AHK von MVG eingebaut

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AHK von MVG eingebaut

      Hallo,

      endlich bin ich heute dazu gekommen, die AHK einzubauen.
      MVG verspricht bei der Bestellung dass die Stossstange dazu nicht abgebaut werden muß. Auf tel. Anfrage, ob das Teil auch sicher passt, kam die Antwort: passt nur bei deutschen Fahrzeugen, nicht bei EU-Import.
      Daraufhin fragte ich beim Händler ob ich auch ganz sicher kein EU-Fahrzeug habe: garantiert ein deutsches Modell.

      Laut Anleitung muß man nur links und rechts je 2 Schrauben entfernen, damit die äussere Plastikverkleidung entfernt werden kann. Das ist leider nicht so (zumindest bei meinem Captur), die ganze Rad-Innenverkleidung ist aus einem Stück, muß also auch komplett raus. Zur leichteren Demontage habe ich dazu auch die Räder abgebaut.

      ""

      1.5 dCi 110 Experience mit einigen Extras

    • ...dann den Auspuffttopf lösen und ablassen, Hitzeschutzblech entfernen, die vorgefertigten Löcher für die AHK freimachen und mit Rostschutz behandelt, trocknen lassen.

      Solange habe ich dann gleich mal die Einzelteile sortiert und hergerichtet.

      Das Ganze genau nach Anleitung verbauen und mit dem vorgegebenen Drehmoment anziehen.

      Anschliessend Hitzeschutzblech wieder einbauen und den Endtopf wieder hochschrauben und die Innen-Radverkleidung wieder einsetzen und festmachen. Das hat mir am meisten Probleme verursacht und ist etwas knifflig.

      Die AHK passt einwandfrei und ist wirklich ohne Demontage der Stossstange einzubauen.

      Den Elektrosatz werde ich mir später vornehmen, wird aber auch kein großes Problem sein.

      Gruß, Klaus

      Dateien

      1.5 dCi 110 Experience mit einigen Extras

    • So, jetzt ist der ESatz auch drin. Gleich vorneweg- ich habe es mir einfacher vorgestellt.
      Das erste Problem war, ein 30mm Loch für den Kabeldurchgang zu bohren. Meine Werkstatt ist zwar ziemlich vollständig, so einen Kegelbohrer hatte ich aber leider nicht. Da musste der Landmaschinenhaendler im Ort aushelfen.
      Zwar muß man für den Abbau der Kupplung die Stoßstange nicht abnehmen, zum Einbau der Elektrik wäre es aber schon von Vorteil. Ich habe mir mit einem langen Draht beholfen, mit dem ich die Kabelenden der Blinker innen hoch geholt habe.
      Leider ist die Verlegung (der Anschluss schon) der Kabel nicht beschrieben, das muss man sich selbst zurechtlegen.
      Aus der Stoßstange musste ich für den Deckel der Steckdose ein kleines Stück unsichtbar rausschneiden.

      Auch die Platzierung des Relais unter der linken Seitenverkleidung hat mir ziemlich Mühe bereitet, bis ich es dann genervt einfach mit Kabelbinder fest gemacht habe. Natürlich sind beim Ausbau der Verkleidung ein paar Clips kaputt gegangen, das geht offensichtlich nicht anders, sagte dann auch der Karosserie Meister von Renault.
      Bis auf 3 Kabel für Nebel und Rückfahrleuchte kann alles gesteckt werden und geht recht einfach.

      Jetzt ist das Teil endlich dran und funktioniert auch.

      Gruß, Klaus

      1.5 dCi 110 Experience mit einigen Extras

    • Danke Klaus für die Bilder!!!

      Musstest Du an den Anlageflächen (Innenseiten) noch Unterbodenschutz entfernen? Bei MVG wird ja zwischen der Karosserie und den geschwungenen Haltern eine Unterlegscheibe verbaut. Muss da was entfernt werden? Wie lange hast Du denn gebraucht? Ich nehme den ESatz von JÄGER. Der gefällt mir besser.

      Viele Grüße Torsten

      Renault Captur Elysee Energy dCi 110 chocolat-braun / schwarz

      Bj. 12/2015
    • Der ESatz von JÄGER wird durch die rechte Heckleuchte geführt. Ein Loch muss daher nicht gebohrt werden. Ich kann sowieso nicht verstehen, dass viele Hersteller das nicht ab Werk anbieten und man die AHK nachrüsten muss!!

      Viele Grüße Torsten

      Renault Captur Elysee Energy dCi 110 chocolat-braun / schwarz

      Bj. 12/2015
    • Hallo Torsten,

      nur an den Aussenseiten jeweils, wie in Antwort 4 auf den Bildern 1 und 3 zu sehen ist.

      Im Nachhinein hätte ich mich wohl auch für den E-Satz von Jäger entschieden. Jetzt ist er aber schon dran.

      Denk an die Clips bei der Demontage. Am Besten in der warmen Garage ausbauen. Ganz ohne Verlust wird es nicht gehen. Wenn Du dann evtl. einen kaputten Clip nicht gleich ersetzt, hast Du womöglich klappernde Geräusche von der Verkleidung,
      dann musst Du, um die zu ersetzten, die Verkleidung wieder abnehmen. Dann gehen wieder welche kaputt, usw....

      Viel Erfolg, Klaus

      1.5 dCi 110 Experience mit einigen Extras

    • An den Außenseiten?? Da liegen doch die Schrauben nicht an. Die stützen sich doch mit der Hülse an den Innenseiten ab. Da sind doch auch Schaumstoffscheiben drunter oder sehe ich da was falsch??

      Oder meinst Du dass man da das Loch freimachen muss. Wie ist denn das verschlossen? Mit Klebeband?

      Viele Grüße Torsten

      Renault Captur Elysee Energy dCi 110 chocolat-braun / schwarz

      Bj. 12/2015
    • An den Innenseiten sind jeweils 2 Plastikdeckelchen, die man ausnehmen kann. Die Außenseiten muss man mit einem Stemmeisen o.ä. freischaben, da ist durchgehend Unterbodenschutz drauf.
      Lade Dir einfach vom MVG die Einbauanleitung 0963-A.pdf runter, da ist es genau beschrieben.


      Das sind die Clips der Seitenverkleidung, von denen ich 2 gebraucht habe. Dazu noch einen von der waagerechten Leiste, die den Kofferraum von oben her abdeckt, die ist wieder anders.

      Gruß, Klaus

      Dateien

      1.5 dCi 110 Experience mit einigen Extras

    • Hi Ihr alle , bin neu hier und hab gleich eine frage ?
      Hab heute auch eine AHK verbaut, ging soweit ganz gut aber ...
      Der E Satz von Jäger macht mir Probleme.
      Alles ist angeschlossen ausser der Anschluss nach vorn da weiss ich nicht wie und wo ?
      Wer kann helfen ?
      Danke

    • Hallo,
      Ich bin neu, hier und eventuell zukünftiger Captur Fahrer.

      Muss die Stoßstange bei einer abnehmbaren AHK eigentlich ausgeschnitten werden?

      @klausfrosch
      Kannst du eventuell noch ein Bild von der montierten AHK von Hinten einstellen?

      Gruß an alle Captur Fahrer