Tankanzeige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suntzun schrieb:

      Aus meiner Smart Erfahrung: Wenn man nach dem Abschalten der Zapfsäule noch mal am Auto "wackelt"...gehen noch mal 2 Ltr. mehr rein...ist beim Smart schon fast 10% :totlachen: Tankinhalt...
      man kann auch ein dickes Brett unter das Rechte Hinterrad legen, dann bekommt man 3-4 Liter mehr rein.

      Wie uns der Smart fehlt, der hat deutlich weniger Probleme gemacht wie der Captur und an dem konnte man fast alles selbst reparieren.
      ""
      LG Katja


      2017 Captur Crossborder TCe120 EDC
    • Hallo,

      Halken schrieb:


      Hallo beim Tanken nach abschalten gehen immer noch 3 - 4 Liter rein.
      Wieviel nach dem automatischen Abschalten noch rein geht, hängt aber auch von diversen Faktoren ab:
      - wie weit ist die Zapfpistole reingesteckt
      - mit welchem Winkel ist sie reingesteckt
      - mit welcher Fließgeschwindigkeit wird getankt
      - welcher Kraftstoff wird getankt wird
      Natürlich kann man nach dem Abschalten noch versuchen den Tank inkl. Einfüllstützen wirklich randvoll zu machen, aber erstens soll man es nicht (Gasbildung) und zweitens ist der Zeitaufwand höher.
    • Exilniederrheiner schrieb:

      Hallo,

      Halken schrieb:

      Hallo beim Tanken nach abschalten gehen immer noch 3 - 4 Liter rein.
      Wieviel nach dem automatischen Abschalten noch rein geht, hängt aber auch von diversen Faktoren ab ...
      Danke für die vielen Tipps, aber seit 30 fahre ich diverse Autos - und diese Tipps haben sich seitdem nicht verändert ... ;)

      1.2 TCE EDC
      Schau in den Regenbogen