wie oft das Auto waschen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich werde Samstag mal zur Washstrasse fahren und fragen wie das Funktioniert nicht das dem Cappi in der Waschstrasse noch etwas passiert :):)

      ""
    • Crossi schrieb:

      MartinMobil schrieb:

      In einer SB Box würde ich denken, dass das Auto die Karte nich im innern braucht!
      dann verriegelt sich der Cappi wenn du vorne bist

      Stimmt, aber wenn ich das nicht möchte, kann ich ihn ja mit einem Druck auf die Karte vonb vornherein wieder auf machen... Wegfahren kann keiner außer mir selbst!
      Viele Grüße vom Siebengebirge,
      Martin


      2018-???: :thumbsup:
      Captur Version S mit AHK abnehmbar


      2014- 2018:
      Captur dCi90 Luxe Pacific/Ivory
      Rückfahrkamera, Sensoren vorne, R-Link, AHK
    • MartinMobil schrieb:

      Crossi schrieb:

      MartinMobil schrieb:

      In einer SB Box würde ich denken, dass das Auto die Karte nich im innern braucht!
      dann verriegelt sich der Cappi wenn du vorne bist

      Stimmt, aber wenn ich das nicht möchte, kann ich ihn ja mit einem Druck auf die Karte vonb vornherein wieder auf machen... Wegfahren kann keiner außer mir selbst!
      ich hab die Knöpfe noch nie gedrückt, zu unserem Vorgänger (22 Jahre alter Corsa) ist der Technikunterschied ja gewaltig, da traut man sich nicht so mit Knöpfe drücken, sonst fährt der Cappi evtl noch ohne Fahrer 8)
      Viele Grüße Crossi



      CAPTUR Crossborder TCe 120

      Lederpolsterung "Air" mit blauen Nähten

      Perlmutt-Weiß und Black Pearl-Schwarz

      :ach:
    • Also Auto waschen im Winter macht absolut keinen Spaß!!

      Heute musste es mal wieder sein. Ab zur Autowaschanlage meines Vertrauens. Ich war der achte oder neunte in der Schlange. Der nächste der reinfuhr hatte das Superverwöhnprogramm gewählt. Dauerte gefüllt 3 Stunden. Da hab ich die Nerven verloren und bin zur nächste Waschanlage gefahren. Dasselbe Spiel wieder ohne Ende Autos vor mir, aber hier gings zügiger. War eine Waschstraße, wo die Fahrzeuge durchgezogen werden. Also erstmal unter die Dusche zum Einweichen. Dann kam ein freundlicher Osteuropäer mit einer Pumpflasche mit Schmutzlöser. Hab gleich abgewunken, ich denke das löst neben den Schmutz auch gleich meine Lackkonservierung. Dann durch den Waschstraßenvorgang. Ergebnis solala. Auto war zwar sauber aber überall liefen grauweiße Rinnsale runter. Ist ja auch kein Wunder. Das Wasser wird ja nur gereinigt und ein kleiner Teil Frischwasser dazugegeben. Dann nach Hause und mit Jemako Speed-Polish abgerieben. Jetzt steht er da wie am jüngsten Tag!

      Viele Grüße Torsten

      Renault Captur Elysee Energy dCi 110 chocolat-braun / schwarz

      Bj. 12/2015
    • tomü schrieb:

      Auto war zwar sauber aber überall liefen grauweiße Rinnsale runter. Ist ja auch kein Wunder. Das Wasser wird ja nur gereinigt und ein kleiner Teil Frischwasser dazugegeben.
      Grauweiße Flecken nach der Waschanlage sind, nach meiner Info, ein Hinweis auf ein nicht optimales chemisches Mischungsverhältnis in der Waschanlage; so hat es mir mal ein Betreiber erklärt.
      Selbst wenn an der Anlage meines Vertrauens viel zu tun ist, Wartezeit bis zu 15 Minuten, habe ich keine solchen Flecken.
      _______
      LG
      rüdiger
    • Hello!

      Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich ein ziemlicher "Waschmuffel" bin, was meinen Cappy betrifft. Das letzte Mal war ich glaube ich irgendwann vor dem Sommer, also irgendwann im April oder Mai.

      Anders sieht es hingegen bei meinem Pickup aus, da habe ich erst letzte Woche bei einer Waschhalle in Berlin(lkw-waschhalle-hoppegarten.de/) eine totale Reinigung vorgenommen.