Reifendruck sensoren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifendruck sensoren?

      hallo.

      Womit misst der captur den reifendruck? Durch sensoren oder durch die drehzahl?

      Ich bin immernoch bei den winterreifen... und nun echt überfragt ob ich die sensoren brauche.

      Lg

      ""
    • Das ist leider ein Problem.

      Es gibt nämlich beide Varianten. Und nicht einmal der Händler weiß genau, welches System in welchen Auto verbaut ist.

      Ich denke, man sollte das durch eigene Tests ermitteln. Das geht eigentlich relativ einfach:
      - Reifen gut und gleichmäßig genau aufpumpen.
      - Ein wenig fahren und schauen, ob eine Meldung erscheint
      - Wenn nicht, dann GLEICHMÄßIG Luft ablassen (nicht zuviel) und vorsichtig weiterfahren.
      - Kommt jetzt eine Meldung, so hast Du das direkte RDKS, also mit Sensoren, da ja keine Drehzahldifferenz vorhanden ist.
      - Gegencheck, wenn keine Meldung kommt: Einen Reifen wieder "zuladen". Dann sollte eine Meldung erscheinen, weil jetzt eine Drehzahldifferenz vorhanden ist.
      - In diesem Fall hast Du das indirekte RDKS ohne Ventilsensoren.

      Kurz gesagt: Kommt eine Meldung bei gleichmäßigem Druckabfall, so handelt es sich um das direkte RDKS, sonst um das indirekte.

      Gruß,
      Andreas

    • man kann auch an den Ventilen wackeln, sind die schön schwabbelig, sind keine Sensoren verbaut, wenn sie relativ fest sind, hängen die Sensoren dran.

      Kann jemand sagen ob bei der version mit Sensoren, im Bordcomputer der Punkt "Set TPW" vorhanden ist ?

      LG Katja


      2017 Captur Crossborder TCe120 EDC
    • Meine Ventile mit Sensoren sind auch weich, siehe unten bei den Bildern.
      Zum testen habe ich einfach 0,3 bar Luft abgelassen, Zündung an und ein paar cm gefahren dann kam schon die Warnung.

      Gruß Willi
      Captur Helly Hansen TCe 120 EDC, J5M0 mit 4mal OSRAM NIGHT BREAKER UNLIMITED, EZ 11.03.2015. ------- Bilder
      und Mégane 4 GT Grandtour ENERGY TCe 205 EDC, EZ 03.12.2016.
      Vorher: Twingo1 1,3 , Megane2 1,6 16V Dynamique Luxe.
    • Set TPW ist auch bei indirektem Reifendruck vorhanden und sollte nach jeder Kontrolle des Reifendruck aktiviert werden.
      Übrigens kam bei uns auch eine Meldung als in einem Reifen nicht genug Luft drauf war. Allerdings wird beim indirekten Reifendruck nicht angezeigt um welchen Reifen es sich handelt.

      Capture Intens TCe 120 Baujahr 07/17 Zweifarbig Dezir Rot mit schwarzen Dach Voll LED Scheinwefer LED Pure Vision R-Link Evolution Rückfahrkamera, Sitzheizung, Einparkhilfe HD-Traffic mit 36 Monate online Anbindung Renault Wartungspaket 60 Monate/100.000 km R-Link Version 11.343.2931893-8052
      Europa Karte v1000.v.8679

    • Britta schrieb:

      willi steht bei dir im display auch set tpw?
      Und wo finde ich deine bilder dazu?
      Britta, Zündung einschalten und dann den rechten kleinen Hebel am Lenkrad drücken bis du auf set tpw kommst.
      Das ist der Hebel an dem du den Verbrauch usw. durchlaufen lassen kannst.

      Capture Intens TCe 120 Baujahr 07/17 Zweifarbig Dezir Rot mit schwarzen Dach Voll LED Scheinwefer LED Pure Vision R-Link Evolution Rückfahrkamera, Sitzheizung, Einparkhilfe HD-Traffic mit 36 Monate online Anbindung Renault Wartungspaket 60 Monate/100.000 km R-Link Version 11.343.2931893-8052
      Europa Karte v1000.v.8679

    • Hallo,

      Britta schrieb:

      Womit misst der captur den reifendruck? Durch sensoren oder durch die drehzahl?
      Wenn ich die aktuelle Bedienungsanleitung (05/2018) des Captur nach dem Facelift, wie Du ihn hast, richtig deute, dann haben alle Facelift-Modelle das indirekte RDKS.

      Bedienungsanleitung schrieb:

      Funktionsprinzip
      Dieses System erkennt einen Reifendruck verlust der Reifen, indem die Geschwindigkeit der Räder während der Fahrt gemessen wird.
      Bei den Vor-Facelift-Modellen wurden beide Systeme verbaut und in der Bedienungsanleitung auf einen Aufkleber an der Fahrertür verwiesen.
    • Exilniederrheiner schrieb:

      Hallo,

      Britta schrieb:

      Womit misst der captur den reifendruck? Durch sensoren oder durch die drehzahl?
      Wenn ich die aktuelle Bedienungsanleitung (05/2018) des Captur nach dem Facelift, wie Du ihn hast, richtig deute, dann haben alle Facelift-Modelle das indirekte RDKS.

      Bedienungsanleitung schrieb:

      Funktionsprinzip
      Dieses System erkennt einen Reifendruck verlust der Reifen, indem die Geschwindigkeit der Räder während der Fahrt gemessen wird.
      Bei den Vor-Facelift-Modellen wurden beide Systeme verbaut und in der Bedienungsanleitung auf einen Aufkleber an der Fahrertür verwiesen.
      Ich bin im Moment auch auf der Suche nach Antworten auf genau die Frage, welche Reifendruckkontrolle mein Captur besitzt. Beim Wackeln an den Ventilen war kein klappern von Sensoren innerhalb der Reifen zu hören. Zusätzlich bin ich deinem Rat hinsichtlich des Aufklebers gefolgt und habe folgenden Aufkleber gefunden, der mir aber auch nicht viel weiterhilft:

      IMG_20181006_185412.jpg

      Vielleicht kennt jemand von euch die Bedeutung?! :)
    • Hi,

      lt. meiner Bedienungsanleitung ist das passive System ohne extra Reifensensoren am Aufkleber in der Tür erkennbar. Kein Aufkleber, aktives System und Sensoren.

      Meiner hat den Aufkleber ab Werk und keine Sensoren im Reifen, so wie in der Anleitung beschrieben. Gemessen wird über das ABS System, dessen Sensoren erfassen unterschiedliche Raddrehzahlen. Nachteil: Reagiert erst bei heftigen Unterschieden von mehr als 0,5 Bar.EZ. 06/16

      Gruß Detlef

      23.06.16 Renault Captur Xmod TCE 120 EDC Black Pearl-Dach Ivory Beige