leichtes Rasseln und 'klacker' Geräusche im Leerlauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • leichtes Rasseln und 'klacker' Geräusche im Leerlauf

      Hallo Captur Freunde, bei meinem Captur TCE 120 sind mir seit einiger Zeit leichtes Rasseln und Klackergeräusche aus dem linken Bereich des Motorraumes bei laufendem Motor aufgefallen, wenn ich davor stand. Stärker bei offener Motorhaube., aber nicht höhrbar , wenn ich im Fahrzeug sitze. Bahnt sich da was mit der Steuerkette an...? Oder nur etwas zu locker und in der Werkstatt nachstellbar ..? Kilometer ca 35000
      Hat da jemand schon Erfahrung damit ?
      Mit besten Grüßen, Opikyritz

      ""

      Captur Elysee TCe 120 EDC , Chocolat-Braun/Black-Pearl

    • Hallo Opikyritz,

      da würde ich glaube tatsächlich zur Werkstatt gehen.
      Einmal, weil Freunde von mir bei ihrem 1.4 TSI im Oktavia selbiges beobachtet hatten und der Gang zur Werkstatt einen Motorschaden verhindert hatte.
      Und zum anderen, weil ich Anfang des Jahres bei meinem dci110er auch ein leichtes Klackern/Rasseln im kalten Zustand bemerkt habe, die Werkstatt darauf ansprach und diese meinte, dass das durchaus ein Problem sein könnte. Beim Check wurde aber nichts gefunden.

      Also: Auf jeden Fall mal mit dem kleinen zum Doc. :)

      Viele Grüße aus Leipzig
      Carsten

      Captur Elysee dci 110 Chocolat-Braun mit Elfenbeindach

    • nun endlich mal die Antwort zu meinem ehemaligen Problem. Die Geräusche kamen, wie vermutet, von der Steuerkette. Nach der Reparatur nachgefragt : Die sogenannte Spannvorrichtung war im Begriff, sich zu zerbröseln, daher die lose Steuerkette und Geräusche. Es würde alles was irgendwie zum Bereich Steuerkette gehört, einschließlich Steuerkette bis hin zum Gehäuse gewechselt. War eine umfangreiche Reparatur, zum Glück noch in der der Anschlussgarantie Aber trotzdem, mit rund 37000 km schon eine komplette neue Steuerkette......, sollte eigentlich ein normales Aufkleben halten, .hoffentlich melden sich andere Bsugruppen nicht auch noch.
      Gruß an alle, opikyritzĺ

      Captur Elysee TCe 120 EDC , Chocolat-Braun/Black-Pearl

    • Das habe ich mir bei meinem auch gedacht, nur leider hat sich der Verlust des Kettenspanners nicht mit Rasseln angekündigt. Sondern dieser hat schlagartig den Dienst verweigert, dem entsprechend kam es natürlich zum Motorschaden was für mich sehr ärgerlich war. Der einzige Trost war nur das es noch in der Garantiezeit passiert ist und es nichts gekostet hat, habe dadurch aber so ein bisschen das Vertrauen in den Wagen verloren. Obwohl ich sonst eigentlich mit dem TCe 120 zufrieden bin.

    • opikyritz schrieb:

      nun endlich mal die Antwort zu meinem ehemaligen Problem. Die Geräusche kamen, wie vermutet, von der Steuerkette. Nach der Reparatur nachgefragt : Die sogenannte Spannvorrichtung war im Begriff, sich zu zerbröseln, daher die lose Steuerkette und Geräusche. Es würde alles was irgendwie zum Bereich Steuerkette gehört, einschließlich Steuerkette bis hin zum Gehäuse gewechselt. War eine umfangreiche Reparatur, zum Glück noch in der der Anschlussgarantie Aber trotzdem, mit rund 37000 km schon eine komplette neue Steuerkette......, sollte eigentlich ein normales Aufkleben halten, .hoffentlich melden sich andere Bsugruppen nicht auch noch.
      Gruß an alle, opikyritzĺ
      Hi ich höre das daselbe Geräusch/klackern im Leerlauf aber nur ab und zu und nicht lange wichtig für mich zu wissen wäre ob du einen Schalt- oder Automatik Captur hast ? meiner ist ein Automatik mei Wartungstermin ist in drei Wochen, du schreibst was von noch in der Garantiezeit, bitte genaue Monate angeben vielleicht bin da auch noch drin LG Helmut
    • Helmut schrieb:

      ch höre das daselbe Geräusch/klackern im Leerlauf aber nur ab und zu und nicht lange
      Bei Geräuschen - rasseln, klackern - aus dem Bereich der Steuerkette gibt es, nach meinem Wissensstand, keine Wartezeit oder "das geht schon noch ...". Ein Totalausfall, z.B. Überspringen der Kette/Riemen, kann plötzlich auftreten. Ergebnis: Motorschaden.
      _______
      LG
      rüdiger