etwas besseren Preise im Vergleich zum deutschen Neuwagen keine Bedenken, solange die Ausstattung vergleichbar ist.
      Habe schon einige Themen seit Tagen hier im Forum durch, da sind ja auch einige EU-Import-Besitzer dabei, die Ihre Erfahrung vielleicht mit mir teilen möchten. :)

      Als Ausstattung soll es eigentlich ein Intens werden (schon ganz ordentlich ausgestattet), am besten mit dem 118/120PS-Motor (warum eigentlich der Unterschied?).
      Hallo und herzlich WILLKOMMEN hier im Forum.

      • Zu Internetbörse:
        Hatte "ihren" Captur damals auch darüber gekauft. >>> wirbestellendeinauto.de Handbuch ist aber in Tschechisch gewesen, aber über Internet findet man auch das in deutsch oder man muss es beim Renault-Händler kaufen.
        Gibt auch ein thred hier: Frage an alle Besitzer von EU-Fahrzeugen
      • 118/120PS-Motor
        Dazu hatte ich hier im Forum geschrieben: TSN Typenbezeichnung
        Gibt glaube ich aktuell nur noch den 118PS-Motor. Bei Renault werden die Motorenleistung immer zum nächsten fünfer gerundet.
      • Ja Phase 2 = Facelift

      Captur 1,2 TCe EDC XMOD - seit 21.Jan.'17 - für Sie :)
      Laguna_3 Grandtour 2,0dCI 173PS 'Initiale' + Carminat3 /Airbag hinten / abn.AHK
      Aprilia Shiver 750 ABS

    • Da ich auch vor der Kaufentscheidung für einen EU-Neuwagen stehe, möchte ich mich mit meiner Frage hier dran hängen.

      In Deutschland bietet Renault bis max. 12 Monate nach Erstzulassung eine Garantieverlängerung bis auf insg. 5 Jahre an. Kann man die auch für EU-Importe abschließen (hier ggf. ab Datum der Erst-Auslieferung)? Hat das schon jemand gemacht, oder versucht?

      Viele Grüße vom Indemann :)

      Captur Intens - Energy TCe 120 EDC - Dezir-Rot/Dach Black-Pearl-Schwarz

    • Hallo,

      ich habe mir Ende 2015 einen Captur Luxe als EU-Re-Import aus CZ, als Tageszulassung gekauft.

      Verkäufer war ein Renault Händler in der Nähe von Garbsen, gefunden hatte ich das Auto über mobile.de.

      Vor meiner Probefahrt hatte das Fahrzeug 7 km auf dem Tacho, danach 37km. Für mich also wie neu.

      Ausstattungsdetails waren alle vorahanden, die für mich relevant sind/waren. Tempomat, Sitzheizung, Einparkhilfe hinten, etc., Unterschiede habe ich nicht festgestellt. Nur die Mittelarmlehne, auf dem Mitteltunnel, war nicht drin, diese hat der Händler dann nachträglich montiert.

      Zur Garantie habe ich 5 Jahre / 100000km. Darüber habe ich allerdings nur einen Ausdruck eines Screenshots der CZ-Garantieverlängerung. Das würde ich mir heute mittels einer entsprechenden Urkunde zusichern lassen.

      Bei meinem ersten Werkstattaufenthalt stand auf der Rechnung allerdings nur 2 Jahre. Mittlerweile ist das aber auch in deren Online-System auf 5 Jahre geändert. Allerdings natürlich bezogen auf die Erstzulassung in CZ, diese war ca. 3 Wochen vor der Zulassung auf meine Person.

      Eine Nachfrage, bei der in D zuständigen Renaultabteilung, warum bei myrenault.de nur die 2 jahrige Garantie angezeigt wird, kam die Aussage, dass im Ausland abgeschlossene Garantieverlängerungen dort, in den angezeigten Angaben zum Fahrzeug, nicht berücksichtigt werden könnten.

      Mir persönlich ist es ziemlich egal, was dort angezeigt wird, solange ich beim Händler die 5 Jahre Garantie in Anspruch nehmen könnte. Bisher habe ich aber, nach ca. 36000km, keine Probleme mit meinem Captur und sie nicht gebraucht.

      Gruß
      J
      ____________________________________________

      Captur Luxe 120EDC, Stahlgrau/Schwarz, Media Nav

    • Auch ich danke euch für die Infos.

      Ich werde mich dann mal auch weiter schlau machen müssen. Vielleicht finde ich hier in der Nähe mal nen interessanten Händler, die meisten sind aber auf Ihrer Homepage eher schwammig, und hinfahren und besprechen ist aufgrund der Entfernung auch nicht mal eben. Mal sehen.

      Ich berichte von mir natürlich weiter.

      Gruß, Matze

      Captur Crossborder TCe 120, Perlmutt-Weiß mit Dach in Black-Pearl-Schwarz :thumbup:

    • Ich wollte nur kurz abschließen, das wir jetzt einen "deutschen" Crossborder als Tageszulassung gekauft haben und das Thema EU-Fahrzeug nicht weiter verfolgt haben.

      Generell habe ich dabei aber gar nicht so gravierende Unterschiede in den Ausstattungslinien gefunden (als letztes haben wir z.B. in Dänemark geguckt), ggfs. kann man auch auf der entsprechenden Landesseite den Renault Konfigurator anschmeißen und z.B. mit Google übersetzen lassen.

      Gruß, Matze

      Captur Crossborder TCe 120, Perlmutt-Weiß mit Dach in Black-Pearl-Schwarz :thumbup:

    • Ich habs gemacht :-)
      Habe vorgestern meinen Captur bekommen. Einen EU-Import als Neufahrzeug ohne Vorbesitzer. Habe das Fahrzeug bei mobile.de gesehen und der Händler war gleich bei uns um die Ecke. Zu dem Fahrzeug ein paar Informationen:

      • Der Händler ist an einen Einkaufsverband angeschlossen, der die Fahrzeuge über Bulgarien bestellt. Dabei werden die Fahrzeuge direkt nach Deutschland geliefert; die Papiere gehen über Bulgarien und werden von dort re-imoprtiert. Das Fahrzeug hat damit 0 km und keinen Vorbesitzer.
      • Mit der Rechnung, dem COC-Dokument und der Bescheinigung vom Händler, dass es sich um ein Neufahrzeug handelt, konnte ich den Wagen ohne Probleme anmelden.
      • Es handelt sich um einen "Captur Energy TCe 120 EDC" in Dezir-Rot mit schwarzem Dach und mit einer Ausstattung, die der deutschen Intens-Ausstattung entspricht + Navidaten für ganz Europa + Werksgarantie für drei Jahre
      • Das Fahrzeug ist am 29.11.2017 exportiert worden - von da an läuft auch die Garantie.
      • Ich habe ich mit einem Preisnachlass von 36% gekauft.
      Somit habe ich mein Wunschfahrzeug ohne Wartezeiten zu einem - wie ich finde - sensationellen Preis bekommen; und die Abwicklung war super easy. Wenn man direkt aus dem Ausland importiert, ist vielleicht ein noch höherer Nachlass drin, aber da war mir der Aufwand dann doch zu hoch.

      Ich kann also jedem, der sich die Frage eines EU-Imports stellt, aus der eigenen Erfahrung heraus nur positives berichten.

      Viele Grüße vom Indemann :)

      Captur Intens - Energy TCe 120 EDC - Dezir-Rot/Dach Black-Pearl-Schwarz

    • @indemann
      Das hört sich gut an.
      Herzlichen Glückwunsch zu deinem Cappi.
      Wünsche dir allzeit eine sichere fahrt und natürlich viel Spaß.
      Viele Grüße Cappifahrer S&J
      Sondermodell Renault Captur Helly Hansen TCe120 EDC EZ.01.2015
      Rückfahrkamera * Sitzheizung * Ladekantenschutz * Velourfußmatten mit Schriftzug "Schokoerdbeer" * Original Gummifußmatten * AHK abnehmbar * Fußstütze * Mittelarmlehne * Osram Night Breaker Unlimited * Forum Aufkleber * "Eigenes entworfenes Design" Aufkleber Namenszug "Captur" in Schreibschrift über dem Scheinwerfer

      "Vorgänger Opel Corsa 1.2L"
    • SJ-354 schrieb:

      @indemann
      Das hört sich gut an.
      Herzlichen Glückwunsch zu deinem Cappi.
      Wünsche dir allzeit eine sichere fahrt und natürlich viel Spaß.
      Ist mein erster Renault. Bisher war ich eher skeptisch wegen der Zuverlässigkeit, aber Renault baut ja auch nicht erst seit gestern Autos 8) von daher freu ich mich einfach auf eine lange gemeinsame Zukunft :thumbsup:

      Viele Grüße vom Indemann :)

      Captur Intens - Energy TCe 120 EDC - Dezir-Rot/Dach Black-Pearl-Schwarz

    • was ist mit der Umsatzsteuer?
      Bist du der Käufer des Neuwagens aus Bulgarien? Dann könnte die Fahrzeugeinzelbesteuerung greifen, d.h. es werden 19 % Umsatzsteuer fällig, zu zahlen vom Erwerber.
      deutsche-handwerks-zeitung.de/…in-der-eu/150/3098/295701
      zoll.de/DE/Fachthemen/Steuern/…neuer-fahrzeuge_node.html
      Hoffentlich hat dein deutscher Händler den Wagen in Bulgarien gekauft, nach Deutschland eingeführt und die entsprechende Umsatzsteuer abgeführt und anschließend das Auto an dich weiterverkauft und nicht nur vermittelt.
      Auf der Rechnung des deutschen Händlers sollte die USt ausgewiesen sein, sonst kommt das liebe Finanzamt noch nach Wochen an und will 19 %.

      Helly Hansen dCi 90 EDC, Dezir-Rot/Black Pearl Schwarz, Rückfahrkamera und Sitzheizung
      bestellt am 06.03.2015
      Lieferung Anfang Juni, Anmeldung 11.06.2015
      noch EURO 5 und kein S+S

    • @indemann: herzlichen Glückwunsch zum Neuen und gute Fahrt.

      Das ist also ein "Lagerfahrzeug" aus dem Fahrzeugpool gewesen?
      Das war mir z.B. irgendwie zu undurchsichtig bzw. hatte kein Händler mit diesen konkreten Angeboten in der Nähe.
      Daher hätte ich einen frei konfigurierbaren mit entsprechender langer Lieferzeit gewählt; da wären so 25-30% nach Liste drin gewesen (je mehr Ausstattung desto mehr Rabatt, gerade in Dänemark wäre das Bose-Soundsystem z.B. nur 100 Euro Aufpreis zum normalen R-Link gewesen 8| ). Ich hatte seinerzeit z.B. bei takeyourcar, avm neuwagen usw. geguckt.

      Gruß, Matze

      Captur Crossborder TCe 120, Perlmutt-Weiß mit Dach in Black-Pearl-Schwarz :thumbup:

    • Landei schrieb:

      was ist mit der Umsatzsteuer?
      Bist du der Käufer des Neuwagens aus Bulgarien? Dann könnte die Fahrzeugeinzelbesteuerung greifen, d.h. es werden 19 % Umsatzsteuer fällig, zu zahlen vom Erwerber.
      deutsche-handwerks-zeitung.de/…in-der-eu/150/3098/295701
      zoll.de/DE/Fachthemen/Steuern/…neuer-fahrzeuge_node.html
      Hoffentlich hat dein deutscher Händler den Wagen in Bulgarien gekauft, nach Deutschland eingeführt und die entsprechende Umsatzsteuer abgeführt und anschließend das Auto an dich weiterverkauft und nicht nur vermittelt.
      Auf der Rechnung des deutschen Händlers sollte die USt ausgewiesen sein, sonst kommt das liebe Finanzamt noch nach Wochen an und will 19 %.
      ich hab das Fahrzeug bei einem deutschen Händler mit Rechnung und ausgew. Mehrwertsteuer gekauft. Hab also mit Einfuhr nix zu tun. Das wär mir auch zu aufwändig gewesen.

      Viele Grüße vom Indemann :)

      Captur Intens - Energy TCe 120 EDC - Dezir-Rot/Dach Black-Pearl-Schwarz

    • Capturer schrieb:

      @indemann: herzlichen Glückwunsch zum Neuen und gute Fahrt.

      Das ist also ein "Lagerfahrzeug" aus dem Fahrzeugpool gewesen?
      Das war mir z.B. irgendwie zu undurchsichtig bzw. hatte kein Händler mit diesen konkreten Angeboten in der Nähe.
      Daher hätte ich einen frei konfigurierbaren mit entsprechender langer Lieferzeit gewählt; da wären so 25-30% nach Liste drin gewesen (je mehr Ausstattung desto mehr Rabatt, gerade in Dänemark wäre das Bose-Soundsystem z.B. nur 100 Euro Aufpreis zum normalen R-Link gewesen 8| ). Ich hatte seinerzeit z.B. bei takeyourcar, avm neuwagen usw. geguckt.
      Hallo,
      der Händler, bei dem ich das Fahrzeug gekauft habe, gehört einem Einkaufsverband an, aus dessen Pool er bestellen kann. Da waren ca. 60 Captur verfügbar; die meisten sind jetzt allerdings weg. Ich habe z.B. den letzten roten bekommen. Die Fahrzeuge waren dementsprechend vor konfiguriert und entsprechen in etwa der deutschen Intens-Ausstattung.

      Viele Grüße vom Indemann :)

      Captur Intens - Energy TCe 120 EDC - Dezir-Rot/Dach Black-Pearl-Schwarz