Inspektion Wartung Service

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zum Thema Kühlflüssigkeit - habe heute festgestellt, dass diese bei mir auch unter min. steht und werde diese auffüllen.

      Aber, eine andere wichtige Frage: meine 1. Inspektion ist jetzt im Juni fällig. Da wir ab 18.06. in Urlaub fahren hab ich einen Termin in der Werkstatt zum 01.07. gemacht. Bisher kam immer die Meldung "Wartung in xy Tagen vorgesehen". Diese Meldung kommt noch immer, aber eben mit dem Hinweis "Wartung jetzt fällig". Jedoch kommt jetzt zusätzlich die Warnmeldung (gelber Schraubschlüssel). In meinem Handbuch steht, dass ich "unverzüglich eine Werktstatt anfahren müsste und bis dahin langsam fahren". Ist die Meldung jetzt da, weil die Wartung fällig ist oder ist noch was anderes? Wer hat hier Erfahrung? :S

      Danke und Grüße
      Biene

      ""
      Ab 02.10.13 ist mein "Rennerle" bei mir - Captur Luxe 120EDC in Stahlgrau/Schwarz und Cross-Look Aussen und Innen
    • Jetzt ist halt laut Bordcomputer genau 1 Jahr rum, deshalb heißt es "Wartung jetzt fällig" und der Schraubenschlüssel blinkt auf - Renault hofft, damit die Kundschaft sooo zu nerven, daß sie freiwillig und schnell zur nächsten Werkstatt rennen. Aber mach' Dir keine unnötigen Gedanken, die kleine Inspektion/Ölwechsel ist einmal jährlich fällig, ein dehnbarer Begriff...
      Genieße den Urlaub und bring' Deinen Captur ganz entspannt danach wie vereinbart zum Inspektionstermin. (Und sollte Dich der Schraubenschlüssel während des Urlaubs zu sehr nerven, kannst Du die Anzeige auch selbst zurücksetzen: am BC mittels der Tasten durchklicken, bis die Meldung "Wartung fällig" auftaucht, dann einen der beiden Knöpfe so lange drücken, bis die Anzeige "genullt" ist.)

    • Hallo Ingo, vielen Dank! Ich habe mich natürlich gleich ins Auto gesetzt und im Bordcomputer versucht, die Meldung zu entfernen... bin aber wohl doch zu blöd für ;( ! Ich habe im Rlink ja den Bordcomputer wo mir der Verbrauch etc. angezeigt wird, den kann ich nach dem Tanken z.B. zurücksetzen. Ich habe aber KEINE Möglichkeit, "Wartung fällig" anzuzeigen und zu löschen. Am Display am Armutrenbrett selbst wo die Anzeige kommt kann ich am Lenkrad mich durchdrücken aber auch hier kann ich nichts zurücksetzen... der Schraubschlüssel irritiert schon, das gebe ich zu, vor allem jetzt bei den Temperaturen. Egal, ich fahr jetzt trotzdem mit, wird schon nicht auseinanderfallen!

      Euch allen einen schönen, Gewitter- und Hagelfreien Tag

      LG Biene

      Ab 02.10.13 ist mein "Rennerle" bei mir - Captur Luxe 120EDC in Stahlgrau/Schwarz und Cross-Look Aussen und Innen
    • Hallo Biene,

      schau mal in Deiner Captur-Bedienungsanleitung auf Seite 1.52 bzw. 1.53 nach, dort ist die Vorgehensweise beschrieben. Sollte eigentlich klappen (bei meinen bisherigen Renaults hat es so geklappt).

    • So meiner war jetzt auch bei der 1. Inspektion. Erst sollte ich ein Ford Fiesta Leihwagen für 25 € bekommen. Aber als ich mein Verkäufer des Vertrauens gesehen habe und mit ihm sprach, konnte er mir ein 120 PS Captur Testwagen für umme heraus geben. :P<br /> <br /> Also zur Inspektion.... Das einzigste was ich zur Ansprache brachte war, dass das Auto übertriebene 8Liter pro 100 km und dies weit von 4,5 Liter entfernt ist. Fragen in seinem Gesicht mit Stirnrunzeln und ich hatte mein Freund gefunden.Er meinte es würde sich noch einpendeln. Naja 10000 hat er nun schon runter, wann soll sich das nocheinpendeln??? Warmeine Frage... <br /> Nagut er versprach mir nochmal extra nach zu schauen. <br /> <br /> Heute holte ich mein Captur wieder ab. Naja wehmutig muste ich den 120 PS er wieder abgeben. Wie schon beschrieben, die Automatikupplung ist gewöhnungsbedürftig. Aber gut fahren läst er sich. Luxe sollte es gewesen sein. Aber bemerkt hab ich zu meinem nichts.<br /> <br /> Kurvenlicht und Sitzheizung ohne Rückwartspiep , kein Spiegelumklappen, Standartnaviradio wie bei mir auch, naja und den Rest den meiner auch hat.<br /> <br /> Achso Inspektion abholung und so weiter. <br /> <br /> Em kein Öl wechsel wegen keine 15000 km runter. Keine Ahnung ob denen das soo teuer ist neues Reinzukippen. Wenn se meinen, dann halt nicht. Also dann wie bei den anderen auch nur Filterwechsel. Checkliste von Oben bis unten durchge ixt, nix auffälliges.Muss es ja nicht bezahlen habs ja schon mit der Garantieverlängerung drin.<br /> <br /> ABER jetzt kommts. Ich hin zu Ihn und sage so als Spass ... Na jetzt nur noch 4,5Liter auf 100km ? Ja sagt er... <b>Update</b> der Software hat er gemacht, sollte sich jetzt wohl was ändern. Bin ich also mal verspannt wie er Flitzebogen.<br /> Würde mich ja jetzt Grummlachen wen das wie beim Radio mit einem USB Stick geht.<br /> <br /> Ich hab die Liter jetzt ersteinmal genullt.<br /> <br /> Soweit dazu .. Ich berichte

      Renault Captur Dynamique Tce 90 Erstzulassung 31.7.2013 8) - Black Pearl Schwarz - Designpakete Orange - City Paket

    • So meiner war jetzt auch bei der 1. Inspektion. Erst sollte ich ein Ford Fiesta Leihwagen für 25 € bekommen. Aber als ich mein Verkäufer des Vertrauens gesehen habe und mit ihm sprach, konnte er mir ein 120 PS Captur Testwagen für umme heraus geben. :P

      K1600_IMG_5912.JPG
      Also zur Inspektion.... Das einzigste was ich zur Ansprache brachte war, dass das Auto übertriebene 8Liter pro 100 km und dies weit von 4,5 Liter entfernt ist. Fragen in seinem Gesicht mit Stirnrunzeln und ich hatte mein Freund gefunden.Er meinte es würde sich noch einpendeln. Naja 10000 hat er nun schon runter, wann soll sich das nocheinpendeln??? Warmeine Frage...
      Nagut er versprach mir nochmal extra nach zu schauen.

      Heute holte ich mein Captur wieder ab. Naja wehmutig muste ich den 120 PS er wieder abgeben. Wie schon beschrieben, die Automatikupplung ist gewöhnungsbedürftig. Aber gut fahren läst er sich. Luxe sollte es gewesen sein. Aber bemerkt hab ich zu meinem nichts.

      Kurvenlicht und Sitzheizung ohne Rückwartspiep , kein Spiegelumklappen, Standartnaviradio wie bei mir auch, naja und den Rest den meiner auch hat.

      Achso Inspektion abholung und so weiter.

      Em kein Öl wechsel wegen keine 15000 km runter. Keine Ahnung ob denen das soo teuer ist neues Reinzukippen. Wenn se meinen, dann halt nicht. Also dann wie bei den anderen auch nur Filterwechsel. Checkliste von Oben bis unten durchge ixt, nix auffälliges.Muss es ja nicht bezahlen habs ja schon mit der Garantieverlängerung drin.

      ABER jetzt kommts. Ich hin zu Ihn und sage so als Spass ... Na jetzt nur noch 4,5Liter auf 100km ? Ja sagt er... Update der Software hat er gemacht, sollte sich jetzt wohl was ändern. Bin ich also mal verspannt wie er Flitzebogen.
      Würde mich ja jetzt Grummlachen wen das wie beim Radio mit einem USB Stick geht.

      Ich hab die Liter jetzt ersteinmal genullt.

      Soweit dazu .. Ich berichte

      Renault Captur Dynamique Tce 90 Erstzulassung 31.7.2013 8) - Black Pearl Schwarz - Designpakete Orange - City Paket

    • HBT1979 schrieb:

      So meiner war jetzt auch bei der 1. Inspektion. Erst sollte ich ein Ford Fiesta Leihwagen für 25 € bekommen. Aber als ich mein Verkäufer des Vertrauens gesehen habe und mit ihm sprach, konnte er mir ein 120 PS Captur Testwagen für umme heraus geben. :P

      Aaah, der hat meine zukünftigen Sitze...! :thumbup:


      Em kein Öl wechsel wegen keine 15000 km runter.

      Verstehe ich nicht ganz, im Wartungsplan heißt es doch bzgl. Ölwechsel: "alle 30.000 km oder einmal jährlich". Da Du noch keine 30.000 km drauf hast, nehme ich mal an, daß Du die Inspektion hast machen lassen, weil das Jahr rum war, oder? Dann müßte Deine WS eigentlich auch das Öl wechseln. Es hat zwar noch keine 30.000 km drauf, ist aber einfach schon ein Jahr alt (anscheinend laut Renault Grund genug, es zu wechseln, siehe Wartungsplan).
    • Serviceintervalle
      Die Serviceintervalle liegen beim Renault
      Captur zum einen in einer jährlichen Wartungsdiagnose (oder 30.000 km)
      sowie einem Ölwechsel, der spätestens alle 30.000 Kilometer erfolgen
      muss (oder alle 2 Jahre). Das Ölwechsel-Intervall wird nutzungsabhängig
      berechnet (OCS = Oil Control System).

      Hab irgendwo her.... 8)

      Renault Captur Dynamique Tce 90 Erstzulassung 31.7.2013 8) - Black Pearl Schwarz - Designpakete Orange - City Paket

    • Stimmt, sorry - habe ich prompt durcheinander geworfen. :(
      In der Captur-Preisliste steht ganz hinten auch

      • Ölwechsel: Nutzungsabhängig, max. alle 30.000 km oder alle 2 Jahre (OCS)
      • Wartungsdiagnose: Jährlich oder alle 30.000 km


      Danke für die Korrektur!
    • So, war gestern auch zur ersten Inspektion-Auto hab ich zwar erst seit Oktober und daher, weil Zweitwagen, nicht so viel Kilometer runter, aber müsste ja sein. Zugelassen wurde er halt im Juni. Es wurden diverse Updates gemacht, Ölwechsel war ja noch nicht notwendig, man hat aber etwas Öl drauf gefüllt. Alle anderen Füllmengen hat mein Freund vorher geprüft und aufgefüllt. Zum Glück ist auch er zum Service gefahren, die wollten nämlich irgendwie alles tauschen was bei der Fahrleistung nicht nötig war. Er musste vor Ort warten, ein Ersatz Auto hätte über 50 Euro gekostet was ich noch bei keinem anderen Auto hatte. Nun gut. Kosten für die Inspektion inklusive etwas Öl-100.67 Euro

      Gruß Biene

      Ab 02.10.13 ist mein "Rennerle" bei mir - Captur Luxe 120EDC in Stahlgrau/Schwarz und Cross-Look Aussen und Innen
    • Morgen ist unserer beim ersten Service. Nur ist bei uns das erste Service bei 2000-3000km. Sind zwar nur Materialkosten zu bezahlen, Auto wird auch innen und außen kostenlos gereinigt, er hat's nötig, aber es soll Öl gewechselt werden und keine Ahnung was noch gemacht wird. Kühlflüssigkeit is ok bei unsern, die Scheibenwaschdüsen sind das einzige was ich zu bemängeln hab. Sonst passt alles. Fragen werd ich wegen Türdichtungen an der untersten Leiste. Ob sie was inzwischen haben oder ob ich selber eine kleben kann. Weiß nicht ob es nicht doch offen bleiben muss als Wasserablauf.

      Was ich auch nirgends gefunden hab, sind Servicezeiten und wann was gemacht wird. Weiß nur vom Händler das ich einmal im Jahr vorbei schaun muss aber das Öl nicht immer getauscht wird. So ein Heftchen wie sonst, wann Öl, Filter, der Zahnriemen usw getauscht werden muss war bei diesen Auto nicht dabei. Werd ich morgen auch fragen. Auf der Renault Seite Österreich hab ich weder was in der Preisliste gesehn, weder sonst wo. Anscheinend ein Geheimnis um es ändern zu können wie sie wolln.

      Christian

      Nicht morgen, übermorgen. Ich komm mit den Tagen durcheinander.

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Genauso ()

    • Hallo, also in Bedienungsanleitung ganz hinten wird der Service eingetragen. Und die Intervalle bzw was wann gemacht werden muss steht zum einen in deiner Seite MyRenault, zum anderen hab ich ein extra Zettel wo die benötigte Arbeiten erläutert sind. Musst Du doch alles auch haben?

      Gruß Biene

      Ab 02.10.13 ist mein "Rennerle" bei mir - Captur Luxe 120EDC in Stahlgrau/Schwarz und Cross-Look Aussen und Innen
    • Hallo Biene!

      Noch eine Biene. Ja ganz hinten kann man das Service eintragen lassen. Im Garantie- und Serviceleistungsheft wird es bei mir eingetragen. Der einzige Zettel was dabei war, war wegen dem Beifahrerairbag. Im Garantie- und Serviceheft steht nur das mit dem Öl bei 30.000km ohne Jahresangabe und Zusatzarbeit von Antriebsriemen mit Rollen, aber nicht wann diese Zusatzarbeiten gemacht werden muss. Sonst war immer ein Raster was wann gemacht wird. Es steht auch nichts von 2 Jahren oder einmal jährlich nachsehen tauschen oder sonst was. Kann auch sein das der Zettel bei mir fehlt. Auf Mein Renault hab ich auch nichts gefunden außer die Bedienungsanleitung.

      Gruß Christian

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC

    • 1. Service bei gut 2000km fertig.

      Hab einen Zettel mit dem Wartungsprogramm bekommen und die Scheibenwaschdüsen sollten eingestellt worden sein. Schau ma mal wie es ist, in der Stadt und auf der Autobahn.

      Hab wegen Dichtungen an der Tür im unteren Bereich nachgefragt. Mir wurde davon abgeraten selbst welche hinzukleben weil sich dort dann das Wasser sammeln kann was hinter dem Schlitz aus der Tür rinnt. Im Winter kann es problematisch werden.

      Es wurde Öl, Ölfilter und Dichtring getauscht. Sonst nichts. Der Preis fürs Öl ist bekanntlich enorm. Wenn ich mich nicht irre haben Benziner und Diesel annähernd die gleiche Ölmenge. Kein Vorteil für'n Benziner dann.

      Auto wieder innen und aussen sauber. Los geht's ins Wochenende

      Wünsche allen ein schönes unfallfreies Wochenende.

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC