Capture zieht immer nach links

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Capture zieht immer nach links

      Mein 2014 Captur 1.2 zieht immer etwas nach links. Mehr beim langsameren Stadt fahren, sehr wenig auf der Autobahn.
      Ich war bei Renault, die habe alles überprüft und nichts gefunden, spur ok, Lenkung ok, Reifen brand neu, alles ok.
      Das macht mich irgendwie verrückt. Die denken schon, ich spinne.
      Wenn der Wagen nach links zieht, dreht sich auch ein ganz wenig das Lenkrad nach links.
      Es kann auch Momente geben, da fährt er gerade aus...
      Hat vielleicht irgendjemand eine Idee?

      ""
    • Hallo, ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, wie sieht es mit der Gewichtsverteilung aus ? Oder mal nach 10 min. fahrt mit einem Infrarotthermometer die Bremsen kontrollieren, vielleicht sind da ja starke Abweichungen ersichtlich ?

      LG Katja


      2017 Captur Crossborder TCe120 EDC
    • Katja858 schrieb:

      Hallo, ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, wie sieht es mit der Gewichtsverteilung aus ? Oder mal nach 10 min. fahrt mit einem Infrarotthermometer die Bremsen kontrollieren, vielleicht sind da ja starke Abweichungen ersichtlich ?
      Das mit dem Thermometer ist eine Idee! Werde ich heute noch testen. Vielen Dank für den Hinweis!
    • CapHHDO schrieb:

      Ich würde das von einer zweiten Werkstatt nochmal prüfen lassen; vielleicht kann auch ein Automobilclub mit seinen Stützpunktdiensten helfen. Normal ist das Verhalten nicht.
      Hatte ich auch schon gemacht, selbes Ergebnis. Bremsen OK, Spur OK, alles ok. Testfahrt ok. Und das ist das Problem, es passiert ja nicht immer, und natürlich nicht, wenn die Probe fahren.
      Jemand anderes erwähnte den Lenkwinkel Sensor, aber die Werkstatt sagte, das wäre auch OK.
      Werde wohl noch 'ne dritte Werkstatt aufsuchen müssen.
    • Wurden die Reifen vielleicht gewechselt oder noch nicht und stimmt der Reifendruck?
      Mir kam auch mal vor das mein Auto nach links zieht. Das war mit dem Wechsel auf Sommerreifen wieder weg.

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC

    • Genauso schrieb:

      Wurden die Reifen vielleicht gewechselt oder noch nicht und stimmt der Reifendruck?
      Mir kam auch mal vor das mein Auto nach links zieht. Das war mit dem Wechsel auf Sommerreifen wieder weg.
      Reifen sind brand neu, und Druck stimmt exact.
      Hatte das gleiche Problem mit alten Sommer Reifen, und auch Winter Reifen. Nun auch mit den neuen Reifen, also liegt es nicht an den Reifen.
      Der Wagen macht es ja auch nicht immer, manchmal fährt er gerade aus, manchmal zieht er nach links, auf den gleichen Strassen, die ich täglich fahre, und nicht nur in der näheren Umgebung, sondern einfach auf allen Straßen.
    • Hallo,

      softtouch schrieb:


      Der Wagen macht es ja auch nicht immer, manchmal fährt er gerade aus, manchmal zieht er nach links, auf den gleichen Strassen, die ich täglich fahre, und nicht nur in der näheren Umgebung, sondern einfach auf allen Straßen.
      Ist es unabhängig davon wie lange die Fahrt schon dauert?
      Ist es immer auf den gleichen Teilabschnitten?
      Was passiert wenn Du dann vom Gas gehst?
    • Exilniederrheiner schrieb:

      Hallo,

      softtouch schrieb:

      Der Wagen macht es ja auch nicht immer, manchmal fährt er gerade aus, manchmal zieht er nach links, auf den gleichen Strassen, die ich täglich fahre, und nicht nur in der näheren Umgebung, sondern einfach auf allen Straßen.
      Ist es unabhängig davon wie lange die Fahrt schon dauert?Ist es immer auf den gleichen Teilabschnitten?
      Was passiert wenn Du dann vom Gas gehst?

      1) Es ist unabhängig von der Fahrt Dauer, es ändert sich auch nach Stunden nicht.
      2) Es ist ebenso unabhängig von den Teilabschnitten. Es kann sein, das er auf Strasse xxx jetzt nach links zieht, aber eine Stunde später nicht mehr auf dieser Strasse, dann jedoch auf einer anderen, es kommt und geht wie es will.
      3) Bremsen oder gas geben ändert nichts an der Fahrtrichtung.
    • Exilniederrheiner schrieb:

      Hallo,

      softtouch schrieb:

      1) Es ist unabhängig von der Fahrt Dauer, es ändert sich auch nach Stunden nicht.
      Ich meinte mit meiner Frage eher, ob es erst nach einer gewissen Zeit, z. B. 5 Minuten, oder auch schon direkt nach dem losfahren auftritt, denn dann könnte es an einem heisslaufenden Radlager liegen.
      Sorry, Fehlinterpretation der Frage. Es tritt eigentlich sofort auf. Das komische ist, das Lenkrad dreht sich auch ein wenig nach links wenn es passiert. Es ist also nicht so, dass das Lenkrad gerade ist, der Wagen aber nach links zieht. Wenn ich das Lenkrad loslasse, dreht es sich leicht nach links, und der Wagen zieht dann auch nach links. Aber eben nicht immer. Manchmal 15 Minuten ist alles ok, dann fängt es wieder an, dann geht es wieder weg. Wenn es passiert, muss also immer gegen lenken, um nicht auf der anderen Fahrspur zu enden.
    • Das Phänomen kenne ich auch, aber nicht so ausgeprägt. Ich habe auch schon gedacht ich bin paranoid. Achsvermessung brachte gar nix. Und beim Reifenwechsel sagte man mir, dass die Reifen einseitig abgefahren sind, ich solle mal eine Achsvermessung machen lassen :S Ich sagte haben wir doch schon gemacht. Ja dann, hieß es, müssen sie mal auf den Luftdruck achten. Äh, der ist auch immer okay. Ich lebe da jetzt einfach mit, es findet ja doch keiner nen Fehler 8|

      ------------------------------------------------------------------

      Viele Grüße von Anja :w0005: und

      Jean-Luc (Captur Luxe dci 90 Captur-Orange, Dach schwarz) :auto: