Kühlwassertemperatur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kühlwassertemperatur

      Hallo zusammen,

      der Captur verfügt ja leider über keine Kühlwassertemperaturanzeige, sondern nur über eine Anzeige wenn das Kühlerwasser noch kalt ist.

      Bild 1.jpg

      Aber näheres kann ich dazu in der Bedienungsanleitung nicht finden. Was bedeutet das, wenn die Anzeige erlischt? Motor ausreichend erwärmt, das man bedenkenlos draufdrücken kann? Ab welcher Temperatur erlischt diese Anzeige des kalten Motors?

      Das ist auch so eine Sache die ich nicht nachvollziehen kann. Bei so einem Fahrzeug nicht einmal eine Kühlwassertemperaturanzeige vorhanden. :whistling:

      Gruß Kurt

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kurt W ()

    • Hi Kurt,

      Also gedacht ist, wenn blaues Licht erlischt was übrigens sehr schnell passiert beim 120er, könnte man schon loslegen, ich gönne meinen aber etwas mehr Zeit um richtig warm zu werden. Aber ehrlich Vollgas braucht man bei den Motor aber wirklich nur sehr sehr selten.

      Obiger Satz ist nur meine Meinung und entspringt keinesfalls irgend einem fundierten Wissen, also so quasi unter Stammtischniveau einstufen. ;)

      Grüße von Kurt II

    • Hallo Kurt II, :D

      ja das war mir eben auch schon aufgefallen, dass das blaue Lichtlein relativ schnell erlischt. Hätte mich halt nur interessiert bei welcher Temperatur es denn schon aus geht.

      Gruß Kurt

    • Bei dem Nissan Micra meiner Frau ist das auch so, die blaue Lampe geht laut der Bedienungsanleitung bei ca. 50 Grad aus.
      Ich denke das das bei Renault ähnlich ist. :gruebel:

    • Noch eine Kleinigkeit, warum mich das so stört, das der Captur über keine richtige Temperaturanzeige verfügt, was im übrigen bis jetzt jedes meiner Wägelchen hatte.

      Szenario, der Kühlwasserthermostat wird irgendwann mal kaputt, ist ja eigentlich nicht so tragisch, aber mit dieser "lumpigen" Anzeige bemerkt man das dann evtl. überhaupt nicht. Der kann z.B. bei 60°C hängen bleiben, das blaue Licht würde ja dennoch ausgehen, aber der Motor würde nie mehr seine normale Betriebstemperatur von z.B. 90°C erreichen und immer im "kalten" Bereich laufen, was natürlich für den Motor auf Dauer nicht sehr gut ist.

      Das würde man mit einer richtigen Temperaturanzeige dann natürlich sofort bemerken, wenn die normale Betriebstemperatur nicht erreicht wird. Beim Captur weiß man ja nie wie warm der Motor eigentlich wirklich ist.

      Gruß Kurt

    • Jaja , da fehlt mir auch die Logik bei den Herstellern. :pinch:
      Dabei ist das so einfach.:evil:
      [IMG:http://static.zoonar.de/img/www_repository3/a5/6d/9f/10_20dbe132db0d457c4aa6f32f0eaec9ff.jpg]
      Gruss Axel

      Captur Dynamique Tce 90 ( von 10 / 2013 bis 07 / 2018)
      Pazifik-Blau metallic

      ........................................................... Triple Inside

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von das-axel ()

    • Also das Ding vermisse ich gar nicht, dafür sind doch die Warnleuchten da 8o

      Beste Grüße aus Altötting
      Wolfgang


      ______________________________________________
      Captur Dynamique TCe 120 EDC

      | Bicolor Mokka-Braun & Ivory-Beige | City-Paket | Media & Klima-Paket Plus | Scheiben stark getönt |
      | Zip Collection Schwarz | Sitzheizung | Leichtmetallräder 17" Schwarz (SR) | Stahlfelge 16" (WR) |
    • Hallo Axel,

      und nicht einmal das bräuchten sie machen, wenn es zu teuer sein sollte. :)

      Den Fühler haben sie ja schon, sonst könnte das blaue Licht nicht ausgehen, warum haben sie die Kühlwassertemperatur zum Auslesen nicht ganz einfach mit in den Bordcomputer gepackt?

      Ja wie schon gesagt bei der Kühlwassertemperatur bin ich immer etwas vorsichtig. Beim Captur kann man eben nie feststellen, welche Temperatur nun tatsächlich vorhanden ist. Und wenn erst die rote Warnlampe aufleuchtet, dann ist es schon sehr spät und das Ding kocht.

      Was aber weitaus schlechter ist, man erkennt ja wie gesagt gar nicht, wenn das Fahrzeug aus welchen Grund auch immer nicht seine Betriebstemperatur erreicht. Wenn das blaue Licht ausgeht, heißt das meiner Meinung noch lange nichts.

      Ich habe gerade mal Renault angeschrieben, mal sehen was die dazu sagen. Ich will genau wissen, bei welcher Temperatur das blaue Lichtlein ausgehen soll. :D

      Gruß Kurt

    • Bei meinem ersten Rönno hatte ich noch eine Anzeige für die Batteriespannung. Als dann der nächste Rönno diese Anzeige nicht mehr hatte, war ich erst irritiert und unsicher, ob das gut geht. Schon beim darauffolgenden Rönno konnte ich mich fast gar nicht mehr daran erinnern, daß es für die Batterie mal eine Anzeige gab. :D
      Times are changing...
      Ich vermute sowieso, daß in 4-5 Jahren deutlich mehr E-Autos unterwegs sein werden, da ist so eine Anzeige sowieso überflüssig.

    • So heute habe ich die Rückantwort von Renault bekommen. Da fehlen mir dann doch die Worte. :whistling:

      Sehr geehrter Herr W,

      nach Rückantwort aus unserer Fachabteilung müssen wir Ihnen mitteilen, dass uns leider keine Informationen vorliegen, ab welcher Temperatur die Hinweislampe für das Kühlwasser erlischt.Wir bedauern sehr, dass wir Ihnen nicht wie gewünscht weiter helfen können.


      Für weitere Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
      Na wenn die es nicht wissen, wer na dann? :evil:

      Gruß Kurt
    • Also ich sehe das nicht als egal an.

      Ich denke schon das es wichtig ist zu wissen, wann der Motor seine erforderliche Betriebstemperatur erreicht hat.

      Denn ewiges Kaltfahren mit hohen Drehzahlen ist bestimmt nicht grade das gesündeste für ein langes Motorenleben, vor allem im Winter. :)

      Gruß Kurt

    • Alos ich sehe das auch nicht so eng und es ist auch vollkommen egal bei welcher Temperatur das Licht erlischt.

      Mein Auto steht in der Garage und morgens um 06.30 Uhr nach etwa 4 Kilometern erlischt das blaue Licht und bis dahin kann man ein hochtouriges Fahren ja auch vermeiden. Sommer wie Winter wird mein Auto die ersten 5 -10km nie hochtourig bewegt, danach kann man schon Gas geben, auch ohne Anzeige oder balue Lampe :thumbup:

      Beste Grüße aus Altötting
      Wolfgang


      ______________________________________________
      Captur Dynamique TCe 120 EDC

      | Bicolor Mokka-Braun & Ivory-Beige | City-Paket | Media & Klima-Paket Plus | Scheiben stark getönt |
      | Zip Collection Schwarz | Sitzheizung | Leichtmetallräder 17" Schwarz (SR) | Stahlfelge 16" (WR) |