Tür hinten links, Dichtung defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tür hinten links, Dichtung defekt

      Hallo,

      habe per Suche kein ähnliche Problematik gefunden, daher neues Thema.

      Gestern habe ich durch Zufall bemerkt, dass bei der hinteren Tür hinten links die Dichtung an der Tür zur Karosserie fast komplett gerissen ist. Ich hoffe, man kann den Spalt auf dem Bild erkennen.

      Dichtung Tür hinten links1.jpgDichtung Tür hinten links2.jpg

      Heute war ich beim Freundlichen. Er bestellt eine neue Dichtung, die Abwicklung läuft noch über die verlängerte 5 jährige Garantie.

      Er hält die Konstruktion der Dichtung für wenig gelungen, hatte das schon mehrmals. Er vermutet, dass die Dichtung mal festgefroren war und dann beim Öffnen eingerissen ist.

      ""

      Gruß
      J
      ____________________________________________

      Captur Luxe 120EDC, Stahlgrau/Schwarz, Media Nav

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von wilson139 ()

    • Moin

      Dichtungen muss man pflegen, besonders im Winter wenn die Gefahr das die Türe festfriert hoch ist.
      Dazu kann man Hirschfett nehmen oder Talkum nehmen, kostet nur wenige Euro, aber ich rate eher davon ab da ich das schon sehr schmierig finde.
      Ich benutze Nano Magic Plast Care von Koch Chemie. Das hinterlässt keine Spuren und man kann auch mit Klamotten an die Dichtungen kommen ohne das man etwas abbekommt.
      Wichtig: Vorher die Dichtungen reinigen, auch dafür gibt es gute Mittel.

      Damit bin ich mit meinem Megane Cabrio sehr gut gefahren, keine Undichte Stelle und auch kein festfrieren ( da war ich noch Laternenparker ).

      ---
      In diesem Sinne

      Der Lotse

      Renault Captur TCe 120 Intens

      118 PS, 6 Gang Handschaltung - Silber-Platin Grau - Dach schwarz - LED Pure Vision - TWW - Rückfahrkamera -
      Einparkassistent - TomTom Live - Karte Europe v1011 - R-Link Evolution v11.346 -
      Paket City - Paket Vision - LM 17" -
      Erstzulassung August 2018
    • Guten Morgen,
      habe genau das gleiche Problem, allerdings auf beiden Seiten. Ich denke, das ist eher konstroktionsbedingt. Kann mich nicht erinnern, dass die Türen mal festgefroren waren.
      Der beidseitige Austausch beim Freundlichen soll ca. 500 Euronen kosten.
      Gruß

      Wochris

      Captur * Helly Hansen * TCe 120 EDC * DeZir-Rot/Tiefschwarz/AHK/Sitzh./RFK
    • Öhh... hilft das hier?

      Der Einbau sollte machbar sein.

      ---
      In diesem Sinne

      Der Lotse

      Renault Captur TCe 120 Intens

      118 PS, 6 Gang Handschaltung - Silber-Platin Grau - Dach schwarz - LED Pure Vision - TWW - Rückfahrkamera -
      Einparkassistent - TomTom Live - Karte Europe v1011 - R-Link Evolution v11.346 -
      Paket City - Paket Vision - LM 17" -
      Erstzulassung August 2018
    • Exilniederrheiner schrieb:

      Hallo,

      Lotse schrieb:

      hilft das hier
      Das sind irgendwelche Dichtungen die sich unten an den Türen befinden, daher helfen sie nicht.
      Uuups, steht ja auch da, nur etwas blöde. Sorry.
      ---
      In diesem Sinne

      Der Lotse

      Renault Captur TCe 120 Intens

      118 PS, 6 Gang Handschaltung - Silber-Platin Grau - Dach schwarz - LED Pure Vision - TWW - Rückfahrkamera -
      Einparkassistent - TomTom Live - Karte Europe v1011 - R-Link Evolution v11.346 -
      Paket City - Paket Vision - LM 17" -
      Erstzulassung August 2018
    • Moin !

      Ist wohl ein Serienfehler.. Hatte mir letztes Jahr mit Sekundenkleber geholfen.
      Eine Seite klebt noch. Die zweite will noch einen zweiten Versuch :thumbdown:
      Wassereinbruch konnte ich bislang nicht feststellen.

      Gruß
      b

      Captur Helly Hansen Energy dCi 90 in Dezir-Rot und Black Pearl-Schwarz
      Bestellt am 9.1.2015, geliefert am 17.04.2015
      Verbrauch: 4.8 l Diesel/100 km
    • Die Dichtung wird vom Händler demnächst auf Garantie ausgetauscht werden. Da die Garantieverlängerung noch bis 10/2020 läuft, wird er das darüber abwickeln.

      Den Captur hatte ich, nach der Tageszulassung vom Händler in Prag/CZ, bei einem Renaulthändler in D, als EU-Import gekauft. Bisher sind meine Erfahrungen, bzgl. der Garantieabwicklungen, positiv.

      Gruß
      J
      ____________________________________________

      Captur Luxe 120EDC, Stahlgrau/Schwarz, Media Nav