RDKS direkt oder indirekt beim neuen Captur?

    • Hallo zusammen. Bin neu hier im Forum und warte derzeit auf meinen Edition One TCe 130 EDC GPF mit 18 Zoll Pasadena Felgen. Da ich die Felgen richtig geil finde, möchte ich sie am liebsten das ganze Jahr fahren und daher Ganzjahresreifen draufziehen. Ist ab Werk leider nicht möglich für die 18 Zöller. Daher schaue ich mich bereits im Netz nach geeigneten Pneus um. Nun zu meiner eigentlichen Frage an euch: Kann ich die Reifen problemlos draufziehen lassen oder muss ich wegen des RDKS etwas beachten? Der neue Captur hat doch ein passives/ indirektes RDKS (also ohne separate Sensoren), oder? Danke für eure Antworten!
    ""

    Captur 2, 2020, Edition One TCe 130 EDC GPF, 18 Zoll Pasadena Felgen, Lackierung: Highland Grau und Dach schwarz. Anfang August bestellt und seitdem auf heißen Kohlen sitzend :D

  • Hallo und Willkommen im Forum.


    Ja, der Captur II hat das indirekte RDKS ohne Sensoren. Ich habe mir auch auf die originalen 18 Zöller Ganzjahresreifen aufziehen lassen.

    EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020

    Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.

    Easy Link Software Version 283C34892R seit 04.03.2021
    Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4

  • Danke Siggi für die schnelle Antwort! Welche Reifen hast du genau und bist du damit zufrieden? Habe in deiner Signatur "Kofferraumwanne" gelesen. Wo hast du sie gekauft? Habe bislang im Netz nicht viel gefunden.

    Captur 2, 2020, Edition One TCe 130 EDC GPF, 18 Zoll Pasadena Felgen, Lackierung: Highland Grau und Dach schwarz. Anfang August bestellt und seitdem auf heißen Kohlen sitzend :D

  • Danke Siggi für die schnelle Antwort! Welche Reifen hast du genau und bist du damit zufrieden? Habe in deiner Signatur "Kofferraumwanne" gelesen. Wo hast du sie gekauft? Habe bislang im Netz nicht viel gefunden.

    Meine Reifen sind 18"" Firestone Multiseason. Bezüglich Zufriedenheit kann ich nach bisher erst knapp 2000 gefahrenen km noch nichts konkretes, aber auch nichts negatives sagen. Trocken und Nass keine Probleme. Man muss sehen wie es im Herbst und im Winter wird.
    Die Kofferraumwanne ist aus dem Renault Zubehör. Bin damit sehr zufrieden. Passt sowohl in der oberen als auch in der unteren Ebene.

    EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020

    Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.

    Easy Link Software Version 283C34892R seit 04.03.2021
    Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4

  • Ist im E Guide beschrieben.
    https://de.e-guide.renault.com…n#jquery_ajax_load_target
    Unter Karpitel "Fahren" - "Warnung Reifendruckverlust".


    Oder hier:


    Indirekte Systeme


    Indirekte Systeme nutzen bereits im Wagen vorhandene Technik: ABS-Sensoren und Sensoren zur Traktionskontrolle. Diese messen die Drehzahl der Räder, daraus errechnet das indirekte Reifendruck-Kontrollsystem (indirektes RDKS oder im Englischen „indirect TPMS“) den Luftdruck im Reifen.
    Und so funktioniert’s: Sollte sich der Druck im Reifen verringern, sinkt damit der Außendurchmesser. Nicht-technisch gesprochen: „Das Rad wird kleiner“. Damit steigt automatisch die Drehzahl des Reifens im Vergleich zu den anderen Reifen. Das indirekte RDKS interpretiert den Anstieg als Luftdruck-Abfall und informiert den Fahrer.
    Wie beschrieben funktioniert das über den Vergleich der Räder. Ein extrem unwahrscheinlicher gleichzeitiger Luftdruck-Abfall in allen Reifen wird über einen anderen Effekt erkannt, nämlich die Schwingung zwischen Reifen und Felge.
    Auch diese Schwingung hängt vom Reifendruck ab, eine Veränderung wird vom indirekten Reifendruck-Kontrollsystem als Druckabfall gewertet. Im Gegensatz zur Überwachung des Außendurchmessers kann bei der Schwingungsmethode der Druckabfall eines einzelnen Rades lokalisiert werden.
    Beide Mess-Arten funktionieren nur, wenn das Fahrzeug rollt, die Reifendruckkontrolle bei einem stehenden Auto funktioniert nicht. Sie zeigen nicht den tatsächlichen Druck im Reifen an, sondern warnen nur vor einem Druckverlust.

    EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020

    Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.

    Easy Link Software Version 283C34892R seit 04.03.2021
    Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4

    Einmal editiert, zuletzt von Siggi 48 ()

  • Dieser Beitrag hat mir sehr geholfen. Habe mir für den neu bestellten Captur ein Satz Winterräder auf Alufelgen bestellt. Ich sollte die Daten aus dem Fahrzeugschein übermitteln, was ich ja noch gar nicht kann. Aber der Hinweis dass das Fahrzeug mit indirektem RDKS ohne Sensoren ausgestattet ist, sollte die Sache ja klar machen.

    Dankeschön

    Gruß

    Bernd

  • berndpseeblick


    Hallo Bernd,


    würde ich persönlich nicht unterschreiben. Es muss doch möglich sein von deinem Vertragshändler die erforderlichen Daten zu erfahren.


    Gruß Siggi

    EDITION ONE TCe 155 EDC GPF seit 23.04.2020

    Blackpearl-Schwarz u. Highland-Grau, Glas Schiebedach, Safety-Paket, Easy-Parking, Stau-Assistent (0-160km/h), Lederlenkrad beheizbar, Ganzjahresreifen 215/55 R18 auf Original-Felgen, Kofferraumwanne, Einstiegleisten.

    Easy Link Software Version 283C34892R seit 04.03.2021
    Vorgänger: ab April 2016 Kadjar dCi 130 4x4

  • Hallo Siggi,

    Ich hatte ihn explizit danach gefragt. Er könne es erst wenn er nach der Produktion die Papiere bekommt.

    Ich habe mich damit abgefunden und reifen.com mitgeteilt, dass ich nicht bereit bin diese Erklärung abzugeben. Dann kann ich erst frühestens im September kaufen. Mir schien der Preis für die Borbit Y Alu Titan matt mit Vredenstein Winterdecken 215/65R16 98H mit insgesamt 730€ ein guter bis sehr guter Preis zu sein.

    Aber wenn sich dann doch herausstellen sollte, es sind nicht die richtigen Räder dann war es auf keinen Fall günstig.

    Bin mal gespannt wie lange es dauert, bis das Geld wieder zurückgebracht wird.

    Gruß

    Bernd