Erfahrungen zum Verbrauch bei 90 und 120PS Benziner ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachdem ich beim letzten Tanken einen Verbrauch von 9,4 l hatte, rief ich bei Renault an. Dort meinte man, ich solle die Werkstatt aufsuchen von wegen mgl. Softwareupdate oder so - falls vorhanden.

      Und zu den Messbedingungen - die wäre halt so wie sie sind, sie folgen den Vorschriften und ja, mit der Realität hat das ichts zu tun. Aber, warum weicht man bei anderen Marken nur marginal ab, und hier so viel.

      ""

      Capture Dynamique TCe 90
      Ivory - Black, Felgen ivory
      City-Paket, Sitzheizung
      .... seit 22.11.2013 als Firmenwagen ^^

    • sunshine64 schrieb:

      Nachdem ich beim letzten Tanken einen Verbrauch von 9,4 l hatte, rief ich bei Renault an. Dort meinte man, ich solle die Werkstatt aufsuchen von wegen mgl. Softwareupdate oder so - falls vorhanden.

      Und zu den Messbedingungen - die wäre halt so wie sie sind, sie folgen den Vorschriften und ja, mit der Realität hat das ichts zu tun. Aber, warum weicht man bei anderen Marken nur marginal ab, und hier so viel.


      Welche Marken und welche Typen meinst du? Was heißt marginal in diesem Fall? Ich verbrauche übrigens echte 7,16Liter/100Km. Capture Luxe TCe 120 EDC. Bisher ohne ECO
      im Drittelmix und 15ooKm gefahren und nicht geschoben.
      Gruß WINI
    • Ich glaube jedem seinen angegebenen Verbrauch, warum sollte "er" lügen?

      Neulich war ein Bericht, woraus hervorging, dass bei manchen Marken die Abweichung nur marginal ist, bei anderen bis zu 20% beträgt. Leider habe ich die nicht zur Hand. Lief im Radio.

      Capture Dynamique TCe 90
      Ivory - Black, Felgen ivory
      City-Paket, Sitzheizung
      .... seit 22.11.2013 als Firmenwagen ^^

    • Verbrauch okay

      Hallo,

      also mein Captur Helly Hansen 120 TCe hat jetzt knapp 6000 km, ich hab ihn seit Anfang Juli. Der aktuelle Durchschnitt liegt momentan bei 6,3 Liter und stetig fallend. Gut, der Sweetie hat ein Automatikgetriebe, aber ich bin auch nicht immer im grünen Bereich unterwegs. Schnell fahren macht eben Spaß.

      Und ich muss auch sagen, mein vorheriges Auto, der Grand Modus war mit 7,7 Liter angeben und genau das hat er nach knapp drei Jahren auch gebraucht.

      Die Einfahrphase dauert nicht nur 3000 km, aber die angegebenen Werte sind erreichbar.

      Grüße Ute

    • Bin heute Autobahn gefahren, beladen hin, mit zwei Personen zurück ca. 500 km Gesamtlänge. Mit 130 Tempomat, da wo es ging auch schneller, im Gedränge, Baustellen etwas langsamer. Hatte mal alles resettet und liege da bei 7.0 l/100 km/h, Super E10.

      Ein annehmbarer Wert.

    • Wie ist eigentlich bei euch der Unterschied zwischen dem angezeigten Verbrauch des Bordcomputers und dem tatsächlichen Verbrauch. Mein BC zeigt im Schnitt 0,5 Liter weniger an, als sich rechnerisch ergibt.

      Viele Grüße Frank

      Captur Dynamique 90EDC * Ivory-Beige/Captur-Orange * Stoff hellgrau/dunkelgrau * R-Link/Klima-Paket * City-Paket * Sitzheizung * AHK (abnehmbar)
    • Bei mir hat es bislang immer recht gut gepasst, wenn überhaupt, was der Verbrauch laut Bordcomputer immer 0,1-0,2l/100km höher als real.
      Aber das ist wohl im Rahmen der Toleranz.

      Captur 120 Luxe EDC platin-grau metallic mit schwarzem Dach
      Peugeot 2008 eTHP130 Allure in Artense-Grau (seit 08.09.2016) als 'Zweitwagen'

    • Harbromme schrieb:

      Bei mir hat es bislang immer recht gut gepasst, wenn überhaupt, was der Verbrauch laut Bordcomputer immer 0,1-0,2l/100km höher als real.
      Aber das ist wohl im Rahmen der Toleranz.
      Hallo zusammen,
      eigentlich darf ich mich ja hier nicht beteiligen, weil Helly Hansen wird erst mein nächstes Auto.
      Ich wollte nur mal kurz zum Verbrauchsthema als Mazda Fahrer etwas beitragen.
      Fahrzeug Mazda Premaca 1.9 Automatik Bj. 1999. Gekauft 2011 mit 120.000 Km. Jetzt 170.000.
      Bei diesem Auto wurden auch Verbräuche von 10 und mehr Litern in der Presse verbreitet.
      Ich habe über die ganze Zeit bisher genau 8,05 Ltr. verbraucht.
      Wie muß man denn mit dem 90er fahren um 8 und mehr zu verbrauchen ? Very strange.
      Übrigens auch der Mazda BC zeigt einen halben Liter weniger als real an.
      Ansonsten gehe ich am besten in den Winterschlaf :sleeping: , dann dauert es nicht mehr so lange.
      Bis dann.
    • bei 100% Stadtbetrieb zwischen 8,2 und 9.5 Liter
      Autobahn, zügig aber nicht Bleifuß ~ 9 Liter
      unter 7,6 L hab ich es trotz sanfter fahrweise nach 25000km noch nie geschafft

      wem wundert es, Luftwiderstand wie ein Löffel, relativ schwer, Turbo und keine ccm

    • Ich habe nun ca. 7000 km auf dem Tacho und habe nun den Benzinverbrauch ausgewertet. Resultat = 6,5 L auf 100 km. Mehrheitlich Kurzstrecken (5-15 km), selten Autobahn, selten Stadtverkehr. Meine einzige längere Fahrt war einmal 624 km mit einem Verbrauch von sagenhaften 4,9 L :) (Anmerkung: Eco-Taste war unbewusst eingeschaltet). Die Klimaanlage ist dauernd eingeschaltet und in der Regel die Eco-Taste aus. Max. Verbrauch war schon 7,2 L. Die Verbrauchsanzeige stimmt bei mir auf +/- 0,1 L.

      Meine früheren Autos hatte meistens 2L Motoren und einen Benzinverbrauch von 8 bis 10 L. Mit dem Captur (120PS) bin ich bezüglich Benzinverbrauch und Leistung sehr zufrieden und fahre sehr gerne damit. Bei einem Benzinverbrauch von dauernd über 7 L für den Captur wäre ich enttäuscht.

      Liebe Grüsse aus der Schweiz

      byrd44
    • Da ich mit dem Captur so gut wie nie auf die Autobahn muss, komme ich bei meiner Kurzstreckenfahrerei nicht unter 8l.
      Ich musste mal in einer Woche 2x eine Autobahnfahrt machen (insgesamt ca. 120km) und kam laut BC auf 7,8l.
      Jetzt habe ich die Winterreifen drauf und der BC zeigt mir 10l an. Im Gesamtverbrauch mit ca. 8.300 gefahrenen km liege ich aktuell bei 8,8l (lt. Spritmonitor).
      Ich mache mir da jetzt auch keine Gedanken mehr drüber warum einige hier mit viel weniger auskommen. Hauptsache das Autofahren macht Spaß :thumbsup:


      .... aber irgendwann werde ich den Verbrauch mal auf einer längeren AB-fahrt austesten. :P

      Grüße
      Honsa
      _______________________________________________________________________________________

      Captur Dynamique TCe 90 mit allem Pipapo in Black Pearl-Schwarz

    • Wir haben jetzt 400km runter und einen Aktuellen Verbrauch laut Bord Computer von 8,3L/100km
      Überwiegend Stadt ca. 70% und Landstraßen 30% Autobahn noch nicht gefahren. Ohne Eco Taste mit Aktiver Klimaautomatik und eingeschalteter Sitzheizung

      Grüße SJ
      Sondermodel Renault Captur Helly Hansen TCe 120 EDC (EZ. 01.2015)