Lebensdauer Ihrer Batterie verlängern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lebensdauer Ihrer Batterie verlängern

      Dies ist ein Tipp von Renault in My Renault Ratschläge:

      Entspannt fahren mit einer voll aufgeladenen Batterie!
      Lassen Sie Ihre Batterie alle 2 Jahre von einem Fachmann prüfen und ersetzen Sie sie alle 4 Jahre bei einer Wartung.
      Wenn die Batterieleuchte am Armaturenbrett aufleuchtet, sollten Sie zur nächsten Renault Service Werkstatt fahren.
      Schalten Sie jeden Morgen vor dem Anlassen des Autos 4 bis 5 Sekunden lang die Scheinwerfer ein. Dadurch wird die Lebensdauer Ihrer Batterie verlängert.

      Hat jemand eine Erklärung, wieso die 5 Sek. Licht vor dem Start die Lebensdauer der Batterie verlängert?
      ""
      Viele Grüße ... Cappitän Michael

      Captur-2 Initiale Paris Energy TCe 120 + R-Link Evolution + Panorama-Glasdach (seit 11.1.11+1+1+1+1+1+1+1) :m0045:
      ( Captur-1 Luxe 90 DCi von 2014-2018 :go: )
    • Neu

      Exilniederrheiner schrieb:

      Dieser Tip mit dem Licht hilft übrigens auch evtl. im Winter bei Startproblemen.
      Grund hierfür: Bei der Entladung - Akku liefert Strom an die Scheinwerfer - entsteht, aufgrund der chemischen Reaktion im Akku, Wärme. Ein kalter Akku liefert weniger Leistung als ein warmer. ABER ... Wenn der Akku alt ist oder aufgrund der Umstände schlecht geladen, kann es dann auch dazu führen das das Licht sein letztes Lebenszeichen war.

      Wenn ich das richtig im Kopf habe bedeutet das dann:

      a) Zündung an,
      b) Scheinwerfer an und
      c) Motor starten ...

      ähm, mit Verlaub, dann soll der Akku halt ein paar Wochen früher den Geist aufgeben. Ich habe nicht einen Startknopf der mir ein zügiges Starten erlaubt, wenn ich alles wieder in Einzelschritten machen soll. Und, wenn das eine signifikant längere Lebensdauer bedeuten würde ... währe das mit Chance schon lange durch die Fachmedien publiziert worden, und zwar groß und breit.
      _______
      LG
      rüdiger
    • Neu

      Wenn es viel bringen würde, hätten die das auch mit einprogrammieren können, so das automatisch Verbraucher vorm Start eingeschaltet werden, dann könnte auch die Elektronik die Spannung überwachen, so dass die Batterie nur belastet wird, wenn das Fahrzeug im Anschluss noch genug Saft hat um anzuspringen.
      Letztendlich ist das eine Geschichte zwischen Theorie und Praxis. :zwui:

      LG Katja


      2017 Captur Crossborder TCe120 EDC