Heizungsleistung ungenügend

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heizungsleistung ungenügend

      Hallo zusammen, habe meinen gebr. Cappi Bj. 9.14 seit Mitte August und habe jetzt in der kalten Jahreszeit das Problem, dass die Heizluft erst nach ca 8-10 km warm wird. Thermostat wurde vorige Woche ern! Geringfügige Besserung, aber für kommenden Winterurlaub nicht genug!! Lt Werkstatt aber io!! Betriebstemperatur bei knapp 70 Grad. Soll die nicht mindestens bei 85 liegen?? Kann mir jemand weiterhelfen??

      ""
      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Also mein Helly kommt relativ schnell zum heizen. Allerings hab ich den Eindruck, dass er die eingestellte Temperatur nicht dauerhaft hält. Wenn's mir zu kühl wird dreh ich halt noch mal höher. Sitzheizung vergess ich immer noch... :m0003:

      Captur Helly Hansen...mit vielen Extras aber ohne Extras... :watchout:
      EZ.09.15, 6,5- 6,8 ltr Durst, R-Link im Nov.18 zuletzt vom freundlichen geupdatet
      Osram Nightbreaker inside, Kofferraumkiste ausm Baumarkt
      Rückfahrkamera - I´ll never miss it...

    • Deaktiviere mal die Klimaanlage, dann geht es schneller. Aufpassen, es kann die Windschutzscheibe beschlagen da die Automatic am Anfang mit eingeschaltet wird um dieses zu verhindern. Einfach mal testen.

    • Ein weiteres Indiz kann die aktivierte ECO-Taste sein. Sie reduziert auch die Heizleistung.
      Ich habe das so gelöst, dass ich im ECO-Modus einfach die Taste für die Gebläseanpassung nach oben stelle.

      VG
      PAKO
      _____________________________________________________________________________________________________________
      Das wird der Neue: Captur II INITIALE PARIS TCe 155 EDC; DeZir-rot/blackpearl, Leder, eGSD, alle Assistenzsysteme, 360°Kamera, auton.Fahren Lev.2

    • Vielen Dank ihr Lieben, fahre schon ohne Eco, Klima aus und trotzdem ca 8-10 km Fahrstrecke, ehe die Heizleistung bei Gebläse Stufe 2-3 ausreicht! Kann aber bei ca 65 Grad Wassertemperatur ( meiner Meinung zu niedrig) überhaupt die Heizleistung hoch genug kommen? Kennt jemand den Sollwert lt Hersteller?? Antwort vom Hersteller steht aus und dauert!! LG Graubart+49

      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Capture2017 schrieb:

      Deaktiviere mal die Klimaanlage, dann geht es schneller. Aufpassen, es kann die Windschutzscheibe beschlagen da die Automatic am Anfang mit eingeschaltet wird um dieses zu verhindern. Einfach mal testen.
      Jetzt muß ich doch mal ernsthaft nachfragen. Habt ihr kein "AC off" im Bedienfeld? Wenn ich den gedrückt habe, und die Anzeige rot leuchtet gehe ich doch davon aus, daß die Klimaanlage komplett ausgeschaltet ist. Und so ist auch die Einstellung nach einem Motorneustart.... 8|:gruebel:

      Captur Helly Hansen...mit vielen Extras aber ohne Extras... :watchout:
      EZ.09.15, 6,5- 6,8 ltr Durst, R-Link im Nov.18 zuletzt vom freundlichen geupdatet
      Osram Nightbreaker inside, Kofferraumkiste ausm Baumarkt
      Rückfahrkamera - I´ll never miss it...

    • Hi Capture 2017, erste zielführende Frage!! Direkt vor Heizungskühlereingang Spritzwand mit digitalem Fernthermometer im " heißen " Zustand nach ca 15 km rund 67 Grad!! Renault Kundendienst hat sich auch eingeschaltet, zumindest telefonisch!! Aber den Sollwert haben die mir auch nicht verraten! Wollten erst mit der Werkstatt sprechen und mir lâuft die Zeit davon!! Fahre Freitag in Winterurlaub mit schei........ Heizleistung. Der Freundliche meinte heute nur: Schöne Feiertage!!!!!!!!!

      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Graubart+49 schrieb:

      Betriebstemperatur bei knapp 70 Grad. Soll die nicht mindestens bei 85 liegen?? Kann mir jemand weiterhelfen??
      Finde ich auch niedrig, vielleicht ist das bei modernen Motoren so? Fuhr vor Jahren mal einen Volvo 440, da gab es sogar 2 verschiedene Thermostaten, einmal irgendwas unter 90° und für max. Heizleistung (Skandinavien) 92°. Den hatte ich zum Schluß drin, mein lieber Scholli, die beste Heizung in einem Auto die ich jemals hatte.
      Bin mit meinem Cappi aber auch zufrieden, 300-500m nach dem losfahren schaltet die Anlage ein und nach sehr kurzer Zeit kommt schon Warmluft.

      Gruß Detlef
    • Hallo blackpearl, Du glücklicher Mensch!! Bei mir nach 4-5 km !!! wird's erst lauwarm! Werde es im Urlaub beobachten und berichten! Gruß Graubart+49

      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Hallo,

      blackpearl schrieb:


      Finde ich auch niedrig, vielleicht ist das bei modernen Motoren so?
      Da moderne Motoren effizienter arbeiten produzieren sie weniger Wärme. Daher haben viele neuere Autos auch einen "Zuheizer".

      Fuhr vor Jahren mal einen Volvo 440, da gab es sogar 2 verschiedene Thermostaten, einmal irgendwas unter 90° und für max. Heizleistung (Skandinavien) 92°.
      Ich hatte mal einen BMW 520 von 1974 mit LPG-Anlage. Bei dem habe ich jedes halbe Jahr das Thermostat gewechselt. Für den Sommerbetrieb eines das bereits bei ca. 75° und für den Winterbetrieb eines das erst bei 85° öffnete.

      ... 300-500m nach dem losfahren schaltet die Anlage ein und nach sehr kurzer Zeit kommt schon Warmluft.
      Ähnlich ist es bei unserem HH TCe 120 EDC auch. Da Graubart+49 aber einen TCe90 hat, wären hier aber eher Erfahrungswerte andere TCe 90 Fahrer interessant.