Platz 1 für den Renault Captur ENERGY dCi 90 Start&Stop Luxe im Spritsparranking der Autobild bei kleinen SUVs ;-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Platz 1 für den Renault Captur ENERGY dCi 90 Start&Stop Luxe im Spritsparranking der Autobild bei kleinen SUVs ;-)

      autobild.de/bilder/die-sparsam…utos-3757447.html#bild134

      Hab zwar den 120 PS deckt sich aber mit meinen Erfahrungen, bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 75 km/h hab ich 6,3 Liter Verbrauch auf den letzten 5000 km,
      damit kann ich Leben, die Prospektangaben haben halt nichts mit der Realität zu tun aber das gilt für alle Hersteller gleichermaßen, besonders absurd wird es ja
      bei Hybridfahrzeugen... Nächstes Jahr soll ja der Test etwas angepasst werden.
      ""
    • Mit von Autobild getesteten 5,1l Realverbrauch ist er knapp 42% über Norm und trotzdem der sparsamste Minisuv.
      Die 42% umgelegt auf den 120er wären 7,7l/100km Realverbrauch.
      Spritmonitor:
      Captur 120: 7,33
      Nissan Juke 117: 7,56
      Peugeot 2008 120: 7,62
      Suzuki SX4 120: 7,77
      Opel Mokka 116: 7,95
      Fiat 500 X 140 (wenige Fahrzeuge): 8,18
      Mini Countryman 122: 8,23
      Ford Ecosport nicht gelistet
      Wer fehlt noch?
      So wie es aussieht, ist der 120er Captur der sparsamste Benziner Mini SUV, trotz Automatik

    • Na sieh an , 7,7 l im Durchschnitt treffen bei mir fast 100% zu , wäre es aber so angegeben , hätte ich " Ihn " ganz sicher nicht gekauft . Mein voriges Auto Qashqai I-Way aut., 141 Ps hat nur gut 1l mehr verbraucht , der ist aber größer und schwerer. Meine meinung nach wie vor - mein HH 120 edc ist ein Spritfresser . Gruß Barni :muh:

      HH - TCe 120 EDC * DeZir-Rot/Tiefschwarz - Erstzulassung 12. Febr. 2015 -,Sitzheizung , Rückfahrkamera , Schmutzfänger , vercromte Außenspiegel und noch ein paar Extras :ak: , mal sehen , was noch so kommt !
    • Die Angaben sind auch geschönt, das ist nichts neues.
      Mein Alter, ein 2011er Ford Fiesta Diesel war angegeben mit 4,1l auf Hundert.
      Gefahren habe ich ihn auf ca. 90.000 km mit im Schnitt 4,35l.
      Der Captur ist als Diesel EDC angeben mit 3,9l. Meiner liegt bei ca. 10.000km jetzt bei 4,43l.
      Und noch kein Winter mit dabei. Der dürfte den Wert sicherlich noch nach oben treiben.
      Also liegt in dem Fall Ford näher an der Realität dran.
      Den Werten im Spritmonitor nach habe ich mit ca. 0,5l Mehrverbrauch zum Fiesta kalkuliert.

      Renault Captur dCi 90 EDC - Black Pearl-Schwarz - Look-Paket außen in Schwarz - Einstiegsleisten - City-Paket Plus - Mittelarmlehne - RC19-Winterfelgen - Ersatzrad - Brodit Handyhalterung
    • @Barni & Kurtler

      Hört bitte auf, Euch über den hohen Verbrauch zu beschweren, Ihr dürft dafür ein hochwertiges Produkt aus Frankreich Euer eigen nennen ;)

      P.S. Ich hoffe das war jetzt im Sinne aller, die die rosarote Renaultbrille aufhaben :D
      Also, wenn alle Anderen noch schlechter sind, ist schlecht wieder gut, die Logik ist interessant ?(

      Bye

      Torsten

    • Thorsten ich beschwere mich ja nicht mehr, ich habe mich damit einfach abgefunden, das meiner eben 48% drüber säuft, das ist mir so ein hochwertiges Produkt dann schon wert. :D:D

      Ist immer gut wenn man noch andere Hersteller hat die mehr verbrauchen, da sind dann Hersteller die nur 42% drüber liegen ja dann richtig gut. LOL.

      Gruß Kurtler

      Renault Captur Dynamique TCe 120 EDC

      Bicolor - Orange- Black Pearl Schwarz - Komfortpaket - Look Paket innen Orange - Licht-und Regensensor - Ersatzrad - Erstzulassung Oktober 2013
      Leuchtmittel Scheinwerfer: Osram Night Breaker Unlimited :)
    • RE: Platz 1 für den Renault Captur ENERGY dCi 90 Start&Stop Luxe im Spritsparranking der Autobild bei kleinen SUVs ;-)

      wudu schrieb:

      autobild.de/bilder/die-sparsam…utos-3757447.html#bild134

      Hab zwar den 120 PS deckt sich aber mit meinen Erfahrungen, bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 75 km/h hab ich 6,3 Liter Verbrauch auf den letzten 5000 km,
      damit kann ich Leben, die Prospektangaben haben halt nichts mit der Realität zu tun aber das gilt für alle Hersteller gleichermaßen, besonders absurd wird es ja
      bei Hybridfahrzeugen... Nächstes Jahr soll ja der Test etwas angepasst werden.


      Da hast du recht, die Realität ist Maßgebend.
      Wir habe da wohl auch glück mit unserem 120ziger und haben im Durchschnitt einen verbrauch von 6,1 Liter bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 50 km/h, jetzt wo es so Heiß ist kann es auf Grund der Klimaanlage schon mal vorkommen das wir auch 6,8 Liter brauchen über 7 Liter kommen wir seit 4500km schon nicht mehr.
      Natürlich finden wir es schade das manche hier über 8 Liter brauchen, nur woran das liegt das es so große unterschiede gibt entzieht sich meiner Kenntnis.

      Grüße Simone und Jürgen
      Viele Grüße Cappifahrer S&J
      Sondermodell Renault Captur Helly Hansen TCe120 EDC EZ.01.2015
      Rückfahrkamera * Sitzheizung * Ladekantenschutz * Velourfußmatten mit Schriftzug "Schokoerdbeer" * Original Gummifußmatten * AHK abnehmbar * Fußstütze * Mittelarmlehne * Osram Night Breaker Unlimited * Forum Aufkleber * "Eigenes entworfenes Design" Aufkleber Namenszug "Captur" in Schreibschrift über dem Scheinwerfer
    • Habe den Testsieger und kann nur bestätigend feststellen, dass selbst auf langen Reisen der Verbrauch sensationell (auf Basis meiner Erfahrungen, auch mit anderen PKW) niedrig ist. Beispielsweise lag der Verbrauch vollbeladen von D (NRW) nach Kroatien (Opatija) und zurück im Schnitt unter 5l/100 km und ich bin bestimmt nicht geschlichen. Was mich immer wieder überrascht, sind die niedrigen Werte besonders dann, wenn gerade längere Zeit persönlich empfundene Hochverbrauchsstrecken gefahren wurden (viele Aufstiege/Berge, Schnellstrecken, stop&go). Vielleicht unterschätze ich immer wieder den Beitrag durch die die niedrigen Werte beim Gleiten/Bergabfahren.
      Gruß
      Uli :auto:

    • Auch ich beschwere mich ja garnicht mehr , man gewöhnt sich dran , aber wenn ich nur meine letzten 3 Autos nehme , Qashqai I-Way , Peugeot 407 SW , Opel Zafira , alle 3 haben nicht mehr als 1l über den Werksangaben gelegen , das sieht bei Renault allerdings ganz anders aus , und das macht mich so vergrätzt . Das fällt extrem auf !!! Und bleibe bei meiner Meinung . Mein HH 120er ist ein " Spritfresser ". Punkt ! Gruß Barni :thumbup::guna::muh:

      HH - TCe 120 EDC * DeZir-Rot/Tiefschwarz - Erstzulassung 12. Febr. 2015 -,Sitzheizung , Rückfahrkamera , Schmutzfänger , vercromte Außenspiegel und noch ein paar Extras :ak: , mal sehen , was noch so kommt !
    • Ich bin jetzt (erst) 2000km gefahren und habe 7,0l im Schnitt. Allerdings fahre ich werktags nur in der Rushhour und Stadtverkehr. Ich fahre immer recht zügig und bin mal gespannt, wie sich das noch so entwickelt :D

      Renault Captur Luxe TCe 120 EDC

      Farbe bi-color: Stahl-Grau und Black-Pearl-Schwarz
    • 7 l ist ja noch in dem Rahmen wo ich sagen muss, könnte ich mir bei meinem 120iger vorstellen ,wenn ich/wir mehr Langstrecken fahren würden. Aber keinesfalls die 5,45 liter wie von Capu Martin. Na vielleicht hat er ja bei seinen Touren viel Gefälle oder fährt viel im Windschatten oder wird heimlich abgeschleppt. :D:D

      Gruß Kurtler

      Renault Captur Dynamique TCe 120 EDC

      Bicolor - Orange- Black Pearl Schwarz - Komfortpaket - Look Paket innen Orange - Licht-und Regensensor - Ersatzrad - Erstzulassung Oktober 2013
      Leuchtmittel Scheinwerfer: Osram Night Breaker Unlimited :)