Beiträge von FranklinGriffin

    Update: Nachdem der Captur nun eine Woche in der Werkstatt war, nun das offizielle Ergebnis:

    Die Klimaanlage muss so sein, da es bei den anderen Capturs auch so ist, dass die immer wieder runter regelt.


    "Das muss wohl vom Hersteller gewollt sein".


    Ich hatte die Klima letztens über 1 Stunde auf "LO" stehen, im Wagen waren es dann trotzdem über 26°C.


    Bei allen anderen Autos wäre das mit der Einstellung wie im Kühlschrank gewesen.


    Bin nun ratlos was ich machen soll. Bin froh, dass ich den Wagen nur im Leasing habe und in einem Jahr Schluss ist.

    Seit meinem letzten Update habe ich keine Probleme mehr mit dem Tageskilometer Zähler. Allerdings fällt seit dem regelmäßig die linke Kamera in der 360 Grad Ansicht aus… da wird nun eine neue bestellt .


    PS: Wenn Renault sagt der Zustand ist nicht zu beheben würde ich das Fahrzeug zurück geben. Das werde ich auch in die Wege leiten wenn das so weiter geht .

    Wie man diesem Thema entnehmen kann, habe ich genau das selbe Problem. Für mich ist es bei einem Neuwagen aus dem Jahr 2020 völlig inakzeptabel. Deshalb habe ich auch erneut einen Termin bei Renault gemacht um das zu prüfen. Ich war schon etwa 10 mal bei Renault mit dem Auto und werde die Garantie so lange in Anspruch nehmen

    , bis alles reibungslos funktioniert oder die den Wagen zurück nehmen. Im Sommer war die Klimaanlage unerträglich.

    Also jetzt wo es mal warm war, ist mir erneut aufgefallen, dass die Klimaanlage viel zu schwach ist.


    Renault sagt aber es ist alles top in Ordnung.


    Habe jetzt wieder einen Termin für die Werkstatt, aber wenn es an dem Tag nicht heiß ist, sagen die bestimmt wieder, dass doch alles in Ordnung ist. :pinch:


    Muss mir mal wirklich ein Thermometer rein legen ins Auto und dann Fotos machen oder sowas.

    Also was das Auto sagt und was die App sagt ist irrelevant.


    Und ein Serviceheft gibt es anscheinend nicht.


    Also woher soll ich denn wissen wann ich zur Wartung muss?


    Und ich höre das erste Mal in meinem Leben was von Wartung A+B ist das ein Renault Ding? ^^


    Laut dem Plan von uesser mache ich nach einem Jahr Wartung A und nach 2 Jahren Wartung B?


    Oder bei Überschreitung von 30.000km?

    Hallo, ich habe weder in der Anleitung was drin stehen (alles leer) noch habe ich vor, mir eine App von Renault runterzuladen.


    Kann mir jemand sagen, wann der neue Captur zur Wartung muss? Wann zeigt der das an?


    Habe den im Juli 1 Jahr und bin jetzt 13.000km gefahren.

    Hallo,


    mir ist leider eine ganze Flasche Felgenreiniger im Kofferraum ausgelaufen.


    Ich glaube nicht, dass der Boden das ohne Flecken übersteht.


    Aus Interesse habe ich bei Renault gefragt, wie teuer ein neuer Boden wäre.


    Und man hat mir mitgeteilt, dass dieser 415 Euro kostet. :D


    Ich hätte eigentlich mit 70 Euro oder so gerechnet, völliger Mondpreis in meinen Augen.


    Mit Hilfe der Teilenummer habe ich im Internet Angebot gefunden, die meiner Vorstellung entsprechen, aber kein Angebot in Deutschland.


    Kann mir da jemand helfen?


    Die Nummer lautet 849021703R


    Besten Dank

    Was bringt mir eigentlich ein Navi, wenn die Karten nur alle zwei Jahre aktualisiert werden :D


    In Berlin fehlen viele neue Straßen, auch einige Landstraßen kannte das System nicht...


    Da muss man wohl weiter zum Handy greifen, bei Apple/Google werden die Karten viel schneller aktualisiert ohne kompliziertes Update.

    Bei mir wurde jetzt Kühlflüssigkeit nachgefüllt, ob das was bringt sehe ich auch erst im Sommer. Hoffen wir das Beste :)

    Nachdem es heute etwas wärmer (im Auto recht heiß) war kann ich sagen, dass die Klimaanlage noch immer nicht richtig funktioniert... Kalt, warm, kalt warm, warm warm, kalt, warm warm... es wird einfach nicht Kühler im Auto und die Anlage bläst volle Kanne. Kann ich mich also wieder mit Renault rumärgern.