Abgasskandal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abgasskandal

      Hallöle :56: Gemeinde
      Gerade beim surfen durch das WWW. hab ich eine Seite gefunden, wo alle PKW`s aufgezählt sind, die in Rückruf Aktion stehen.
      Das sind die vom Kraftfahrtbundesamt beanstandeten Modelle

      • Alfa Romeo Giulietta 2.0 l Euro 5
      • Audi A6 V6 3.0 l Euro 5
      • Chevrolet Cruze 2.0 l Euro 5
      • Dacia Sandero 1.5 l Euro 6
      • Fiat Ducato 3.0 l Euro 5
      • Ford C-Max 1.5 l Euro 6
      • Ford C-Max 2.0 l Euro 6
      • Hyundai ix35 2.0 l Euro 5
      • Hyundai i20 1.1 l Euro 6
      • Jaguar XE 2.0 l Euro 6
      • Jeep Cherokee 2.0 l Euro 5
      • Land Rover Range Rover 3.0 l Euro 5
      • Mercedes V 250 Bluetec 2.1 l Euro 6
      • Nissan Navara 2.5 l Euro 5
      • Opel Insignia 2.0 l
      • Opel Zafira 1.6 l Euro 6
      • Porsche Macan 3.0 l V6 Euro 6
      • Renault Kadjar 1.6 l Euro 6
      • Renault Kadjar 1.5 l Euro 6
      Darunter ist auch mein Cappi ,hat den selben Motor wie der Kadjar1,5 l Euro 6.
      Hat schon jemand Bescheid bekommen, wegen Rückruf?
      ""

      Gruß Wolle :56:


      Captur dci 90, R-Link, Sitzheizung
      Rückfahrkamera, Europa-Karte, Start&Stop,
      City Paket, getönte Scheiben, Einklappbare Spiegel, DTE Chip
    • nö. Und werd ich auch nicht, da Benziner.
      Vllt kommen die ja jetzt alle gemeinschaftlich auf den Trichter und entwickeln E- bzw. Hybrid-Autos, die dann bald auch noch die Benziner ablösen, nachdem die Diesel weg sind. Obwohl: so einfach wird das auch nicht - bekommen jetzt ganze Fuhrparks oder Außendienstler-Horden bzw Werkstatt-und Handwerkerwagen Sondergenehmigungen??? Was sie da jetzt übers Knie brechen wollen, ist doch auch nicht umsetzbar.

      Das Gegenteil von Allem ist immer: Nichts. (A.F.R) 8)