Captur Automatik BJ 2018: Motor geht an, Bremse blockiert, Gas wird nicht angenommen (vorübergehend)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Captur Automatik BJ 2018: Motor geht an, Bremse blockiert, Gas wird nicht angenommen (vorübergehend)

      Hallo alle zusammen,

      ich hatte kürzlich folgendes Problem mit meinem Captur (Automatik, BJ 2018), das (beinahe) dazu geführt hat, dass ich das Auto abschleppen lassen musste:

      Ich war beim Einkaufen - auf der Fahrt zum Supermarkt lief das Auto noch einwandfrei. Als ich dann heimfahren wollte, sprang der Motor zwar problemlos an, aber das Auto nahm kein Gas an! Sprich ich konnte in "Drive" das Gaspedal voll durchdrücken, aber das Auto bewegte sich nicht und der Motor heulte auch nicht auf.

      Mit viel Glück hat sich das Auto dann nach ca. 20-30 Sekunden um einen halben Meter bewegt, nur um dann wieder kein Gas anzunehmen. Was weiterhin auffällig war, war die Tatsache dass die Bremse vollkommen blockiert hat. Ich konnte das Bremspedal ca. 2 Zentimeter hinunterdrücken, aber dann war Schluss.

      Letztendlich ließ ich das Auto mehrfach wieder an und rief schon den Pannenservice an, als sich plötzlich wieder alles normalisierte und ich ohne Beschwerden nach Hause fahren konnte. Natürlich werde ich das baldmöglichst in der Werkstatt untersuchen lassen, aber vielleicht hat ja jemand hier schon einen heißen Tipp bzw. etwas ähnliches schon einmal erlebt. Würde mich über Hinweise freuen!