Auto ruckelt mit Tempomat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich bin auch schon viele Autos mit Tempomat gefahren, diese Phänomen hatte ich auch noch nie.

      So bin heute ca. 150km mit Tempomat gefahren, hier das Fazit: es ist eindeutig besser als vorher aber ich bin jetzt natürlich auch sehr hellhörig, einem anderen wird es wahrscheinlich nicht mehr auffallen.

      :!: :!: :!: :!: Tankanzeige funktioniert richtig. Vorher: ca. 200 - 300km ohne das sich die Nadel auch nur ein bisschen bewegt hat aber dann dafür umso schneller, jetzt bewegt sie sich von Anfang an, so wie es sich halt normal gehört. :upp:



      Da heute alles über das Motormanagement gesteuert wird, kann so ein kleines Softwareupdate echte Wunder bewirken.


      Naja das ist halt nunmal der Preis für den Fortschritt.


      Grüße und frohes Fest vom Bodensee

      ""

      HP Uli Lindner
      Chiropraktik & Naturästhetik
      Gesundhaus-Lindner.de

    • Lustigerweise hab ich das Ruckeln auch bei meinem Capi (Ende 2017). Man merkt es nur sehr leicht, sieht es aber an der Momentanverbrauchsanzeige. Die geht mal rauf, mal runter. Und das auf ebener Strecke bei zB. 120km/h

      Bei meinem Passat vorher gabs das nicht.
      Würd mich interessieren, WAS dafür verantwortlich ist! Vielleicht hat jemand ne Idee oder verlässliche Info?!?!?