AHK beim EU- Fahrzeug, 1200ccm, Benziner, kein Eintrag in den Papieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AHK beim EU- Fahrzeug, 1200ccm, Benziner, kein Eintrag in den Papieren

      Hallo,
      ein Blick in die Papiere zu " was darf ich ziehen" brachte Ernüchterung........
      Nichts im Kfz Schein zu Feld O.1 und O.2 eingetragen.
      Auch im "EG-Genehmigungsbogen für die Einzelgenehmigung eines Fahrzeugs", ausgestellt vom LK Peine im März 2016, kein Eintrag zum Feld 18.4.

      Kann mir wer von euch, der ebenfalls einen Importwagen bewegt und einen entsprechenden Eintrag in den Papieren hat, bitte ein pdf des Genehmigungsbogen und des vom TÜV ausgestellten "Gutachten zur Erlangung einer Einzelgenehmigung nach §13 EG-FGV" zukommen lassen? Irgendwer hat dort geschlafen- und den muss ich jetzt wecken.
      Viele Grüße

      Andreas

      ""
    • Hallo Andreas,

      habe gerade meine Papiere aufgrund Deiner Frage untersucht:
      In der EG-Übereinstimmungsbescheinigung, die mit meiner Fahrgestellnummer gekenzeichnet ist und daher von Dir nicht verwendbar, steht auf Seite 2 von 4 unter Punkt

      18 Technische zulässige maximale Anhängemasse bei Beförderung eines :
      18.1 Deichselanhängers: -
      18.3. Zentralachsanhängers: 1200 kg
      18.4. Ungebremsten Anhängers: 620 kg

      19. Technisch zulässige Stützlast am Kupplungspunkt: 60 kg

      Hoffe, dass Dir das etwas weiterhilft.

      Gruß
      Uli

    • Anhängelasten

      Hi, ich hab eine neue Abnahmebescheinigung bekommen.......
      gebremst 1000, ungebremst 600kg. Dafür eine Stützlast von 75kg.
      Meiner ist ein Reimport aus Portugal. Kannst du sagen, welches das ursprüngliche Bestimmungsland Deines Wagens war? Auf jeden Fall ist das Problem jetzt mit neuem Schein geheilt.
      Viele Grüße

      Andreas

    • Hallo,

      Heidenobby schrieb:

      Hi, ich hab eine neue Abnahmebescheinigung bekommen.......
      gebremst 1000, ungebremst 600kg. Dafür eine Stützlast von 75kg.
      Meiner ist ein Reimport aus Portugal. Kannst du sagen, welches das ursprüngliche Bestimmungsland Deines Wagens war? Auf jeden Fall ist das Problem jetzt mit neuem Schein geheilt.

      Der Captur TCe 120 EDC hat normalerweise:
      gebremste Anhängelast: 1.200 kg
      ungebremste Anhängelast: 625 kg
      Stützlast: 60 kg
      zulässiges Zuggesamtgewicht: 2.626 kg

      Da die technischen Daten für Fahrzeuge dank EU normalerweise für alle Länderausführungen gelten, verwundert es mich dass für Deinen andere Werte gelten.

      Gruß

      Hans
    • Hallo, ich habe gerade mal in meiner Zulassung/Fahrzeugschein nachgesehen, da ich auch einen EU-Wagen habe (meiner wurde für Tschechien gebaut). Es stehen exakt die Werte drin, die Hans im Posting obendrüber angegeben hat. Ich fahre den Automatik TCe 120 EDC.

      Tilda fährt ab 23.07. 2015 :auto:
      Captur TCe 120 EDC

      Atacama Beige /Dach Ivory
      Luxe Version mit City Paket Plus, Media Nav,
      Sitzheizung, Zip-Collection in Grau und Reserverad

      Bestellt am: 11.02.2015

      Auslieferung: 23. Juli 2015