Dauerpiepsen Section Control

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dauerpiepsen Section Control

      Ich habe folgendes Problem. Fahre einen Captur 2017, RLink, TomTom Navy. Super natürlich, dass ich eine Warnung bekomme, wenn ein Radar herumsteht, jedoch macht es mich wahnsinnig, dass das System alle paar Meter piepst (anderer Ton als Radarwarnung) sobald ich durch eine Section Control fahre. Da ich mit Tempomat fahre, kann es nicht daran liegen, dass ich zu schnell fahre. Ist das bei euch auch so? Kann ich das separat abschalten, ohne die anderen Warnungen abzuschalten? Danke schon mal für eure Antworten!

      ""
    • letzte Woche war ich in der Niederlande und auf der Autobahn Richtung Amsterdam gibt es auch eine Strecke mit Section Control und dynamischer Geschwindigkeitsbeschränkung. Hier piepste mein R-Link Evolution (Anfang 2016) bei Beginn und Ende (und zwar sehr genau) des überwachten Bereichs. Innerhalb des Messbereichs war das R-Link ruhig.
      Ich bin mir nicht bewusst, dass ich irgend eine Änderung der Einstellung an dieser Stelle vorgenommen habe und somit müsste noch die Werkseinstellung wirken.

    • Blauer Knappe schrieb:

      I love my Captur schrieb:

      Man kann jeden einzelnen Typ von Radarwarnern abschalten. So an die 15 Stück.
      Wo genau ?

      Menü / Navigation / Navigationsdienste / Radarkameras / Alarm-Einstellungen
      Viele Grüße ... Cappitän Michael

      Captur-2 Initiale Paris Energy TCe 120 + R-Link Evolution + Panorama-Glasdach (seit 11.1.11+1+1+1+1+1+1+1) :m0045:
      ( Captur-1 Luxe 90 DCi von 2014-2018 :go: )
    • Schnuffi2009 schrieb:

      letzte Woche war ich in der Niederlande und auf der Autobahn Richtung Amsterdam gibt es auch eine Strecke mit Section Control und dynamischer Geschwindigkeitsbeschränkung. Hier piepste mein R-Link Evolution (Anfang 2016) bei Beginn und Ende (und zwar sehr genau) des überwachten Bereichs. Innerhalb des Messbereichs war das R-Link ruhig.
      Ich bin mir nicht bewusst, dass ich irgend eine Änderung der Einstellung an dieser Stelle vorgenommen habe und somit müsste noch die Werkseinstellung wirken.
      Änderung habe ich auch keine vorgenommen, aber plötzlich fing das an, dass er alle paar Meter einen Ton von sich gab, sehe nervig. Wobei ich öfter mal plötzlich etwas anders habe, ohne dass ich dazu beigetragen habe. Mein Rlink, das unbekannte Wesen