Erfahrungen mit 12V Kompressoren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrungen mit 12V Kompressoren

      Hallo zusammen,

      ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen 12V Kompressor.
      Am liebsten hätte ich einen digitalen, der auch automatisch abschaltet.
      Wichtig ist mir die Genauigkeit... es hilft ja nichts, wenn man 2,5 bar angibt und der tatsächliche Druck nachher bei 2,3 oder 2,7 bar liegt.

      Gefunden habe ich diesen hier: Michelin 009519 Kompressor Digital 12 V

      Hat jemand Erfahrungen mit diesem oder auch einem anderen, den er empfehlen kann?

      Danke und Gruß

      Alf

      ""
    • Alf schrieb:

      Da sich die Massen hier ja scheinbar mit ihren Erfahrungen zurückhalten, hier mal meine :D

      Ich habe mir den Michelin Kompressor gekauft und er funktioniert sehr gut.
      Alles wie es sein sollte... bisher keine Probleme.
      Danke für die Information... Vielleicht brauche ich den jetzt auch! :thumbsup:
      :hi: Martin


      Captur dCi90 Luxe Pacific/Ivory
      Rückfahrkamera, Sensoren vorne, R-Link, AHK
    • Ich habe den Michelin MCX 20 230V in der Garage stehen und mit 12V habe ich den originalen von meinem Megane4.

      Gruß Willi
      Captur Helly Hansen TCe 120 EDC, J5M0 mit 4mal OSRAM NIGHT BREAKER UNLIMITED, EZ 11.03.2015. ------- Bilder
      und Mégane 4 GT Grandtour ENERGY TCe 205 EDC, EZ 03.12.2016.
      Vorher: Twingo1 1,3 , Megane2 1,6 16V Dynamique Luxe.