Kaufen über Händler und Leasingfirma

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufen über Händler und Leasingfirma

      Hallo

      Mache hier noch einmal einen Fred zu der Frage auf:

      Habe mir eine "Klapptür" bestellt. Geschaut habe ich lange bei einem allseits bekannten Portal im Netz. Dabei ist mir ein Händler in meiner Nähe aufgefallen, der die Kiste besonders günstig anbietet. Sprich 33% Rabatt auf Listenpreis. Ich war zwei mal dort - er hat die Katze nicht aus dem Sack gelassen. Erst bei der Bestellung war dann klar: Das Ganze läuft über eine Leasingfirma (fleet service). Sprich: Die Firma wird 6 Monate als 1. Halter eingetragen; ich als 2. Die gesamten Eigentums- und Nutzungsrechte liegen bei mir. Ebenso die Pflichten. Nach 6 Monaten kann das Ganze geändert werden. Vorher müsste ein Teil des Rabatt zurück bezahlt werden. Der Händler vor Ort tritt aber als Verkäufer auf. Sprich: Wenn was an der Kiste wäre, wäre er auch Ansprechpartner. Weiterer Nachteil: Individuelle Wünsche zur Ausstattung (inkl. Farbe) sind nicht möglich. Wobei jede Ausstattungslinie gewählt werden kann und die Farben sind für mich o.k.

      Frage: Kennt das wer? Liegen irgendwo versteckte Haken? Noch könnte ich vom Kauf zurück treten.

      Gruß

      ""
    • Hallo obk (oder wie du auch immer heißt),

      wir kaufen unsere Fahrzeuge jetzt schon seit Jahren als ACE-Mitglied über den Fleet-Service in Bönen, keine Haken. Unser Kadjar ist mittlerweile der 4. Renault, den wir über den Fleet-Service gekauft haben. Allerdings konnten wir jedes Fahrzeug individuell gestalten (Farbe, Ausstattung, Notrad, Navi etc.), auch beim Rabatt gab´s max. 26%.

      Kleiner Tipp von mir: Nach 6 Monaten einfach mit der Nummer aus Unna weiterfahren, spart schon mal die Ummeldegebühren incl. neuer Kennzeichen. Und in der Zulassungsbescheinigung Teil I steht auch nur 1 Halter.

      Und jetzt wünsch ich dir viel Spaß mit "deiner Kiste" und hier im Forum....

      Grüße

      Roland

      ----------------------------------------------------------

      Kadjar XMOD dCi110 EDC, Dünen-Beige, R-Link 2, Winterpaket, Notrad, Einparkhilfe h/v
      zugelassen 06.02.2017, Übergabe 13.02.2017 :thumbsup::thumbsup:

    • franke-im-exil schrieb:

      Allerdings konnten wir jedes Fahrzeug individuell gestalten (Farbe, Ausstattung, Notrad, Navi etc.), auch beim Rabatt gab´s max. 26%.
      Hallo

      Schon mal vielen Dank für die Antwort; beruhigt mich. Die Auswahl hat das Autohaus getroffen; die haben wohl einen ganzen Schwung bestellt (ca. 15 für Dezember). Aber das ist für mich o.k. - vermutlich hätte ich selber auch keine weiteren Extras mehr bestellt. Ich stehe nicht auf "finanzieren"; darum gab's eine Obergrenze. Selbst die Farbe passt. Und ja; die 33% habe ich auch gerne mitgenommen. Und stimmt... dass die "Kiste" in Unna angemeldet wird, hatte ich noch gar nicht im Blick. Dass da dann "UN" drauf steht, stört mich nicht weiter. Gibt sicherlich ein paar Fragen im Bekanntenkreis... :D

      Gruß