Angepinnt Versicherung - wie teuer ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Abend,

      bin auch bei der HUK Coburg, mit wieviel Prozent fahrt ihr denn in der Haftpflicht und Vollkasko Versicherung nächstes Jahr ?

      Gruss Micha

      ""
    • Xely1980 schrieb:

      Guten Abend,

      bin auch bei der HUK Coburg, mit wieviel Prozent fahrt ihr denn in der Haftpflicht und Vollkasko Versicherung nächstes Jahr ?

      Gruss Micha

      Hallo Micha,

      Haftpflicht SF-Klasse 15, Beitragssatz 30 %
      Kasko SF-Klasse 24, Beitragssatz 25 %

      Die Höhe des Beitrags ist aber dann auch noch von vielen anderen Faktoren wie z.B. Jährliche Fahrleistung, Fahrer, Fahreralter, Wohneigentum, Regelmäßiger Stellplatz, Nutzung, Beruf und Selbstbeteiligung abhängig.

      Gruß Ulrich

    • Bei mir wären es nächstes Jahr bei Haftpflicht und Kasko SF 28 mit einem Beitragssatz von 23%!! Am Beitragssatz ändert sich bei mir zu diesem Jahr allerdings nichts.

      Teilkasko ohne SB, Vollkasko mit 150 SB. Keine Fahrer unter 25 Jahre. Mit Rabattschutz, Freie Werkstattwahl, Jährliche Fahrleistung 9000 Kilometer. Ist ja unser Zweitwagen. ;) 5% Kombi Bonus, da mehrere Versicherungen bei der HUK.

      Gruß Kurtler

      Renault Captur Dynamique TCe 120 EDC

      Bicolor - Orange- Black Pearl Schwarz - Komfortpaket - Look Paket innen Orange - Licht-und Regensensor - Ersatzrad - Erstzulassung Oktober 2013
      Leuchtmittel Scheinwerfer: Osram Night Breaker Unlimited :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kurtler ()

    • Heute habe ich die Rechnung fürs neue Jahr bekommen, bin bei der Huk24

      Kfz-Haftpflichtversicherung Bisher SF-Klasse 29, Beitragssatz 23 %; neu SF-Klasse 30, Beitragssatz 22 % bisher 170€ jetzt 230€

      Kasko Bisher SF-Klasse 29, Beitragssatz 23 %; neu SF-Klasse 30, Beitragssatz 23 % bisher 223€ jetzt 353€

      Habe meine Tochter mit angegeben. Die fährt aber inzwischen so selten, jetzt überlege ich das zu streichen.
      Was wäre denn, wenn sie nun doch mal am Steuer säße und es einen Unfall gebe?

      Auf jeden Fall werde ich mich nach einer anderen Versicherung umsehen.

      Captur Luxe TCe 120 EDC, City Paket Plus, R Link, Look Paket innen Cross - außen schwarz, Komfort Paket

    • sunshine123 schrieb:

      Habe meine Tochter mit angegeben. Die fährt aber inzwischen so selten, jetzt überlege ich das zu streichen.
      Was wäre denn, wenn sie nun doch mal am Steuer säße und es einen Unfall gebe?

      Hi sunshine123,
      die Versicherung müsste auf jeden Fall den Schaden erstmal bezahlen, kann aber von Dir Regress verlangen, da Du ja vertragswidrig gehandelt hast...
      Kann man in vielen Kolumnnen nachlesen, die sich mit so etwas befassen (z. B. ADAC, Autozeitungen, etc.).
      Gruß
      Uli :auto:
    • Sollten andere Personen als angeben den PKW regelmäßig nutzen so sollte das angegeben werden. Bei Regress können Strafzahlungen oder der Versicherungsbeitrag nachgefordert werden was die Versicherung mit dem entsprechenden Fahrer gekostet hätte. Ob und wie deine Versicherung mit gelegentlichen Fahrern umgeht, solltest du bei deiner Versicherung oder deinem Versicherungsmakler nachfragen. Da sind Unterschiede zwischen den Versicherern. 8o

      Die Versicherung wird bei einer anderen Versicherung auch nicht günstiger werden, da der Cappu in den Versicherungsklassen drastisch angehoben wurde. :cursing:

    • Klado schrieb:

      Die Versicherung wird bei einer anderen Versicherung auch nicht günstiger werden, da der Cappu in den Versicherungsklassen drastisch angehoben wurde. :cursing:
      Hierzu meine Erfahrung: Meine Versicherung (HuK Allgemeine) ist im Beitrag (SF19, ab 1.1.15: SF20) gleichgeblieben. Es ergaben sich Veränderungen der Einzelbeiträge (Teilkasko/Vollkasko), die sic abergegenseitig kompensiert haben. Nur deshalb, weil ich die Jahresfahrleistung von 12 Tkm auf 15 Tkm angehoben habe, zahle ich jetzt 12 € mehr als vorher. (Fahre halt etwas öfter mit dem Captur als geplant: ...und das mit viel Vergnügen!)

      Habe natürlich im Chäck24 geprüft, ob sich etwas sparen lässt und festgestellt, dass ich für 20 € nicht auf eine andere Versicherung umsteigen möchte, die ich noch nicht kenne. Billiger ist nicht immer preiswerter...
      Gruß
      Uli :auto:
    • Der Wechsel zu einer anderen Versicherug lohnt wirklich nicht.
      Diesesmal ist nicht die Versicherung an der enormen Erhöhung Schuld sondern eben die höhere Einstufung der Versicherungsklassen. Viel günstiger wird es wohl nirgends werden.

      Gruß Kurtler

      Renault Captur Dynamique TCe 120 EDC

      Bicolor - Orange- Black Pearl Schwarz - Komfortpaket - Look Paket innen Orange - Licht-und Regensensor - Ersatzrad - Erstzulassung Oktober 2013
      Leuchtmittel Scheinwerfer: Osram Night Breaker Unlimited :)
    • ulim schrieb:

      Hierzu meine Erfahrung: Meine Versicherung (HuK Allgemeine) ist im Beitrag (SF19, ab 1.1.15: SF20) gleichgeblieben. Es ergaben sich Veränderungen der Einzelbeiträge (Teilkasko/Vollkasko), die sic abergegenseitig kompensiert haben. Nur deshalb, weil ich die Jahresfahrleistung von 12 Tkm auf 15 Tkm angehoben habe, zahle ich jetzt 12 € mehr als vorher. (Fahre halt etwas öfter mit dem Captur als geplant: ...und das mit viel Vergnügen!)

      Gruß
      Uli :auto:

      ulim, Du fährst einen DIESEL, der ist nicht so angehoben worden als wie die Benziner.

      neu:
      TCe 120 HV:20 VK :22 TK:17
      TCe 90 HV:20 VK: 22 TK:17
      dCi 90 HV:18 VK: 19 TK:18

      Da ist es klar das deine Erfahrung dann anders ist als wie die Benziner Besitzer. :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Klado ()

    • Habe jetzt mal Vergleiche gemacht, zahle 150€ weniger bei der DEVK, Tochter ist weiterhin mit angegeben.
      Glaube sonst hätte ich auch jedes Mal Angst falls sie mal fährt.
      Das finde ich schon ein Grund zum wechslen, ist ne Menge Geld.

      Werde mal hier bei einigen Versicherungen vor Ort nachfragen, mal sehen was die so für Preise machen

      Gruß Andrea

      Captur Luxe TCe 120 EDC, City Paket Plus, R Link, Look Paket innen Cross - außen schwarz, Komfort Paket

    • @ Klado
      hast du Komfort oder Premium Schutz?

      Habe jetzt erst gelesen, das einige Versicherer Unterschiede bei grober Fahrlässigkeit machen...
      ...Ausgenommen sind die grob fahrlässige Ermöglichung des Diebstahls des Fahrzeugs oder seiner Teile und die Herbeiführung des Versicherungsfalls infolge des Genusses alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel, sowie durch einen besonders schwerwiegenden Verkehrsverstoß.

      Ist das neu? Das habe ich letztes Jahr bei meiner Versicherungssuche nicht gelesen.

      Es kann ja mal vorkommen das man 1 Bier getrunken hat. Wenn dann wirklich ein Unfall passiert zahlen die ja womöglich nicht auch wenn man deutlich unter 0,5 Promille liegt

      Gruß Andrea

      Captur Luxe TCe 120 EDC, City Paket Plus, R Link, Look Paket innen Cross - außen schwarz, Komfort Paket

    • sunshine123 schrieb:

      Habe jetzt mal Vergleiche gemacht, zahle 150€ weniger bei der DEVK, Tochter ist weiterhin mit angegeben.

      Vergleiche bitte genau. Der Teufel steckt da im Detail. Billiger sagt nicht immer aus, das du damit auch die gleichen Leistungen erhältst. Mir wichtig, das die Klausel dabei ist, kein Einspruch bei grober Fahrlässigkeit. Das Schäden für "alle" Tiere gezahlt werden, nicht nur für Rotwild etc.

      Und bei Alkoholgenuss zahlt sicherlich keine Versicherung. ;)

      Gruß Kurtler
      Renault Captur Dynamique TCe 120 EDC

      Bicolor - Orange- Black Pearl Schwarz - Komfortpaket - Look Paket innen Orange - Licht-und Regensensor - Ersatzrad - Erstzulassung Oktober 2013
      Leuchtmittel Scheinwerfer: Osram Night Breaker Unlimited :)