Dreck an den Einstiegsleisten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dreck an den Einstiegsleisten

      Ich fahre täglich durch Waldgebiete zur Arbeit und habe festgestellt, dass sich auf den Einstiegsleisten immer Dreck sammelt. Kleine Steinchen usw. Scheinbar sind die Türgummi's nicht ganz dicht. Hat das schon jemand festgestellt?

      ""
    • Hallo nachrodtw,

      Ja das ist normal. Es gibt bei Renault keine separaten Dichtungen im Schwellerbereich, sondern nur die Türdichtungen. Damit dringt immer etwas Schmutz in den Schwellerbereich ein. Beim Captur bleibt auch genug Schmutz auf der Kunststoffleiste an der Türunterkante.

      Lößt man bei anderen Herstellern anders, die Lösung hat aber bei Renault Tradition....

      Ciao Peter

    • Joo, die Türgummis liegen leider sehr weit innen und quasi im Vorhof sammelt sich der Schmutz. Hab mal aus´m Baumarkt so´n halbrundes Fensterdichtgummiband mit elastischen Gummikleber innen an der Fahrertür auf die abgewinkelte Plastikleiste, die wo sich unter den Holm schiebt geklebt. Seitdem ist es da besser. Aber bei den hinteren Türen, da fetzt das auch durch die vertikalen Spalten rein.

      Sundance59

      Captur dci 90 Dynamic,
      orange, Look-Paket außen schwarz, Alufelge schwarz, R-Link, City-Paket,
      Fahrzeugübergabe am 20.11.2013

    • Hab' ich jetzt auch gemacht: Halbrundes Fensterdichtgummi auf der schwarzen Tür-Plastikleiste bei allen 4 Türen verklebt. Bilde mir ein, dass er jetzt sogar etwas weniger Fahrgeräusche reinlässt...

      Gruß
      Uli :auto:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ulim ()

    • Nach dem fahren auf einer provisorisch zugeschütteten Straße sah ich wie die Steine rausflogen aus den Türen beim aufmachen. Durch klopfen auf das Plastik kamen noch mehr hervor. Muss beim Freundlichen fragen ob's die Autos auch fertig gibt, nicht in "wer bastelt mit" oder "find den Fehler" Auslieferungszustand.

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC

    • ulim schrieb:

      Hab' ich jetzt auch gemacht: Halbrundes Fensterdichtgummi auf der schwarzen Tür-Plastikleiste bei allen 4 Türen verklebt. Bilde mir ein, dass er jetzt sogar etwas weniger Fahrgeräusche reinlässt...

      Gruß
      Uli :auto:

      Für mich als Dummie und Noch-nicht-Captur-Besitzer: Wo sind diese Tür-Plastikleisten?
    • Wo ich die Gummileisten angebracht habe

      Habe jetzt zwei Fotos angefügt, aus denen man vielleicht erkennen kann, welches Profil ich auf der Leiste verklebt habe (1. Foto) und wie es am Auto anliegt (2. Foto).
      Gruß
      Uli :auto:

      Nach dem nächsten Regen und einer Fahrt dadurch werde ich berichten, was es bringt/gebracht hat. Spätestens nach der nächsten Autowäsche mit Unterbodenspülung...

      Dateien
      • IMG_1921.jpg

        (330,09 kB, 396 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_1922.jpg

        (259,7 kB, 316 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ulim ()

    • Das Plastikteil unter der Tür ist ne reine Fehlkonstruktion. :cursing:
      Dafür könnte man den Ingenieuren und Testfahrern bei Renault eins auf den Schä... geben. :lol:
      Dat ist ja , wenn dort Splitt und kleine Steine den Lack beschädigen, in ein paar Jahren das reinste Rostnest , unglaublich.

      Aber so ne Fensterdichtung , auch wenn diese hilft , kommt an unseren Wagen nicht dran.
      gruss Axel

      Captur Dynamique Tce 90 ( seit Oktober 2013 )
      Pazifik-Blau metallic

      ........................................................... Triple Inside
    • Hallo Axel,

      bin ein pragmatisch veranlagter und lösungsorientierter Mensch - mit 60 Jahren versuche ich die Dinge, die ich nunmal nicht ändern kann, zu akzeptieren: Die Renault-Techniker haben bestimmt von ihren Kaufleuten den Sparzwang vorgehalten bekommen und dann kömmpt so 'ne K*cke dabei raus. Aber die Dichtungen schienen mir einen Versuch wert zu sein, zumal sie "unsichtbar" für die normalen Mitfahrer und Betrachter des Captur sind. Aber meine Werkstatt bekommt das mit Bildband dokumentiert zur Weitergabe an das Stammhaus - von mir aus auch als Verbesserungsvorschlag (Motto: "erst denken, dann Auto auf den Markt bringen!").

      Gruß
      Uli :auto:

    • In dem Zusammenhang fällt mir gerade ein Leserbrief in der aktuellen Autobild ein.
      Zitat:"Wir Kunden tragen unser hart erarbeitetes Geld zum Händler und bekommen dafür Wegwerftechnik! Die Sparpolitik der Hersteller erfolgt aktuell zu Lasten der Kunden und zu Gunsten der jeweiligen Aktionäre und Geschäftsführung". :punsh:
      Dies zum Thema sinkende Qualität in der Autoproduktion.

      Captur Dynamique Tce 90 ( seit Oktober 2013 )
      Pazifik-Blau metallic

      ........................................................... Triple Inside
    • ulim schrieb:

      Habe jetzt zwei Fotos angefügt, aus denen man vielleicht erkennen kann, welches Profil ich auf der Leiste verklebt habe (1. Foto) und wie es am Auto anliegt (2. Foto).
      Gruß
      Uli :auto:

      Nach dem nächsten Regen und einer Fahrt dadurch werde ich berichten, was es bringt/gebracht hat. Spätestens nach der nächsten Autowäsche mit Unterbodenspülung...

      Vielen Dank!
      Jössas - das habe ich bei den Probefahrten gar nicht gesehen, daß die Captur-Türen den Schweller sozusagen "von unten" umgreifen!? 8|
    • Sundance59 schrieb:

      Joo, die Türgummis liegen leider sehr weit innen und quasi im Vorhof sammelt sich der Schmutz. Hab mal aus´m Baumarkt so´n halbrundes Fensterdichtgummiband mit elastischen Gummikleber innen an der Fahrertür auf die abgewinkelte Plastikleiste, die wo sich unter den Holm schiebt geklebt. Seitdem ist es da besser. Aber bei den hinteren Türen, da fetzt das auch durch die vertikalen Spalten rein.


      Kannst Du bitte mal ein Bild einstellen wo man das sehen kann was für ein Gummi und wo Du es eingesetzt hast? Ich habe das Problem auch das sich der Dreck unten an der Tür oberhalb der Tür Gummi immer wieder voll Dreck und kleinen Steinen ist!

      Grüße Pelle 8o