Motorschaden Tce 120

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Crossi schrieb:

      Bei Privatkunden sind das laut meinem Dealer 0,99%.
      Die Frage ist dann wieviel % du vom Händler bekommst.
      Evtl auch wenn vorhanden % auf SBA, Renault ist da großzügig muss nicht unbedingt vom Käufer selbst sein, hann auch SBA vom Angehörigen sein, soweit ich weis.
      Sorry, ich hatte vergessen, zu erwähnen, dass wir auf 60 Monate finanzieren als 3-Wege-Finanzierung mit kleinster Rate. Da wären es laut Renault-Webseite 2,49% (0% nur bei 24 Monaten, bei 36 glaube ich 0,99%, bei 48 1,99%) – es wären 2100 Differenz vom ersten Angebot gewesen (Privat) zum letzten (22% GK-Rabatt). Mindestens 48 Monate hätte ich gemacht, aber 60 ist mir aufgrund der Rate (die jetzt ca. 100 Euro höher liegt) natürlich lieber. Da fahre ich so (mit günstigerem Preis aber höheren Zinsen) natürlich trotzdem besser (grob überschlagen)...
      SBA?
      ""
    • Also, bei unserem Cappi mit 46.000 KM auf dem Tacho wurde zunächst in einer Bewertung (durch Renault, die mir einen ZOE anbiedern wollten) festgestellt, dass die Stirndeckelabdichtung defekt sei und Öl raustropfen würde.

      Also brachte ich heute Morgen unseren Cappi zu meinem Händler, bekam einen Clio (schrecklich) als Leihwagen. Nach 1 Stunde rief mich der Meister an, sagte, ich könne den Cappi wieder abholen. Denn: auch hier stellten die Mechaniker beim Reinfahren in die Werktstatthalle fest, dass die Steuerkette rasseln würde, allerdings nur ab und zu und leicht. Also sagte der Meister: Steuerkette, Spannhebel, Gleitbacken müssten neu bestellt werden, das kann aber bis Januar dauern, dann würden sie diesen Eingriff, der eigentlich schon für die defekte Stirndeckelabdichtung nötig gewesen werden, alles gleich in einem Aufwasch reparieren. Macht ja irgendwie Sinn, da schon der erst genannte Schaden ja quasi einen Eingriff am offenen Herzen mit zwei Tagen Werkstattaufenthalt bedeutet hätte.

      Meine Frage, ob ich denn mit dem Cappi bis Januar noch rund 4000 KM ohne Panne fahren könnte, meinte der Meister "keine Sorge", da wird nix passieren.... ich konterte das mit dem Satz: o.k, wenn wir auf Strecke sind, der Cappi versagt, wir haben ja eine Mobilitätsgarantie.....

      Soweit so gut, merkwürdig finde ich es trotzdem irgendwie.....

      Captur XMOD Energy TCE 120 EDC - 1,2l-Turbo, 4 Zyl, 118 PS (87Kw), 205 Nm Drehmoment, Dezir Rot/Black Pearl-Schwarz, EZ 05/2016, gekauft 16.08.2016

    • ...vielleicht kennt der Händler Deinen Usernamen im Forum und ist möchte Dir den Weg "back to Italian quality" nicht verbauen... ;)
      Auf jeden Fall: Viel Glück - mir kann ähnliches auch noch drohen... :45:

    • Blauer Knappe schrieb:

      Gibt es eine Tonaufnahme von dem Geräusch ? Ich habe auch manchmal das Gefühle eines Geräusches beim Beschleunigen in bestimmten Situationen, das wie ein leises, trockenes Reiben klingt und ca. 1 sec andauert.
      das geht uns ebenso, gern auch länger als 1. sec.
      Normal ? Defekt? Manchmal denkt man es soll so sein und manchmal wartet man auf den großen Knall. :ah:
      LG Katja


      2017 Captur Crossborder TCe120 EDC
    • Schaut mal ob ihr diesen Anhang öffnen könnt. Nicht das laute Geräusch sondern das helle. Hört man gut bei leichten anfahren wenn die Fenster unten sind, wenn daneben Autos parken oder in einer Garage, beim normalen Fahren hörte ich nichts, er fuhr ganz normal....

      Dateien

      Captur, Helly Hansen, 6,4 Liter Verbrauch, Automatik.
      DLZG Bolt

    • ...in meinem Fall scheitern alle genutzten Archivierungsprogramme: Kann nicht entpackt werden... (MuZip, iZip, UnArchiver, Ez7z, ... - macOS 13)
      Kann daher nichts zum Geräusch sagen...
      Gruß
      uli