Klima Automatik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stimmt, hört sich logisch an, ist aber trotzdem unausgegorener Quatsch.

      ""

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

    • ich kenne es nur so, das die Automatik auf min läuft und dann erst anfängt auf die gewünschte Temp. zu heizen wenn der Motor warm ist.
      Mal sehen wie es bei meinem Capi dann ist.
      kann man nicht einfach die Automatik ausmachen und manuell auf min stellen und paar Minuten warten und wenn der Motor warm ist auf Auto umstellen?

    • Sicher, man "kann" auch nackt um den Wagen tanzen, einen Teebeutel lutschen und dabei Radio Eriwan hören bis der Wagen warm ist 8o und dann die innen beschlagene Scheibe belüften ..............aber ich bin es eigentlich gewohnt, das eine Automatik (!!!) so arbeitet wie Sie soll, sobald ich den Motor starte. Auch wenn es "nur" ein Renno ist. Ich kaufe doch keinen Neuwagen und jeden Morgen Lüftungsspielchen zu machen :cursing::cursing::thumbdown:
      Schliesslich ist das kein Teufelswerk, bei allen anderen Autos geht das ja auch.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Blauer Knappe ()

    • Puhh, wenn das tanzen hilft :D

      schon klar. es war eine Frage ob dies funktioniert. Das es keine Lösung ist, ist mir schon klar. Ich erwarte bei einem Fahrzeug, sobald etwas verbaut ist, das es funktioniert: Baue ja auch keine LED Lichter ein, um ein Teelicht reinzustellen.
      es wundert mich nur und kenne halt Probleme mit der Klima nur zu gut. Bei uns auf Arbeit stinkt die immer... beim BMW liefen früher immer die Scheiben an und waren nass und die vom VW Beatle hat immer "getanzt". Fuss- Fenster.- Alles- Mitte belüftet immer im wechsel...
      vieles wurde später dann mal abgestellt. Bis auf dem VW, der wurde dann getauscht. War noch viel mehr defekt....

    • Blauer Knappe schrieb:

      Stimmt, hört sich logisch an, ist aber trotzdem unausgegorener Quatsch.
      deshalb passt es ja auch zur Klimaautomatik. Und wenn man selbst keinerlei Erklärung für etwas hat, sollte man sich mit Aussagen wie "unausgegorener Quatsch" vielleicht etwas zurückhalten! :eek:


      Blauer Knappe schrieb:

      Sicher, man "kann" auch nackt um den Wagen tanzen, einen Teebeutel lutschen und dabei Radio Eriwan hören bis der Wagen warm ist 8o und dann die innen beschlagene Scheibe belüften ..............aber ich bin es eigentlich gewohnt, das eine Automatik (!!!) so arbeitet wie Sie soll, sobald ich den Motor starte. Auch wenn es "nur" ein Renno ist. Ich kaufe doch keinen Neuwagen und jeden Morgen Lüftungsspielchen zu machen :cursing::cursing::thumbdown:
      Schliesslich ist das kein Teufelswerk, bei allen anderen Autos geht das ja auch.
      ist Radio Eriwan zwingend notwendig oder geht auch was anderes?

      "aber ich bin es eigentlich gewohnt, das eine Automatik (!!!) so arbeitet wie Sie soll" denk ich mir beim ESC auch immer
      "bei allen anderen Autos geht das ja auch" :fechten:
      LG Katja


      2017 Captur Crossborder TCe120 EDC
    • Ganz sicher keine Zurückhaltung. Es ist und bleibt Quatsch. Seit vielen Jahren fahre ich viele verschiedene Autos und kein einziger veranstaltet so einen Kokolores.

      Ich brauche keine Erklärung für etwas, das nicht so funktioniert wie es muss. Denn ich habe eine: Ich weiß, wie eine Klimaautomatik funktionieren muss.
      Und ich akzeptiere auch Rostflecken nicht als Retrolook oder ein Loch in der Tür als Zwangsbelüftung zur Luftverbesserung.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

    • Blauer Knappe schrieb:

      Ganz sicher keine Zurückhaltung. Es ist und bleibt Quatsch. Seit vielen Jahren fahre ich viele verschiedene Autos und kein einziger veranstaltet so einen Kokolores.

      Ich brauche keine Erklärung für etwas, das nicht so funktioniert wie es muss. Denn ich habe eine: Ich weiß, wie eine Klimaautomatik funktionieren muss.
      Und ich akzeptiere auch Rostflecken nicht als Retrolook oder ein Loch in der Tür als Zwangsbelüftung zur Luftverbesserung.
      das Klingt als würde sich da jemand ganz konsequent gegen den Fortschritt stellen. Vielleicht hat Renno die Optimale Methode zum aufheizen des Fahrzeuginnenraums gefunden und in Zukunft wird das bei allen anderen Fahrzeugen ebenso praktiziert. :zwui:
      LG Katja


      2017 Captur Crossborder TCe120 EDC
    • Also es gibt zwei Möglichkeiten:

      Du bist in irgendeiner Form mit Renault verbandelt, oder euer Weihnachtsmarkt hatte heute Glühwein for free...... ;)

      „Optimale Methode entwickelt“......Ja nee, is‘ klar..... :wacko:

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blauer Knappe ()

    • Blauer Knappe schrieb:

      Also es gibt zwei Möglichkeiten:

      Du bist in irgendeiner Form mit Renault verbandelt, oder euer Weihnachtsmarkt hatte heute Glühwein for free......
      mit Renno hab ich nix zu tun, was man anhand meiner anderen Beiträge sehen kann, in denen ich meine Unzufriedenheit über den einen oder anderen Mangel/Eigenheit an unserem Captur kund tue und Alkohol darf ich nicht, wegen der vielen Medikamente :gruebel: ,
      LG Katja


      2017 Captur Crossborder TCe120 EDC
    • Vielleicht gibt es die Möglichkeit einen Mitschnitt der Daten während einer Fahrt zu machen um zu sehen ob was nicht stimmt. Bei meinen vor, vor, vor Fahrzeug war mal ein Elektronikfehler der erst gefunden wurde bei einer Testfahrt wo ein Computer angestöpselt war um zu sehen was gerade passiert. Durch die Werte kamen sie auf einen Haarriss auf einer Platine.

      Für jegliche Tipps und sonstiges Gelappere wird keine Haftung oder Gewährleistung übernommen. ?(

      Captur Dynamique dci 90 EDC

    • Nur deshalb, weil es anscheinend bei allen neueren Capturs so ist, ist doch nicht auszuschließen, dass es ein Fehler ist!
      Die Klima-Automatik zeigt ein merkwürdiges Verhalten - eine Ursache kann in einer fehlerhaften Steuerung begründet sein, eine andere Ursache könnte eine falsche Erwartungshaltung der Captur-Besitzer sein (weil die etwas merkwürdig finden, was da (un)regelmäßig passiert), ...

      Gruß
      Uli

    • Ich wollte nur den Riss in der Platine ausschließen. Genauso wie die falsche Erwartungshaltung.......Du willst nicht ernsthaft in Erwägung ziehen, dass das „gewollt“ sein könnte.

      Ein Steuerungs-Bug würde ich auch als wahrscheinlichste Option sehen. Aus Versehen mit reingerutscht......und der Bug geht vermutlich schneller rein als wieder raus.....leider.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot