Angepinnt Renault R-Link* Mediasystem Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • na ja, wenn ich das hier so lese, kämpft ihr mit den gleichen stumpfen Waffen wie wir mit unserem R-LINK2. Erst die neuere Generation scheint stabiler und besser zu laufen. Es gibt aber dafür kein upgrade für unsere Geräte :whistling:X(:whistling:

      ""
    • Ich glaube das Erste was ich mache ist dieses Gerät auszubauen und mir ein Doppeldin Radio mit CarPlay einbauen ,habe ich in meinem Smart forfour auch gemacht. Da nutze ich dann das Navi vom Handy, habe auch GPS und die Freisprechanlage ist auch integriert. Das kostet mich einmalig 500€ aber auf die Zeit gerechnet wird es doch günstiger als alle 3 Jahre über 300€ für Kartenmaterial auszugeben. Das Gute daran ist dann auch noch, dass ich dann auch noch die Lautsprecher in den vorderen Türen tauschen werde und mir dann noch einen Subwoofer unter den Sitz verbauen kann. Wird dann gemacht wenn es mal wieder wärmer werden sollte. Ich werde dann diese Arbeit hier einstellen, falls jemand auch auf die Idee kommen sollte diesen Wucher zu beenden.

    • Capcool schrieb:

      .... Das kostet mich einmalig 500€ aber auf die Zeit gerechnet wird es doch günstiger als alle 3 Jahre über 300€ für Kartenmaterial auszugeben. ...
      Ich habe mir einen Renault-Full-Servise-Business Vertrag geleistet (Dauer 4 Jahre - Fz 4 Jahre geleast), da sind ALLE kostenpflichtigen updates bereits mit enthalten. Muss mir auch keine Gedanken um Ersatzteile, Betriebsstoffe und ähnliches machen.
      Zahle dafür als mtl. Rate für 4 Jahre 380 €. Somit kostet mich das Thema "Kadjar Edition BOSE TCe130EDC auf die gesamte Laufzeit ca. 18.300 € und das dürfte in etwa der Wertverlust nach 1,5 Jahren sein. Das bedeutet entspannt fahren, keinen Wiederverkaufsstress - also KEINERLEI Sorgen :floet::zwui:
      Meine Produkte.png
    • klaus S schrieb:

      Capcool schrieb:

      doch günstiger als alle 3 Jahre über 300€ für Kartenmaterial auszugeben. Das Gute daran ist dann auch noch, dass ich dann auch noch die Lautsprecher in den vorderen
      wie kommst Du auf die 300€? das Kartenupdate Europa für 36 Monate kostet 149€
      Ich verstehe den Preis von 300€ auch nicht. Vielleicht habe ich da etwas verpasst

      Capture Intens TCe 120 Baujahr 07/17 Zweifarbig Dezir Rot mit schwarzen Dach Voll LED Scheinwefer LED Pure Vision R-Link Evolution Rückfahrkamera, Sitzheizung, Einparkhilfe HD-Traffic mit 36 Monate online Anbindung Renault Wartungspaket 60 Monate/100.000 km R-Link Version 11.343.2931893-8052
      Europa Karte v1000.v.8679

    • Ich muss jetzt doch mal für mein R-link EVO fragen:
      Viele (alle ?) Audiosysteme (früher sagte man "Autoradios" ;) ) zeigen doch heutzutage beim Radiobetrieb einen Info-Text an. Welches Lied läuft, Interpret usw.......selbst in meinem 207cc mit Monochrome-Radiodispaly aus 2010 ist das so.

      Mir R-link: Nix. Egal welcher Sender. Ob WDR, HR oder Private. Obwohl in den Einstellungen aktiviert. Bin ich zu doof ? ist das bei euch auch so ?
      Und das es keine farbigen Senderlogos gibt vermutlich auch......

      EDIT: Nach ein wenig Stöbern im Forum habe ich mir erlesen, dass das EVO dahingehend noch sparsamere Funktionen bietet als die Vorgängermodelle. Nämlich gar keine. ;(:thumbdown:

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Blauer Knappe ()

    • Hallo,
      die Einsparungen sind schon heftig. Angezeigt bekommst du Titel nur über USB oder Bluetooth. Für das Radio musst du auf auf das Pluszeichen rechts drücken Im Reiter bekommst du dan Textinformarion angezeigt.
      Beim Betätigen wird der Interpret und das Lied angezeigt. Bleibt aber nicht auf Dauer aufgeschaltet

      Captur Version S Energy TCE 150 EDC, Iron-Blau / Black-Pearl-Schwarz. Bestellt 23.5.18, Lieferung 08.08.18

    • paolo schrieb:

      Hallo,
      die Einsparungen sind schon heftig. Angezeigt bekommst du Titel nur über USB oder Bluetooth. Für das Radio musst du auf auf das Pluszeichen rechts drücken Im Reiter bekommst du dan Textinformarion angezeigt.
      Beim Betätigen wird der Interpret und das Lied angezeigt. Bleibt aber nicht auf Dauer aufgeschaltet

      Nö, funktioniert beim Evolution nicht.
      Es kommt nur ein Infotext, das der Service momentan nicht zur Verfügung steht. Das berichten auch andere hier im Forum.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

    • Ok dann hat die S Edition was anders, denn so wie Paolo es schreibt klappt das bei mir.
      Nicht bei jedem Radiosender, aber zumindest bei den gängigen Großen. Eventuell überträgt bei uns auch nicht jeder Radiosender das Signal.

      Kann aber auch sein das es bei mir erst seit Gestern geht da ich nach 2 Tagen Besitz einen Rückruf hatte und an der Media Software / Radio was geändert wurde.

      LG Horst
      -> Capture S-Edition 2018

    • Der gute alte Radiotext über das + Zeichen funktioniert meines Wissens nur im FM (UKW) Betrieb.
      Beim DAB-Radiobetrieb gibt es wohl andere Info-Funktionen zum Sender, die aber auch nichts bis gar nichts bringen.

      Viele Grüße ... Cappitän Michael

      Captur-2 Initiale Paris Energy TCe 120 + R-Link Evolution + Panorama-Glasdach (seit 11.1.11+1+1+1+1+1+1+1) :m0045:
      ( Captur-1 Luxe 90 DCi von 2014-2018 :go: )
    • @I Love Ky Captur
      Nochmal: Mit dem R-Link Evolution im BJ 2017 funktioniert es gar nicht
      Kannst es gerne testen....

      Oder es ist tatsächlich ein Update unterwegs......nächste Woche habe ich ohnehin einen Besuch beim Freundlichen.

      Captur Crossborder Energy TCE 120, schwarz und Dach Platin mit BOSE und Innendesign rot

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Blauer Knappe ()

    • Wenn du mir sagst wo ich sehe was ich da gerade benutze dann sag ich dir ob ich das 2 habe ;)
      Ich hab es nur getestet und bei uns hat es geklappt , ohne Extraapps die ich ja auch noch hätte nutzen können ,)

      LG Horst
      -> Capture S-Edition 2018