Helligkeit der Rückfahrkamera bei Nacht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Helligkeit der Rückfahrkamera bei Nacht

      Bezüglich der Helligkeit der Rückfahrkamera im Dunkeln habe ich folgenden Tipp.

      Durch Zufall bin ich dahinter gekommen, dass das schwache Rückfahrlämpchen nicht der einzige Grund ist, warum man am Bildschirm der Rückfahrkamera nachts sehr wenig erkennen kann. Bei meinem neuen Captur war nämlich im R-Link die Helligkeit im Nachtbetrieb recht dunkel eingestellt. Für die verschiedenen Bildschirm-Anzeigen und das Navi war diese Helligkeit gerade so ausreichend, aber eigentlich fast schon zu dunkel.

      Auf dem Bild der Rückfahrkamera war jedoch im Dunkeln fast nicht zu erkennen. Die Kontrast- oder Helligkeitseinstellungen änderten nichts daran. Nur durch Zufall habe ich entdeckt, dass das Bild der Rückfahrkammera im Nachtbetrieb ebenfalls verdunkelt wird. Das macht aus meiner Sicht zwar keinen Sinn, aber es läßt sich leider nicht ändern.

      Man muss also nur die Nachthelligkeit im R-Link etwas höher einstellen und schon sieht man mit der Rückfahrkamera auch im Dunkeln trotz der Rücklichtfunzel recht viel.

      ""
      Viele Grüße ... Cappitän Michael

      Captur-2 Initiale Paris Energy TCe 120 + R-Link Evolution + Panorama-Glasdach (seit 11.1.11+1+1+1+1+1+1+1) :m0045:
      ( Captur-1 Luxe 90 DCi von 2014-2018 :go: )
    • Da sind P21W Birnen drin. Ob ein Austausch möglich oder erlaubt ist, kann ich nicht sagen.
      Der Haken an der Sache ist aber, man muss den Stoßfänger ausbauen, um an die Birne zu kommen. So steht's in der Bedienungsanleitung.

      Viele Grüße ... Cappitän Michael

      Captur-2 Initiale Paris Energy TCe 120 + R-Link Evolution + Panorama-Glasdach (seit 11.1.11+1+1+1+1+1+1+1) :m0045:
      ( Captur-1 Luxe 90 DCi von 2014-2018 :go: )
    • Eine erlaubte Möglichkeit, die nach hinten helleres Licht bringt, ist der Austausch der Original-Kennzeichenbeleuchtung durch die LED-Variante (mit E-Prüfzeichen, also zugelassen - bei mir schon TÜV-erprobt), die es z.B.bei LZParts gibt.
      Gruß
      Uhu54

      :auto:
      Captur Initiale, TCe 120 EDC, Shark-Antenne, R-Link Evo
      'Capitüri te salutant' - latrinischer Spruch der "Captur-geweihten"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Uhu54 ()

    • Um die Frage von Katja zu beantworten: NEIN, der Einbau von LED-Lampen (bisher sind mir keine mit Zulassung bekannt) in den Rückfahrscheinwerfer ist unzulässig und lässt die Zulassung des Fahrzeuges erlöschen. Aber es gibt mehrere Forumsteilnehmer hier, denen das egal ist - ist ja auch nur deren Risiko...
      Gruß
      Uhu54

      :auto:
      Captur Initiale, TCe 120 EDC, Shark-Antenne, R-Link Evo
      'Capitüri te salutant' - latrinischer Spruch der "Captur-geweihten"