Der neue

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Capturfan001 schrieb:

      Es ist mittlerweilr herausgekommen was der streifen in Wahrheit ist. Der Streifen ist ein Abdruck der klappe wo bei einem Unfall der Beifahrerairbag rauskommt.
      Ganz genau so ist es! Würde mich mal interessieren Capturfan001 wie alt dein Captur ist.
      Ich dachte schon wäre der einzige dem das aufgefallen ist :whistling: diese Streifen sind mir das erste mal so Juni 2016 bei meinen Cappi aufgefallen.
      Also mal wieder zum Autohaus, der kleine kennt den Weg schon von alleine 8o Der Werkstattmeister hat sich das Armaturenbrett angesehen und
      fand das optisch auch nicht so toll. Also bei Auslieferung sah man da noch nichts von. Wir haben uns darauf hin zusammen noch einige neue Capturs angesehen, standen mehrere auf dem Gelände und im Ausstellungsraum. Da konnte ich nicht meckern, verschiedene sahen da sogar noch schlechter aus.
      Man hat mir darauf hin angeboten einen Freigabeantrag an Renault zu stellen und dann das Armaturenbrett zu tauschen. Ob es nachher besser ausschaut konnte mir der nette KFZ-Meister aber auch nicht versprechen. Ich habe es dann so gelassen, ist ja auch nicht so toll wenn das ganze Teil gewechselt werden muss.
      Versuche es inzwischen etwas gelassener zu sehen mit dem Cappi.
      Als ich vor ein paar Tagen wegen der Rostgeschichte an meinem Captur wieder im Autohaus war hatte ich etwas Wartezeit und habe mir mal die neuen Kapptüren, welche auf dem Hof standen angesehen. Da hat sich was geändert. Inzwischen sieht das Armaturenbrett nicht mehr so aus wie bei meinem EZ 12.2014.
      Vielleicht hat man inzwischen bessers Material verarbeitet.
      Capturfan001 kannst ja mal nachfragen beim Renault Händler, evtl. wurde ja was verbessert und man wechselt dir das Armaturenbrett.
      Ich meinerseits lass es wie es ist. Der Airbag wird ja hoffentlich nur dann rauskommen wenn es auch nötig ist, immerhin sieht man das einer vorhanden ist :smi:
      ""

      Gruss Winni
      Captur dCi 90 EDC Luxe

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Winni ()

    • Ich würde das auch nicht Austauschen lassen hinterher hast du vielleicht einen Optischen Mangel gegen einen für das Gehör getauscht.
      Man weis ja nie ob das neue Armaturenbrett so sitzt das es nicht Knackt oder quietscht.
      Klar man sollte davon ausgehen können das die den Wechsel so machen das es Passt.
      Ich habe auch mal genauer hingeschaut und meine auch so einen Streifen zu sehen, je nach dem wie das Licht drauf fällt, stört mich aber Persönlich nicht sonderlich ;) .

      Viele Grüße Cappifahrer S&J
      Sondermodell Renault Captur Helly Hansen TCe120 EDC EZ.01.2015
      Rückfahrkamera * Sitzheizung * Ladekantenschutz * Velourfußmatten mit Schriftzug "Schokoerdbeer" * Original Gummifußmatten * AHK abnehmbar * Fußstütze * Mittelarmlehne * Osram Night Breaker Unlimited * Forum Aufkleber * "Eigenes entworfenes Design" Aufkleber Namenszug "Captur" in Schreibschrift über dem Scheinwerfer

      "Vorgänger Opel Corsa 1.2L"
    • Unser Captur ist aus Dezember 2016 also noch ziemlich neu. Aber gut zu wissen dass es nicht nur bei unsrem Captur so ist.

      Armaturenbrett tauschen ist glaub ich nicht so gut weil hinterher knatscht und klappert es irgendwo und da hab ich auch keine Lust drauf.

      Ich hab die Adresse vom Autohaus schon in meinen Favoriten ganz oben stehen, jetzt fehlt nur noch das Modul fürs Autonome Fahren und unser Cappi kann alleine zum Autohaus fahren :D:D:D:D:D:D:D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Capturfan001 ()