Wasser unterm Auto bei verdecktem Klimabetrieb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wasser unterm Auto bei verdecktem Klimabetrieb

      Mooorgen!!
      Schreck in der Abendstunde !! Beim Einparken gestern ca 23 Uhr winkte meine schon ausgestiegene Ehefrau ganz aufgeregt!! Da tropft etwas ganz stark unter unserem Neuen (jungen Gebrauchten) Sofortige Kontrolle mit Stablampe und Geschmacksprobe ergab: Sauberes Wasser aus einem kleinen Winkel-Ablauf unterhalb!! Sicher keine Klima an trotz Hitze!! Hatte aber nicht an Luftverteilung WSS + Fußraum
      gedacht!!?? Bei meinem alten Ford leuchtete grundsätzlich bei eingeschalteter Klima die Kontrollleuchte, immer!! Wieso nicht bei Renault? Da ich immer gegen Beschlagen auch Luft an die WSS leite, ist also folgerichtig meine Klima immer!!!!! an mit allen Nachteilen : Benzinverbrauch, Start&Stop meistens o.F. Wasser unterm Auto uva!! Kann man das austricksen oder umgehen oder zumindest die Kontrollleuchte aktivieren????
      PS Ich denke, dass viele nicht wissen, dass sie immer mit Klima düsen, da Kontrolle (warum auch immer??) nicht leuchtet!! (siehe auch Bedienungsanleitung Klimaregelung Seite 3.6 unten) Mit Kontrollleuchte wäre es informativer liebe Röno- Konstrukteure
      Euer Anfänger Graubart

      ""
      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • Hallo,

      ich fahre immer mit Klimaautomatik eingeschaltet. Start/Stopp funktioniert sehr zuverlässig. Entgegen früherer Klimakompressoren halten sich bei den aktuellen Modellen die genannten Nachteile wie Mehrverbrauch etc. in Grenzen. Meiner fährt auch nicht langsamer wenn der Kompressor loslegt. Im Gegenteil, bei über 30° Aussentemperatur, Klima an, habe ich kürzlich auf der A2 Tachoanzeige 208 km/h geschafft. 2005 bei einem Skoda Neuwagen verlor das Auto bei Klimabetrieb deutlich an Leistung.

      Der Mehrverbrauch dürfte bei max. 0,5l liegen, das ist mir der Komfort wert.

      Just my 2 Cents.

      Gruß Detlef

      23.06.16 Renault Captur Xmod TCE 120 EDC Black Pearl-Dach Ivory Beige

    • Sorry Andreas,
      ich vergaß zu sagen, dass ich eine manuelle Klimaanlage habe und da ist es zur Automatik genau umgedreht: Knopf drücken, Klima an und Kälteerzeugung! Also umso verwirrender, dass bei Kombistellung WSS- Fußraum unten automatisch Klima eingeschaltet wird, aber ohne Kontrollleuchte!! ? Jetzt weiß ich aber Bescheid nach intensivem Studium, nur nicht durch Auskunft Verkäufer!!

      LG. Graubart

      :gh: Capture Energy TCe 90 Start & Stop Dynamique EZ 9.14 bekom. 9.8.18 KM 45000
      Atacama Beige und Black Pearl - City Paket - AHK abnehmbar - Einparkassistent -
      Ersatzrad - getönte Scheiben - klappbare Spiegel - LM Felgen black 17"
    • In grauer Vorzeit, (80er Jahre) als ich mich mit Dienst-Mercedes 300 D (88 PS) über die Straßen quälte, machte es einen gefühlten Unterschied von 20 PS, ob die Klima an war oder nicht. Es kam zu grotesken Situationen, dass ich die Klima vor einem Überholvorgang ausschalten musste, um zügig an dem LKW vorbeizukommen.

      Heute macht es für mich keinen fühlbaren Unterschied in der Leistung, ob die Klima an ist oder nicht.

      Deswegen ist die bei mir immer auf Automatik.

      LG Bernd

      Renault Captur Version S, TCe 150 EDC, R-Link Evolution, Piepser rundum, RFK etc. EZ 20.08.2018.