Keyless Card

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ...und muss wohl immer in den "unteren Ausstattungslinien" in den Schacht, die kein Keyfree haben. Geladen wird aber nix.

      ""

      Gruß, Matze

      Captur Crossborder TCe 120, Perlmutt-Weiß mit Dach in Black-Pearl-Schwarz :thumbup:

    • Mir wurde gesagt wir sollen die Karte ab und zu reinstecken damit die Karte aktualisiert wird mit den Daten vom Auto und wenn sie zu lange, den Zeitraum weiß ich nicht und wurde mir nicht gesagt, nicht mit den Auto aktualisiert wurde, sie von der Elektronik nicht mehr akzeptiert wird. In der Werkstatt kann die Karte ausgelesen werden. Trotz Keyless go bin ich ein braver Kartenstecker und wechsle die Karte nach jedem voll tanken.

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC

    • Wie sollte die denn auch geladen werden? Ist ja kein Akku drinnen sondern nur eine Batterie. ;)

      Gruß Kurt

      Renault Captur Dynamique TCe 120 EDC

      Bicolor - Orange- Black Pearl Schwarz - Komfortpaket - Look Paket innen Orange - Licht-und Regensensor - Ersatzrad - Erstzulassung Oktober 2013
      Leuchtmittel Scheinwerfer: Osram Night Breaker Unlimited :)
    • Batho_GT schrieb:

      Ich meine auch irgendwo gelesen zu haben, dass die Karte in den Schacht gesteckt werden muss, wenn die Batterie der Karte leer ist und man dann trotzdem den Wagen starten kann.
      Genau, weil sonst funktioniert es ja nicht. Man kann dann auch nur noch die Türe mit dem "Schlüssel", der in der Karte versteckt ist, öffnen.

      ------------------------------------------------------------------

      Viele Grüße von Anja :w0005: und

      Jean-Luc (Captur Luxe dci 90 Captur-Orange, Dach schwarz) :auto:

    • Die Karte war bei mir bestimmt schon 12+ Monate nicht im Schacht. Alles funktioniert. PKW-Daten die auf dem Schlüssel gespeichert werden kenne ich persönlich aber z.B. von Audi, nicht jedoch von Renault (Captur). Habe auch noch nie in einer Werkstatt ein Lesegerät für den Schlüssel gesehen ... und ich war oft in der Werkstatt.

      _______
      LG
      rüdiger
    • Hallo... Hab erst seit kurzem einen Captur, aber zuvor hatte ich einen Clio Grandtour. Beim Clio war die Karte einmal total leer ... ging nichts mehr, aber nachdem ich die Karte über eine halbe Stunde im Schacht hatte funktionierte sie noch mal 2 Tage. Tja warum ??? Es ist kein Akku und trotzdem warum??? Hatte die Karte sonst 3 Jahre lang noch nie im Schacht. Mein Händler konnte mir das auch nicht erklären.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Asmodisgerd ()

    • Interessant ist das schon mit der KeyCard - Schlitz/Schacht oder nicht - beim Kadjar gibt es das nicht und funktioniert doch auch.
      Ich kann mir nur vorstellen, dass dies höchstens mal zu einem Art reset führt, sollten einige Funktionen nicht mehr gehen. Beim Kadjar muss man dann die KeyCard ganz nahe an den Starterknopf halten.

      ab 2014: Captur HELLY HANSEN TCe120EDC Dezir-Rot/schwarz; ab 2017: Kadjar BOSE Edition TCe130EDC DeZir-rot/schwarz; Stand 10.04.18: R-Link 2 mit 2.2.19.300 - Boot 4992 - Navigation 9.12.80.689874 - Karten: V06.17