Erfahrungen mit Ganzjahresreifen

  • HĂŒstel.........ja, du erwartest zu viel.......das ist definitiv in keinsterweise ein Offroad-Auto .

    Hatte ich mir schon gedacht, dass das kommen muss - hĂŒstel - grins - aber wenn ich nach Paris fahren will und in der City parken zahle ich kĂŒnftig die BIG SUV ParkgebĂŒhr, weil ĂŒber 1600kg.

    Das soll’s dann aber auch gewesen sein von mir zu diesem Thema. Ab jetzt wird CaptĂŒrchen behandelt wie ein Kobe-Rind: viel gestreichelt und ab und zu mit Bier shampooniert😂

  • Hallo miteinander,


    auch bei mir waren die Reifen Vorne Innen abgefahren. Der TĂŒv machte mir aber nur die Auflage: Vermessen und neue Reifen.

    Da die Reifen komplett sowieso fÀllig waren wurde es so gemacht.

    Das Vermessen (außerhaus) beim Freundlichen inklusive Leihfahrzeug kostete pauschal 150,00 Euro (Sonderpreis als Kunde).

    (Spreizung und Nachlauf ist nicht einstellbar)

    Bis jetzt ist alles in Ordnung (ca. 16.000Km) .

    Vor dem Urlaub ist Reifenwechsel V-H und komplett wuchten fÀllig.

    Ich glaube, mehr kann man bei diesem Fahrzeug nicht tun.


    Was mich etwas erstaunt hat, ist der Umstand, dass eine offensichtliche nicht gute Einstellung des Fahrzeuges, vom Kunden getragen werden muss.


    viele GrĂŒĂŸe


    Alfred

    Captur II Intens TCe 130 EDC GPF - DeZir-rot/black-pearl-schwarz :auto:

    Safety-Paket, City-Comfort-Paket, Easy Link 7 Zoll Touchscreen mit Navigation, Multi-Sense

    Software vom 30.06.2020 Version 283C34777R

    Nachtrag: Erstzulassung 14.02.2020, von mir gekauft am 13.10.2020 aus Ausstellung.

    Seit 03.05.2021 Software 283C34892R (OTA).

    Seit 07.10.2021 Software 283C34331R (OTA).

    Seit 18.05.2022 Software 283C38773R (OTA)