Wer hat den in seinem HH die kompletten Ledersitze mit Sitzheizung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer hat den in seinem HH die kompletten Ledersitze mit Sitzheizung

      Hallo Forumsmitglieder, und besonders die HH-Besitzer!

      Mal eine rein Informative Frage:
      Wer von euch besitzt denn in seinem HH die optionalen Ledersitze?
      Wie findet ihr die, Sitzkomfort, Halt, Verarbeitung?

      ""
      Gruß Ohnelinie

      Captur XMOD ENERGY TCe 120 EDC,
      Dezir-Rot + Schwarz, Leder Anthrazit, Vordersitze beheizbar, Innen Chrom, R-Link+Rückfahrkamera, Einparkhilfe vorne (als Zubehör)
      Bestellt: 3.6.15, Übergabe & Zulassung 31.8.15

    • Hallo Ohnelinie,
      wie Du schon gelesen hast, fahre ich einen HH, allerdings mit Teilleder. Ich rate Dir dringend von den Lederbezügen ab (wurde mir auch), habe welche getestet und bin zum Schluss gekommen:
      Im Sommer heiß und klebrig - im Winter kalt. Außerdem kann man sich ja denken, welche Lederqualität bei dem dafür aufgerufenen Preis geliefert wird ;(:ddo: schau Dir mal meine Bilder an, ich habe die Teilleder (an den Sitzwangen Textilleder). Die Sitzqualität ist wirklich gut. Wie bereits schon mehrfach geschrieben, habe ich seit über 40 Jahren ununterbrochen Mercedes gefahren (21 Stück) der überwiegende Teil hatte Leder - das war aber auch eine ganz andere, weil höherwertige Qualität. Kosten hierfür ca. 3-4mal so hoch. :!:
      Gruß

    • Da gebe ich HH-Fan recht.

      Wir hatten uns auch wegen diesen gründen gegen die kompletten Ledersitze entschieden.

      Grüße Simone und Jürgen

      Viele Grüße Cappifahrer S&J
      Sondermodell Renault Captur Helly Hansen TCe120 EDC EZ.01.2015
      Rückfahrkamera * Sitzheizung * Ladekantenschutz * Velourfußmatten mit Schriftzug "Schokoerdbeer" * Original Gummifußmatten * AHK abnehmbar * Fußstütze * Mittelarmlehne * Osram Night Breaker Unlimited * Forum Aufkleber * "Eigenes entworfenes Design" Aufkleber Namenszug "Captur" in Schreibschrift über dem Scheinwerfer
    • Hallo Ohnelinie,

      Komfort: ganz ok, wie bei den Stoffsitzen. Der Bezug kann aber nicht abgemacht werden. Sitzheizung ist Pflicht.
      Halt: etwas rutschig in engen Kurve, Seitenhalt könnte besser sein.
      Verarbeitung: Sauber verarbeitet, 2-farbig anthrazit/silber, weiße Nähte. Die vorderen Sitzflächen haben seitlich und vorne kein Leder sondern Stoff. Da wurde wohl auch wieder gespart.

      Ich Hätte eigentlich keine Ledersitze gebraucht, waren allerdings schon drin, Fahrzeug wurde nicht bestellt sondern war, so mit dieser Ausstattung, vorrätig beim Händler auf Lager.
      Die Ledersitze kosten normal 600 Euro Aufpreis, was eigentlich nicht zu viel ist.

      Mit den Ledersitzen sieht er meines Erachtens edler aus. Passt auch gut zu dem Chrompaket.
      Hier mal ein Paar Bilder:

      Dateien
      • Ledersitze1.jpg

        (765,74 kB, 158 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ledersitze2.jpg

        (675,87 kB, 131 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ledersitze3.jpg

        (749,42 kB, 115 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ledersitze4.jpg

        (638,16 kB, 111 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Ledersitze5.jpg

        (788 kB, 106 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      TCe 120 EDC HELLY HANSEN - Dezir-Rot + Black Pearl-Schwarz - Lederpolsterung - Sitzheizung - Rückfahrkamera - Look Paket Chrom
    • Macht mir jetzt keine Angst! :)
      Ich hab seit 8 Jahren Ledersitze in meinen Megan's und will das nicht missen.
      Klar sind die im Sommer erst mal brutal heiß aber tauschen das Wärme ja sehr schnell aus.
      Und im Winter kalt, genau deswegen gibt es Ledersitze immer nur in Kombination mit Sitzheizung, zumindest bei Renault.

      Hatte mit die Ledersitze im Clio angeschaut, die laut Händler identisch wären. Die haben sich sehr gut angefühlt.
      Nun ja ich werde sehen, bin da Optimist. :)

      Gruß Ohnelinie

      Captur XMOD ENERGY TCe 120 EDC,
      Dezir-Rot + Schwarz, Leder Anthrazit, Vordersitze beheizbar, Innen Chrom, R-Link+Rückfahrkamera, Einparkhilfe vorne (als Zubehör)
      Bestellt: 3.6.15, Übergabe & Zulassung 31.8.15

    • Runner schrieb:

      Hallo Ohnelinie,

      Komfort: ganz ok, wie bei den Stoffsitzen. Der Bezug kann aber nicht abgemacht werden. Sitzheizung ist Pflicht.
      Halt: etwas rutschig in engen Kurve, Seitenhalt könnte besser sein.
      Verarbeitung: Sauber verarbeitet, 2-farbig anthrazit/silber, weiße Nähte. Die vorderen Sitzflächen haben seitlich und vorne kein Leder sondern Stoff. Da wurde wohl auch wieder gespart.

      Ich Hätte eigentlich keine Ledersitze gebraucht, waren allerdings schon drin, Fahrzeug wurde nicht bestellt sondern war, so mit dieser Ausstattung, vorrätig beim Händler auf Lager.
      Die Ledersitze kosten normal 600 Euro Aufpreis, was eigentlich nicht zu viel ist.

      Mit den Ledersitzen sieht er meines Erachtens edler aus. Passt auch gut zu dem Chrompaket.
      Hier mal ein Paar Bilder:
      Hi Runner,

      vielen Dank für die Bilder und deine kurze Zusammenfasung! :thumbsup:
      So sahen die Sitze im neuen Clio, der in der Ausstellungraum stand, auch aus.
      Das der Bezug nicht abgemacht werden kann ist mir klar, der HH bzw. der neue XMOD haben die ZIP-Option ja nicht.
      Das mit dem seitlich und vorne Stoff, kenn ich von meinen Megane-Ledersitzen schon.
      Bin auch ganz deiner Meinung, das es mit Ledersitzen edler wirkt. Auch ich hab das Lookpaket chrom genommen statt dem rot.
      Außen Rot reich vollkommen. :D
      Gruß Ohnelinie

      Captur XMOD ENERGY TCe 120 EDC,
      Dezir-Rot + Schwarz, Leder Anthrazit, Vordersitze beheizbar, Innen Chrom, R-Link+Rückfahrkamera, Einparkhilfe vorne (als Zubehör)
      Bestellt: 3.6.15, Übergabe & Zulassung 31.8.15

    • Hallo Ohnelinie,
      muss mich jetzt doch noch mal einschalten. Mir hat mein Freundlicher bei Nachfrage nach den Ledersitzen gesagt, dass es sich dabei um ein sogenanntes Textlleder also Kunstleder handelt. Mit einem Naturleder hat dies aber herzlich wenig zu tun, was auch allein schon der Preis ausdrückt. 600 € dafür und vergleichsweise bei der aktuellen A-Klasse von Mercedes 2.400 € sprechen eine eindeutige Sprache. Auch die Haltbarkeit, speziell an der Einstiegssitzkante, sei dahingestellt. Ich habe mal bei wikipedia nachgelesen und hier für Dich der Link: de.wikipedia.org/wiki/Kunstleder
      Ich will Dich in keiner Weise bei deinem Entschluss beeinflussen, denn entscheiden muss Du selbst. Sieh es bitte nur als kleinen Hinweis.
      VG

    • HH-Fan schrieb:

      Ich will Dich in keiner Weise bei deinem Entschluss beeinflussen, denn entscheiden muss Du selbst. Sieh es bitte nur als kleinen Hinweis.

      Hi HH-Fan,
      vielen Dank für den Link. Nee du kannst mich bei meinem Entschluss nicht beeinflussen, denn die Bestellung ist am 3.6. so getätigt worden :D
      Ich bin mir auch nicht sicher, ob bei meiner jetzigen Lederausstattung (in meinem Cabrio) auch Echtleder ist. Hat vor vor 4 Jahren auch "nur" 1200 € mehr gekostet, also glaub ich das kaum.
      Die Standard-Sitze im HH bzw. XMod haben Stoff-und Textilleder, da ist es schon eigentlich schon klar das für 600 € da keine Echtledersitze drin sind.
      Echtleder findet man sicher eher bei den "Premiumherstellern", da zähl ich jetzt mal "Röno" nicht unbedingt hinzu.
      In diesem Sinne, danke für eure Hilfsbereitschaft.

      Dann werde ich wohl Einer der Wenigen sein, der seinen XMOD (der neue HH) mit Lederausstattung hat. Ich finds cool! :thumbup:
      Gruß Ohnelinie

      Captur XMOD ENERGY TCe 120 EDC,
      Dezir-Rot + Schwarz, Leder Anthrazit, Vordersitze beheizbar, Innen Chrom, R-Link+Rückfahrkamera, Einparkhilfe vorne (als Zubehör)
      Bestellt: 3.6.15, Übergabe & Zulassung 31.8.15

    • ...na dann gratuliere ich Dir zu Deiner Bestellung nochmal (meine ich ernst und im positiven Sinne :) ).
      Interessant wird der Vergleich zwischen Deinem Fz und dem HH werden. Bin schon gespannt. Ich persönlich schiele mit einem Auge schon nach dem Kadjar. :love: Dieser hat aber momentan noch ein, wie ich finde, sehr seltsames Angebot der Motoren, will heißen, kein DSG (EDC) bei den Ottomotoren. Man kann dann momentan nur einen 110 PS-Diesel ordern, will man ein autom. Getriebe ?(
      Halt uns mal auf dem Laufenden - auch hinsichtlich der Lieferzeiten.
      VG
      Mani

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PAKO ()

    • Hallo Mani,

      dank dir. Ich freu mich auch schon. :)
      Ich hab auch erst noch auf den Kadjar warten wollen, aber der ist dann doch ne Nummer größer als ich den bräuchte.
      Hat natürlich ein paar schöne neue technische "Schmankerl", die mir schon gefallen würden. Aber außerhalb meines Budgets. ;)
      Ja das mit dem EDC nur bei Diesel ist beim Kadjar ist ein wenig unglücklich. Diesel würde bei mir eh nicht rentieren.

      Ach den Vergleich mit meinem jetztigen hab ich schon gezogen. Ich werde den automatisch ablendenden Innenspiegel vermissen
      und vor allem das Panorama-Glas-Dach! Das hätte ich beim Kadjar unbedingt genommen, aber das wäre dann sehr, sehr weit aus dem Budget raus gewesen.

      Zur Lieferzeit hatte mein Freundlicher gesagt 3 - 4 Monate muss ich schon rechnen. Also Ende August oder erst Ende September!
      Verdammt lang noch. :(

      Gruß Ohnelinie

      Captur XMOD ENERGY TCe 120 EDC,
      Dezir-Rot + Schwarz, Leder Anthrazit, Vordersitze beheizbar, Innen Chrom, R-Link+Rückfahrkamera, Einparkhilfe vorne (als Zubehör)
      Bestellt: 3.6.15, Übergabe & Zulassung 31.8.15

    • HH-Fan schrieb:

      Hallo Ohnelinie,
      muss mich jetzt doch noch mal einschalten. Mir hat mein Freundlicher bei Nachfrage nach den Ledersitzen gesagt, dass es sich dabei um ein sogenanntes Textlleder also Kunstleder handelt. Mit einem Naturleder hat dies aber herzlich wenig zu tun, was auch allein schon der Preis ausdrückt. 600 € dafür und vergleichsweise bei der aktuellen A-Klasse von Mercedes 2.400 € sprechen eine eindeutige Sprache. Auch die Haltbarkeit, speziell an der Einstiegssitzkante, sei dahingestellt. Ich habe mal bei wikipedia nachgelesen und hier für Dich der Link: de.wikipedia.org/wiki/Kunstleder
      Ich will Dich in keiner Weise bei deinem Entschluss beeinflussen, denn entscheiden muss Du selbst. Sieh es bitte nur als kleinen Hinweis.
      VG

      Hi,

      da ich im Mitte Dezember meinen XMOD TCe120 EDC mit Lederausstattung bekomme, haben mir die widersprüchlichen Aussagen hier zu dem Thema keine Ruhe gelassen. Ich kenne es aus bisherigen Fahrzeugen so, dass die Sitz- und Rückenflächen (also die Flächen, die direkt mit dem Körper in Berührung kommen) bei der Lederausstattung aus Echtleder sind, alle anderen Bezugsteile sind aus Kunst- oder Textilleder.

      Ich habe dazu die Renault Kundendienstabteilung angeschrieben, die mir das auch so bestätigt hat:

      Zitat:

      Gerne haben wir Ihr Anliegen geprüft.
      Laut den uns vorliegenden Informationen sind die Außenseiten und Kopfstützen
      des Sitzes, aus Kunstleder gefertigt.
      Die direkten Kontaktflächen im Sitz, sind aus echtem Leder gefertigt worden.
      Zitat Ende!

      Gruß

      Frank

      Kadjar TCe130 EDC XMOD in Titaniumgrau, SafetyPlusPaket, WinterPaket, RLink2
      EZ 03/2017

      ehemals: Captur TCe120 EDC XMOD in DezirRot/Schwarz

    • HI Frank,
      ...das mag ja alles so stimmen - Du wirst aber ganz sicher spätestens im Sommer den Unterschied zwischen "Leder und Leder" feststellen. Ich habe besagte Sitze im Kadjar getestet und bin zum eindeutigen Schluss gekommen, dass die Lederausstattung, egal ob die Sitzflächen aus (was für einem) Leder sind, vom körperlichen Kontakt nicht mit den im HH verbauten Bezügen mithalten können (Sommer zu warm und "schwitzig"). Vom Rutschverhalten ganz abgesehen. Ich hatte in meier E-Klasse Lederausstattung mit Komfortsitzen (Belüftung und Beheizung) Kosten ca. 3500 € aber dafür waren die genial.
      Ich möchte Dich nicht verunsichern aber Du wirst ja sicher Deine Gründe zu dieser Wahl haben.

    • Bei uns in Holland sind die Sitze vom HH aus teils Leder und Kunstleder, mir haben die nicht so zu gesagt weil manche verarbeitungen (Rände und Ecken) nicht so gut ausgesehen haben. Beim XMOD sind die sitzen aus echter Leder und schöner verarbeitet, das war einer der Grunde das ich mich für den XMOD entschlossen habe.

      Captur TCe 120EDC XMOD, Rouge Flame/Noir Etoilé, Chrome Pack Interieur, Xenon, Armlehne (hoch/Clio), Chrom Spiegelhulen.
    • hatte auch mit Leder spekuliert , aber mein Händler hat davon abgeraten , die waren von der Qualität wohl auch nicht so überzeugt . Mein Bruder hatte mal den Tino mit Leder , die Sitze sahen nach 2 Jahren wirklich nicht mehr schön aus . Ich hab in meinem HH die "Original HH - Sitze ", also die mit dem Rot/Antrazit Gewebe und außenrum Kunstleder , die Haltebänder hinten auch in rot , Handschuhfachbeleuchtung auch in rot , Amaturenumrandung auch in rot.
      Noch sehen die Sitze gut aus ( 10 Mon . ) , aber viel Vertrauen hatte ich von Anfang an nicht . Obwohl ich sagen muß , die Sitze sind bequem , Sitzheizung ist super angenehm ( Wärme zieht bis zum Rücken hoch ), also was will ich eigentlich ??? Ist doch alles gut , wie lange ???? schaun mer ma Gruß Barni :thumbsup::muh:

      HH - TCe 120 EDC * DeZir-Rot/Tiefschwarz - Erstzulassung 12. Febr. 2015 -,Sitzheizung , Rückfahrkamera , Schmutzfänger , vercromte Außenspiegel und noch ein paar Extras :ak: , mal sehen , was noch so kommt !
    • XMOD schrieb:

      Bei uns in Holland sind die Sitze vom HH aus teils Leder und Kunstleder, mir haben die nicht so zu gesagt weil manche verarbeitungen (Rände und Ecken) nicht so gut ausgesehen haben. Beim XMOD sind die sitzen aus echter Leder und schöner verarbeitet, das war einer der Grunde das ich mich für den XMOD entschlossen habe.
      Hallo XMOD,
      Und wie zufrieden seid ihr jetzt in der Praxis mit den Ledersitzen?

      Ich wollte mit meinem Beitrag lediglich der Aussage entgegenwirken, dass es kein Echtleder sondern Kunstleder sei.

      Ich habe beim Capture die Ledersitze genommen, weil ich ein bereits bestelltes Fahrzeug genommen habe, welches schon so konfiguriert war. Da ich grundsätzlich Ledersitze im Auto mag und der Händler mir sie quasi nicht extra berechnet hat, habe ich sie genommen.

      Dass es bei den Autositzen aus Leder sehr unterschiedliche Ausführungen und Qualitäten gibt, weis ich aus eigener Erfahrung sehr gut. Das ist aber auch nicht immer eine Frage des Preises. Ich hatte einmal Ledersitze im Mercedes SLK, die waren nicht besonders gut (schlecht vernäht, schneller Abrieb). Die in meinem 3er BMW hingegen waren sehr gut (Aufpreis 1.600 €).


      Gruß
      Frank

      Kadjar TCe130 EDC XMOD in Titaniumgrau, SafetyPlusPaket, WinterPaket, RLink2
      EZ 03/2017

      ehemals: Captur TCe120 EDC XMOD in DezirRot/Schwarz