Renault Captur 2020

    • Captur 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hat schon jemand einen Link zur heutigen Captur 2 Vorstellung gefunden?

      ""
    • Ws verspricht er denn ? ;)

      Also hässlich ist er ja nicht, aber das liegt imho daran, das soooo viel sich gar nicht geändert hat......abgesehen von der unnötigen Kopie der C-Säulen-Zierleistenoptik von Opel.
      innen natürlich das Infotainment besser platziert. Wenn es innen tatsächlich so aussieht, dann ist für mich die gute Nachricht, das die Schublade Geschichte ist........

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

    • Blauer Knappe schrieb:

      Ws verspricht er denn ? ;)

      Also hässlich ist er ja nicht, aber das liegt imho daran, das soooo viel sich gar nicht geändert hat......abgesehen von der unnötigen Kopie der C-Säulen-Zierleistenoptik von Opel.
      innen natürlich das Infotainment besser platziert. Wenn es innen tatsächlich so aussieht, dann ist für mich die gute Nachricht, das die Schublade Geschichte ist........
      Abstandsradar, automatische Parkbremse, hochwertiger anmutenden "Arbeitsplatz"... um nur einiges zu nennen! :love:
      :wink: Martin

      2018-???:
      Captur Version S mit AHK abnehmbar

      2014- 2018:
      Captur dCi90 Luxe Pacific/Ivory
      Rückfahrkamera, Sensoren vorne, R-Link, AHK
    • MartinMobil schrieb:

      Abstandsradar, automatische Parkbremse, hochwertiger anmutenden "Arbeitsplatz"... um nur einiges zu nennen! :love:

      Ok, wenn das einen euphorisch begeistert.....mal sehen wie hochwertig die Gummibänder hinter den Sitzen anmuten. Aber vielleicht hat es ja diesmal zu beleuchteten Lenkradtasten gereicht. ;) (nicht böse gemeint, es bleibt ein schickes Auto)

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

    • Ich bin auch schon gespannt auf den Neuen.
      Vor allem den Hybrid werde ich mir anschauen... und wenn er gefällt, wird es mein Neuer werden ;)

      Ich habe bei all den neuen Helferlein und dem Multimediagedöns nur ein wenig Bedenken, dass es richtig und vor allem zuverlässig funktioniert.
      Gerade in diesem Bereich hat sich Renault bisher nicht mit Ruhm bekleckert.

      Aber mal abwarten... noch habe ich Hoffnung.

    • Hallo,

      Dominik schrieb:


      Leider hat die Prä-IAA Vorstellung nichts neues gebracht. Auf der Renault Homepage gibt es auch noch keine Infos.
      Bei neuen Modellen halten sich die Hersteller, nicht nur Renault, mit genauen Informationen auf den Homepages immer bedeckt. Diese werden in der Regel immer erst kurz vor oder mit dem offiziellen Verkaufsstart veröffentlicht.

      Preise und Ausstattungsvarianten würden mich schon langsam interessieren.
      Bzgl. Preise und Ausstattungsvarianten kann man sich am neuen Clio orientieren. Der aktuelle Captur und "alte" Clio haben nahezu identische Ausstattungen und so wird es mit größter Wahrscheinlichkeit auch beim neuen Captur und Clio sein. Der Preis dürfte sich im gleichen Rahmen ändern wie beim neuen Clio zum alten Clio.
    • Preise und Ausstattungsvarianten würden mich schon langsam interessieren.

      Für das TOP-Modell mit EDC und entsprechender Ausstattung kalkuliere ich mal vorsichtig einen Listenpreis
      von ca. 30.000 €, was letztendlich ein stolzer Preis ist.

      Unabhängig davon komme ich inzwischen zum grübeln, aber nicht wegen des Preises:

      Meinen jetzigen Megane 4 habe ich als neues Modell gekauft und damit zeitgleich
      einige der Kinderkrankheiten mit erworben, die nicht nur einmal die Inanspruchnahme der Renault-Assistance
      und einen Werkstattaufenthalt zur Folge hatten :thumbdown:

      Folglich ist nicht auszuschliessen, dass ich ähnliche Erfahrungen mit dem Captur2 machen muss,
      denn das von Anfang an perfekte Auto gibt es nicht, auch nicht bei den Nobelmarken.

      Der Megane4-Facelift steht in den Startlöchern, ich werde ihn mir auf jeden Fall auch ansehen weil ich davon ausgehe,
      dass die Kinderkrankheiten seines Vorgängers der Vergangenheit angehören.
      derzeit noch einen Megane IV GT Line Energy TCe 130 EDC , EZ: 10/2016 mit vielen zusätzlich Ausstattungspaketen
    • Der Sprung
      Megane 3 zu 4
      Clio 3 zu 4
      war imho deutlich grösser als bei diesen Wagen jetzt von 4 zu 5.

      Habe auch beim Captur 1 zu 2 eher den Eindruck eines "größeren Facelifts", denn einer komplett neuen Generation.
      Vielleicht halten dich daher die Kinderkrankheiten im Rahmen.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

    • Neu

      Die Innenraumgestaltung kann man sich am Wochenende (in D) beim neuen Clio direkt ansehen.
      Habe ich schon vergangene Woche bei meinem :) in A getan und muss sagen, für einen Kleinwagen wirklich toll, vor allem das neue Infotainment-dashbord funktioniert super :thumbup: